| » PRINT NOW |

wire - kurze nachrichten

« ZURÜCK

Geowissenschaften



Ergebnisse 1 - 50 von 142.
1 2 3 Nächste »

Geowissenschaften - Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung
22.04.2015
Wie Shangri-Las entstehen
Mit einer neuen Simulation verkürzen Erdwissenschaftler Jahrmillionen, um die Entstehung von Hochtälern im südöstlichsten Zipfel des tibetischen Hochlandes zu erklären.
Physik/Materialwissenschaft - Geowissenschaften
02.04.2015
Mit vollem Einsatz im Sport und in der Wissenschaft
Bettina Heim konnte die Ergebnisse ihrer Semesterarbeit in einer der angesehendsten Wissenschaftszeitschriften veröffentlichen.
Geowissenschaften - Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung
27.03.2015
Landbesitzerinnen und -besitzer im Dienste der Forschung gesucht
Landbesitzerinnen und -besitzer im Dienste der Forschung gesucht
Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur ist ein immenser Forschungsplatz, an dem viele Innovationen losgetreten werden.
Geowissenschaften - Geschichte/Archeologie
03.03.2015
Thuner- und Brienzerseeregion digital entdecken
Medizin/Pharmakologie - Geowissenschaften
27.01.2015
Quand la recherche donne le vertige
Quand la recherche donne le vertige
El Capitan, c'est une paroi rocheuse de 900 m situé dans le parc de Yosemite en Californie. Cette formation spectaculaire a été représentée en 3D par des chercheurs de l'UNIL.
Geowissenschaften - Biowissenschaften
11.12.2014
Extinction des dinosaures : nouvelles preuves pour la thèse des éruptions volcaniques
Extinction des dinosaures : nouvelles preuves pour la thèse des éruptions volcaniques
Grâce à la découverte de zircons en Inde, une équipe de chercheurs de Princeton, du MIT et de l'UNIL a permis d'apporter davantage de précisions à la théorie qui relie la disparition des dinosaures à des éruptions volcaniques massives. Dans un article publié dans la revue Science ce 11 décembre, l'équipe menée par Blair Schöne, Gerta Keller (Université de Princeton) et Thierry Adatte (UNIL) explique avoir établi une datation plus précise des éruptions volcaniques qui ont eu lieu autour de la limite entre les périodes du Crétacé et du Tertiaire.
Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung - Geowissenschaften
25.11.2014
Hochwasser Tessin: Seepegel wieder normal
Bern, 25.11.2014 - Im Tessin dürften die Seen Mitte Woche wieder einen normalen Stand erreicht haben.
Geowissenschaften
06.11.2014
Bedeutende Auszeichnung für den Kartenviewer des Bundes map.geo.admin.ch
Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung - Geowissenschaften
04.11.2014
Genügend Wasser in der Zukunft? Forschung sieht Lösungen für drohende Nutzungskonflikte
Genügend Wasser in der Zukunft? Forschung sieht Lösungen für drohende Nutzungskonflikte
Die Schweizer Wasserwirtschaft ist nicht optimal für die bevorstehenden klimatischen und gesellschaftlichen Veränderungen gerüstet.
Geowissenschaften - Verwaltung/Regierung
23.10.2014
Map.geo.admin.ch jetzt auch ohne Netzempfang nutzbar
Bern, 23.10.2014 - Wer sich auf dem Kartenviewer des Geoportals des Bundes, map.geo.admin.ch, Kartenmaterial anschauen möchte, kann dies jetzt auch ohne Netzempfang tun.
Geowissenschaften
09.10.2014
Geo.admin.ch, das Geoportal des Bundes erhält eine Auszeichnung für den Einsatz von Open Source Software
Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung - Geowissenschaften
09.09.2014
Flüsse sauber halten ist Vorsorge fürs Trinkwasser
Flüsse sauber halten ist Vorsorge fürs Trinkwasser
Sauberes und reichlich vorhandenes Trinkwasser ist eine der wertvollsten Ressourcen der Schweiz. 80% davon stammt aus Grundwasser, und dieses Grundwasser wiederum wird zu einem Drittel aus versickerndem Flusswasser gespeist.
Agronomie/Lebensmittelingenieur - Geowissenschaften
04.09.2014
« Konservierende Anbausysteme»: Pflanzen im Dienste des Bodens
Changins, 04.09.2014 - Gründünger helfen mit, den Boden zu schützen. Neu entwickelte Gründüngungsarten leisten einen Mehrwert, indem sie zusätzlich eine Vielzahl anderer Funktionen erfüllen.
Verwaltung/Regierung - Geowissenschaften
03.09.2014
Grundsatzentscheid zu den Standorten des schweizerischen Innnovationsparks
Bern, 03.09.2014 - Der Bundesrat hat die von den Kantonen beantragte Startaufstellung des künftigen schweizerischen Innovationsparks gutgeheissen.
Geowissenschaften
11.08.2014
Ordentliche Professur für Bernhard Truffer
Ordentliche Professur für Bernhard Truffer
Bernhard Truffer, Leiter der Abteilung Umweltsozialwissenschaften, hat seit Anfang August 2014 die Professur «Geography of Transitions in Urban Infrastructures» an der Fakultät für Geowissenschaften der Universität Utrecht inne.
Astronomie - Geowissenschaften
16.07.2014
Asteroid Vesta enthüllt Überraschendes über die Planetenentstehung
Computersimulationen eines Asteroiden zeigen, dass der Aufbau und die Entstehung von Planeten - auch der Erde - anders sein könnten als bisher gedacht. Die Ergebnisse beruhen auf Modellberechnungen des Berner Center for Space and Habitability (CSH). Planeten entstanden massgeblich durch Kollisionen zwischen Himmelskörpern – nach einem Crash «schluckten» sie jeweils das fremde Material und wuchsen von ihrer Vorform, den Protoplaneten, immer mehr zu Planeten heran.
Geowissenschaften
27.06.2014
Nationaler Innovationspark: Zwei nordwestschweizer Projekte bestätigt
Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung - Geowissenschaften
27.05.2014
Die neuen Modellvorhaben für eine nachhaltige Raumentwicklung sind bestimmt
Ittigen, 27.05.2014 - Im Rahmen seines Programms «Modellvorhaben Nachhaltige Raumentwicklung» fördert der Bund bereits zum dritten Mal eine Reihe von innovativen Projekten von Gemeinden, Regionen, Agglomerationen und Kantonen.
Geowissenschaften - Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung
23.05.2014
Pebbles that Disrupt Landscapes
Pebbles that Disrupt Landscapes
Transported by water or wind, sediments have a significant impact on the environment, and we cannot really quantify the magnitude of these events.
Geowissenschaften
21.05.2014
Wenn Fische wandern
Wenn Fische wandern
Der internationale Tag der Fischwanderung in Luzern (24. Mai 2014) Mit über 200 Aktionen in mehr als 40 Ländern wird dieses Jahr erstmals der internationale Tag der Fischwanderung begangen.
Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung - Geowissenschaften
16.05.2014
Wertvollste Schweizer Landschaften: Breite Teilnahme an Anhörung
Bern, 16.05.2014 - Das Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler von nationaler Bedeutung (BLN) bezeichnet die wertvollsten Landschaften der Schweiz.
Geowissenschaften - Betriebswissenschaft/VWL
04.04.2014
Best of Swiss Web 2014: Kartenviewer Geoportal Bund erhält vier Auszeichnungen
Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung - Geowissenschaften
04.04.2014
Der Kläranlagen-Ausbau läuft
Der Kläranlagen-Ausbau läuft
Geowissenschaften - Biowissenschaften
05.03.2014
Drei neue Förderungsprofessuren an der Universität Bern
Drei neue Förderungsprofessuren an der Universität Bern
Der Schweizerische Nationalfonds vergibt in diesem Jahr insgesamt 40 Förderungsprofessuren an ausgezeichnete Nachwuchsforscherinnen und -forscher.
Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung - Geowissenschaften
24.01.2014
Bessere Grundlagen für die Erhaltung der wertvollsten Schweizer Landschaften
Bern, 24.01.2014 - Das Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler von nationaler Bedeutung (BLN) bezeichnet die wertvollsten Landschaften der Schweiz.
Geowissenschaften
09.01.2014
100 Jahre Schweizerischer Erdbebendienst
100 Jahre Schweizerischer Erdbebendienst
Seit 100 Jahren zeichnet der Schweizerische Erdbebendienst (SED) Erdbebensignale auf. In dieser Zeit erfasste der Dienst rund 13'100 Erschütterungen durch lokale Beben.
Geowissenschaften - Mathematik
03.01.2014
Peut-on prévoir la prochaine éruption volcanique?
Quand aura lieu la prochaine éruption volcanique et quelle sera sa magnitude? Voilà une question sur laquelle une équipe de chercheurs des universités de Genève (UNIGE), Bristol (Angleterre) et Savo
Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung - Geowissenschaften
12.12.2013
Neue Wege in der Landschaftsbeobachtung
Bern, 12.12.2013 - Bewohnerinnen und Bewoh¬ner der ländlichen Gebiete der Schweiz nehmen die Landschaft ihrer Wohngemeinde als schöner und authentischer wahr als Menschen in Agglomerationen. Dies ist eines der Ergebnisse aus dem Programm Landschaftsbeobachtung Schweiz des Bundesamts für Umwelt BAFU.
Maschinenbau/Mechanik - Geowissenschaften
12.12.2013
Fische von den Turbinen fernhalten
Fische von den Turbinen fernhalten
Fischtreppen oder naturnahe Umgehungsgerinne ermöglichen Nasen, Barben und Co. Wasserkraftwerke zu passieren und flussaufwärts zu wandern.
Geowissenschaften
12.12.2013
Cuivre: sa concentration et l’épaisseur de la croûte terrestre sont liés - Une étude livre la recette physico-chimique de la formation des gisements cuprifères dans les zones de subduction
Cuivre: sa concentration et l'épaisseur de la croûte terrestre sont liés - Une étude livre la recette physico-chimique de la formation des gisements cuprifères dans les zones de subduction Ayant
Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung - Geowissenschaften
10.12.2013
Extremhochwasser an Aare und Rhein: Grundlagen für die Gefährdungsbeurteilung
Extremhochwasser an Aare und Rhein: Grundlagen für die Gefährdungsbeurteilung
Das Bundesamt für Umwelt wird gemeinsame Grundlagen für die Beurteilung der Hochwassergefährdung an Aare und Rhein erarbeiten.
Geowissenschaften
10.12.2013
Neue Hinweise auf flüssiges Wasser auf dem Mars entdeckt
Neue Hinweise auf flüssiges Wasser auf dem Mars entdeckt
Bilder der NASA-Raumsonde «Mars Reconaissance Orbiter» zeigen Spuren von flüssigem Wasser in Canyons am Mars-Äquator - und damit bei möglichen Landeplätzen künftiger bemannter Missionen. Mit dieser Entdeckung knüpft ein internationales Forschungsteam mit Beteiligung des Center for Space and Habitability (CSH) der Universität Bern an frühere Beobachtungen an.
Geowissenschaften - Geschichte/Archeologie
25.11.2013
Paleoclimatology - revisiting a tiny prehistoric witness
Paleoclimatology - revisiting a tiny prehistoric witness
New insights into the growth dynamics of minuscule marine organisms could help put the study of Earth's climate, both present and prehistoric, on a more solid footing. For hundreds of millions of years, the tiny shells of single-celled marine organisms called foraminifera have been accumulating on the ocean floor.
Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung - Geowissenschaften
05.11.2013
Gewässeranschlusskarte zeigt Risiken für den Eintrag von Stoffen in Gewässer auf
Bern, 05.11.2013 - Bei mehr als der Hälfte der landwirtschaftlichen Nutzfläche im Talgebiet und in den Bergzonen I und II besteht bei nicht standortgerechter Bewirtschaftung ein Risiko für Stoffeinträge in Gewässer.
Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung - Geowissenschaften
11.10.2013
Regenwassermanagement in der dicht bebauten Stadt
Regenwassermanagement in der dicht bebauten Stadt
Unter dem Titel «Gewässerschutz bei Regenwetter» brachte die dritte Ausgabe des Aqua-Urbanica-Kongresses mehr als 100 Fachleute aus dem deutschsprachigen Raum zusammen.
Geowissenschaften
01.09.2013
Wer wagt, gewinnt
Die Scientifica 2013 zum Thema Risiko war ein voller Erfolg.
Geowissenschaften - Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung
18.07.2013
First atlas on oceanic plankton
In an international collaborative project, scientists have recorded the times, places and concentrations of oceanic plankton occurrences worldwide.
Verwaltung/Regierung - Geowissenschaften
14.06.2013
Wasserkraftwerk Färmelbach: Bundesrat genehmigt Schutz- und Nutzungsplanung
Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung - Geowissenschaften
10.06.2013
Restwassersanierungen: Zahlreiche Kantone im Rückstand
Bern, 10.06.2013 - Um die natürlichen Gewässerfunktionen zu erhalten, müssen unterhalb von Wasserentnahmen in Flüssen und Bächen ausreichende Restwassermengen gewährleistet sein.
Geowissenschaften
29.05.2013
Nouveau directeur du Service Sismologique Suisse
Nouveau directeur du Service Sismologique Suisse
Le professeur Stefan Wiemer devient le nouveau directeur du Service Sismologique Suisse (SED). La direction de l'ETH Zurich a nommé ce scientifique de 46 ans qui dirigeait d'ores et déjà le SED par intérim depuis janvier 2012.
Geowissenschaften
28.05.2013
Stefan Wiemer neuer Direktor des Schweizerischen Erdbebendienstes
Professor Stefan Wiemer wird neuer Direktor des Schweizerischen Erdbebendienstes (SED). Die Schulleitung ernannte den 46-Jährigen, der seit Januar 2012 den SED bereits interimistisch geleitet hatte, zum Nachfolger von Professor Domenico Giardini.
Geowissenschaften
07.05.2013
Elan initial pour la recherche en géothermie profonde
L'ETH Zurich reçoit dix millions de francs suisses de la Fondation Werner Siemens pour créer une chaire universitaire de recherche en géothermie profonde.
Geowissenschaften - Betriebswissenschaft/VWL
07.05.2013
Initialzündung für Tiefengeothermie-Forschung
Die ETH Zürich erhält von der Werner Siemens-Stiftung zehn Millionen Schweizer Franken für den Aufbau einer Professur für Tiefengeothermie.
Geowissenschaften
30.04.2013
L'eAtlas interactif du Canton du Valais est en ligne
L’eAtlas interactif du Canton du Valais est en ligne
Issu d'un projet conjoint UNIL-FGSE-IGD et EPFL-ENAC-LaSIG initié par Micheline Cosinschi en 2008, le projet d'eAtlas du Valais a été financé par le Service du Développement économique (SDE), le Serv
Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung - Geowissenschaften
04.04.2013
Grosser Hydrologenkongress erstmals in Bern
Mehr als 300 Forschende versammeln sich heute an der Universität Bern zum internationalen Tag der Hydrologie. Das traditionelle Jahrestreffen der Deutschen Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften findet erstmals in der Schweiz statt. Thema der Tagung sind unter anderem die Auswirkungen des Klimawandels auf die Ressource Wasser.
Geowissenschaften
19.03.2013
Nouveau professeur de paléontologie
Dès septembre, Walter Joyce occupera le poste de professeur associé de paléontologie à l'Université de Fribourg.
Geowissenschaften - Psychologie
08.03.2013
Fünf neue Förderungsprofessuren an der Universität Bern
Der Schweizerische Nationalfonds vergibt in diesem Jahr insgesamt 44 Förderungsprofessuren an ausgezeichnete Nachwuchsforscherinnen und -forscher.
Umweltwissenschaften/Nachhaltige Entwicklung - Geowissenschaften
28.02.2013
Eiskerne belegen gleichzeitigen Anstieg von Kohlendioxid und antarktischer Temperatur am Ende der letzten Eiszeit
Beim Übergang von der letzten Kaltzur jetzigen Warmzeit vor 20.000 bis 10.000 Jahren ist der Kohlendioxidgehalt in der Atmosphäre zeitgleich mit der antarktischen Temperatur angestiegen. Zu diesem Schluss kommt ein europäisches Forscherteam mit Berner Beteiligung, welches das Alter der eingeschlossenen Luftblasen im antarktischen Eisbohrkern EPICA Dome C neu bestimmt hat.
Physik/Materialwissenschaft - Geowissenschaften
25.02.2013
Computed tomography provides real-time 3D pictures showing how oil and water flow in porous rock
Computed tomography provides real-time 3D pictures showing how oil and water flow in porous rock
Media Releases For the first time, experiments using computed tomography have allowed scientists to observe in 3D the flow of oil and water in real rock on an unprecedented scale. The new approach trailed and the information gathered by the experiments contribute to an improved understanding of multiphase flow and transport in porous media.
Geowissenschaften - Architektur
19.02.2013
Les cabanes de montagne filmées par une ethnologue de l’UniNE
> Pour les médias > Pour les alumni > Pour les étudiants > Pour les collaborateurs > For Prospective Students Depuis les années 2000, de nombreuses cabanes de montagne ont é
1 2 3 Nächste »
 
Copyright © Apr 2015, Scimetrica. All Rights Reserved.