wire - news in brief


Category


Company/Institution
ABB | AGROSCOPE | BAFU | CERN | EAWAG | EMPA | EPFL | ETHZ | FHNW | FMI | HESSO | HSLU | HTWCHUR | I-NET | IBM-ZURICH | JKU | KALAIDOS | NOVARTIS | PSI | ROCHE | SBF | SBFI | SNF | UNIBAS | UNIBE | UNIFR | UNIGE | UNIL | UNILI | UNINE | UZH | VOGELWARTE | ZHAW |

Last News


Results 1 - 50 of 323.
1 2 3 4 5 7 Next »

Pedagogy/Education Science
27.04.2015
Business/Economics
27.04.2015
Life Sciences - Agronomy/Food Science
27.04.2015
Hummelgenom entschlüsselt
Eine Kollaboration von Forschenden unter ETH-Federführung hat das Genom von zwei kommerziell bedeutenden Hummelarten aufgeklärt.
Careers/Employment - Education/Continuing Education
24.04.2015
Schweigeminute für kenianische Anschlagopfer
Schweigeminute für kenianische Anschlagopfer
Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur macht an der Higa 2015 Technik erlebbar. Dies in Form von eine der drei Sonderschauen an der Bündner Publikumsmesse.
Education/Continuing Education
24.04.2015
Un programme pour flamber dans le sport sans carboniser ses études
L'Université de Neuchâtel (UniNE) a mis en place un programme pour mieux concilier les études avec la pratique du sport d'élite.
Environmental Sciences - Life Sciences
24.04.2015
Biodiversität in der Landwirtschaft: Monitoringprogramm ALL-EMA gestartet
> Medieninformationen > Allgemeine Medienmi... > Biodiversität in de... Bern, 24.04.2015 - Welche Massnahmen fördern die Biodiversität in der Agrarlandschaft besonders erfolgreich?
Veterinary Science
23.04.2015
Certains gènes favorisent la reproduction des chevaux
Il arrive parfois aux animaux de pouvoir bien sentir d'autres individus, et d'autres fois non. Les dénommés « gènes CMH » peuvent jouer un rôle primordial à ce sujet.
Environmental Sciences
23.04.2015
Transport gefährlicher Güter mit der Bahn: Bericht erfasst erstmals Umweltrisiken
Bern, 23.04.2015 - Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat in enger Zusammenarbeit mit den Bahnen analysiert, wo Transporte gefährlicher Güter auf dem Schweizer Schienennetz zu Umweltrisiken führen können.
Business/Economics - Medicine/Pharmacology
23.04.2015
Novartis delivered sales growth (cc), significant margin expansion (cc) and strong innovation in Q1[1]; now with a more focused portfolio
Continuing operations saw sales, core operating income and core EPS grow (cc ) in Q1 Net sales were USD 11.9 billion (-7%, +3% cc) Operating income was USD 2.8 billion (-1%, +15% cc) Core op
Earth Sciences - Environmental Sciences
22.04.2015
Wie Shangri-Las entstehen
Mit einer neuen Simulation verkürzen Erdwissenschaftler Jahrmillionen, um die Entstehung von Hochtälern im südöstlichsten Zipfel des tibetischen Hochlandes zu erklären.
Education/Continuing Education
22.04.2015
Physics/Materials Science
22.04.2015
ICARUS neutrino experiment to move to Fermilab
Geneva, 22 April 2015. A group of scientists led by Nobel laureate Carlo Rubbia will transport the world's largest liquid-argon neutrino detector across the Atlantic Ocean from CERN to its new home at the U.S. Department of Energy' 2 s Fermi National Accelerator Laboratory 3 . The 760-ton, 20-metre-long detector took data for the ICARUS experiment at the Italian Institute for Nuclear Physics 4 ' (INFN) Gran Sasso National Laboratory in Italy from 2010 to 2014, using a beam of neutrinos sent through the earth from CERN.
Microtechnics/Electroengineering - Mechanical Engineering/Mechanics
22.04.2015
ABB stärkt Präsenz in Tschechien
Zürich, 22. April 2015 - ABB hat heute die Errichtung neuer Fertigungseinheiten für luftisolierte Mittelspannungsschaltanlagen, Messwandler und Stationsautomationssysteme in der Tschechischen Republik bekannt gegeben.
Medicine/Pharmacology - Business/Economics
22.04.2015
Roche mit starkem Verkaufswachstum im ersten Quartal 2015
Roche mit starkem Verkaufswachstum im ersten Quartal 2015 Konzernverkäufe steigen um 5% zu konstanten Wechselkursen 1 , 3% in Schweizer Franken Verkäufe der Division Pharma wachsen um 4%, Ha
Careers/Employment
22.04.2015
Medicine/Pharmacology - Life Sciences
22.04.2015
Autophagie: grands nettoyages dans la cellule
Les cellules présentent la capacité très pratique d'éliminer des parties d'elles-mêmes devenues inutiles; ceci contribue au nettoyage des vaisseaux sanguins.
Life Sciences
21.04.2015
Bundesamt für Umwelt bewilligt Feldversuch mit gentechnisch veränderten Kartoffeln
Bern, 21.04.2015 - Das Kompetenzzentrum für landwirtschaftliche Forschung Agroscope darf einen Feldversuch mit gentechnisch veränderten Kartoffeln durchführen, die resistenter gegen die Krautund Knollenfäule sind.
Business/Economics
21.04.2015
Medicine/Pharmacology - Life Sciences
21.04.2015
Data at AAN showed Gilenya high efficacy in achieving ’no evidence of disease activity’ in previously-treated highly-active MS patients
New FREEDOMS/FREEDOMS II sub-group analysis showed Gilenya-treated patients were six-times more likely to achieve 'no evidence of disease activity (NEDA4)' vs placebo NEDA4 is based on four key measures of relapsing MS (RMS): relapses, MRI lesions, MS-related brain shrinkage and disability progression Separate analysis from the entire TRANSFORMS study showed that RMS patients treated with Gilenya were twice as likely to achieve
Environmental Sciences - Life Sciences
21.04.2015
La biodiversité ne cesse de régresser
Pour la première fois, 35 institutions scientifiques de toute la Suisse se sont réunies pour analyser de façon approfondie l'état de la biodiversité.
Physics/Materials Science - Mechanical Engineering/Mechanics
21.04.2015
Rückenschmerzen – eine Frage der Mechanik
Rückenschmerzen – eine Frage der Mechanik
Zusammen mit der University of Pittsburgh und der Universitätsklinik Balgrist entschlüsselt die Empa die Mechanik der unteren Rückenwirbel. Die Forscher können nun zeigen, wie es zum Verschleiss an Wirbelköpern und Bandscheiben kommt. Die gezielte Auswahl der richtigen Therapie wird dadurch einfacher.
Medicine/Pharmacology
21.04.2015
Publié dans The Lancet : mieux vaut déclencher le travail d’accouchement des foetus dont le poids excède la moyenne
Une équipe du département de gynécologie et obstétrique des Hôpitaux universitaires de Genève (HUG) publie les résultats d'une étude dans la prestigieuse revue médicale anglaise The Lancet .
Life Sciences - Environmental Sciences
21.04.2015
Feldversuch mit cisgenen Kartoffeln auf der Protected Site bewilligt
Reckenholz, 21.04.2015 - Der Feldversuch mit gentechnisch veränderten Kartoffeln in Zürich kann starten: Das Bundesamt für Umwelt hat das entsprechende Gesuch von Agroscope mit einer Laufzeit bis Oktober 2019 bewilligt.
Computer Science/Telecom
20.04.2015
Humanités digitales: partenariat stratégique
Humanités digitales: partenariat stratégique
L'Université de Lausanne (UNIL) a obtenu une bourse de partenariat stratégique ERASMUS+ pour établir un programme d'études de référence en Humanités Digitales.
Life Sciences
20.04.2015
Le monde des papillons en films et animations 3D
L'Université de Neuchâtel (UniNE) vient de lancer un projet de vulgarisation de l'étude des papillons.
Mechanical Engineering/Mechanics - Microtechnics/Electroengineering
20.04.2015
ABB-Unterwerke stärken Bahninfrastruktur in der Schweiz
Zürich, 20. April 2015 - ABB hat von den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) und der privaten Matterhorn Gotthard Bahn Aufträge von rund 30 Millionen US-Dollar erhalten, um die Stromversorgung
Life Sciences
20.04.2015
Le monde des papillons en films et animations 3D
L'Université de Neuchâtel (UniNE) vient de lancer un projet de vulgarisation de l'étude des papillons.
Physics/Materials Science - Mathematics
20.04.2015
Nano-Transistor auf virtuellem Prüfstand
Mit einem speziellen Computerprogramm können Forscher der ETH Zürich elektronische Nanobauteile simulieren. Sie unterstützen damit die Materialwissenschaft und Industrie in Entwicklung und Produktion. Elektronische Bauelemente sind heute oft nur noch wenige Nanometer (Milliardstel Meter) gross.
Administration/Government
17.04.2015
Warum muss Forschung unabhängig sein?
Im Polybahn-Pitch beantwortet Detlef Günther, Vizepräsident für Forschung und Wirtschaftsbeziehungen, diese Frage in einer Minute.
Life Sciences
17.04.2015
Wie Blutgefässe veröden: Zellen verschmelzen mit sich selbst
Blutgefässsystem des Zebrafisches in der Veränderungsphase. Einige der schmalen, dünnen Gefässe bilden sich zurück, um das Netzwerk zu optimieren.
Medicine/Pharmacology
16.04.2015
Sandoz receives FDA approval for GlatopaTM as the first generic competitor to MS therapy Copaxone 20mg
Glatopa is the first FDA-approved, substitutable generic version of Copaxone 20mg, a treatment for relapsing forms of multiple sclerosis Novartis and Sandoz are driving access to a full r
Literature/Linguistics - Social Sciences
16.04.2015
Théâtre de la Connaissance 2015: Quand arts et sciences sociales dialoguent pour mieux appréhender le monde
Pour sa seconde édition, le Théâtre de la Connaissance, qui s'inscrit dans la volonté de l'Université de Neuchâtel de mettre les connaissances en scène et en débat, poursuit sa mission en explorant le lien entre théâtre et sciences sociales et historiques.
Medicine/Pharmacology - Administration/Government
16.04.2015
Alcon receives FDA approval of new multifocal intraocular lens to treat cataract patients in the United States
US Food and Drug Administration (FDA) grants approval of the AcrySof IQ ReSTOR +2.5 Diopter (D) Intraocular Lens (IOL) for sale in the US Expands Alcon's IOL portfolio for the correct
Computer Science/Telecom - Microtechnics/Electroengineering
16.04.2015
Mit Robotern der menschlichen Evolution auf der Spur
Mithilfe von Robotern können Archäologen ihre Funde vielleicht schon bald mit Daten von Tausenden von Referenzproben vergleichen, um dadurch die Verwendung von Werkzeugen aus der Steinzeit zu bestimmen. ETH-Wissenschaftler entwickelten ein entsprechendes Robotersystem und präsentierten es nun an der Industriemesse in Hannover.
Literature/Linguistics - Social Sciences
16.04.2015
Théâtre de la Connaissance 2015: Quand arts et sciences sociales dialoguent pour mieux appréhender le monde
Pour sa seconde édition, le Théâtre de la Connaissance, qui s'inscrit dans la volonté de l'Université de Neuchâtel de mettre les connaissances en scène et en débat, poursuit sa mission en explorant le lien entre théâtre et sciences sociales et historiques.
Astronomy
16.04.2015
Riesengalaxien sterben von innen nach aussen
Ein internationales Forscherteam unter der Leitung von ETH-Wissenschaftlern gewann neue Erkenntnisse dazu, wie sich einst aktive Riesengalaxien zur Ruhe setzten und mit der Bildung von neuen Sternen aufhörten.
Mechanical Engineering/Mechanics - Physics/Materials Science
15.04.2015
Rückenschmerzen - eine Frage der Mechanik
Rückenschmerzen - eine Frage der Mechanik
Die einen sagen, Rückenschmerzen seien der Preis für den aufrechten Gang. Die anderen sagen, das Problem habe begonnen, als der Mensch sich hingesetzt hat, um nachzudenken.
Astronomy
15.04.2015
Neues Licht auf dunkle Materie
Diese Woche hat die Dark Energy Survey-Kollaboration die erste Karte über die Verbreitung von dunkler Materie veröffentlicht. Im erklärt Alexandre Refregier, Professor für Kosmologie, der mit seiner Gruppe am Projekt beteiligt ist, weshalb diese Publikation einen grossen Einfluss haben wird und ob sie Albert Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie umstösst.
Business/Economics
15.04.2015
Physics/Materials Science - Medicine/Pharmacology
15.04.2015
Spitzenposition in interdisziplinärer Forschung
Spitzenposition in interdisziplinärer Forschung
Von der Erzeugung neuer Radio-Isotope zur Krebsbehandlung bis zu «Röntgenbildern» von Gletschern: Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) fördert vier interdisziplinäre Forschungsprojekte an der Universität Bern mit mehr als drei Millionen Schweizer Franken.
Physics/Materials Science - Astronomy
15.04.2015
Physics community to discuss latest results of the AMS experiment
Geneva, 15 April 2015. The Alpha Magnetic Spectrometer (AMS ) collaboration will present today the latest results in its quest to understand the origin of cosmic rays and dark matter. These intriguing results will be shared and discussed during the "AMS days" starting today at CERN 2 , with many of the world's leading theoretical physicists and principal investigators of some of the major experiments exploring the field of cosmic-ray physics.
Medicine/Pharmacology - Life Sciences
15.04.2015
Data in The Lancet show Novartis drug Arzerra plus chlorambucil improved median progression-free survival by 71% in CLL patients
Significant improvement in PFS seen with Arzerra plus chlorambucil in previously untreated patients with CLL for whom fludarabine-based therapy was inappropriate Chronic lymphocytic leukemia (CLL) is the most commonly diagnosed adult leukemia in Western countries, accounting for approximately 1 in 4 cases of all leukemia , 75% of CLL patients are over 65 years of age at time of diagnosis and majority have at least one comorbidity suc
Law/Forensics - Social Sciences
15.04.2015
Internationaler Menschenrechtsschutz und Völkerstrafrecht: Juristische Scheuklappen ablegen
Internationaler Menschenrechtsschutz und Völkerstrafrecht: Juristische Scheuklappen ablegen
Die Völkerrechtlerin Dr. Evelyne Schmid von der Juristischen Fakultät der Universität Basel will mit ihrer Forschung für die oft vernachlässigten sozio-ökonomischen und kulturellen Aspekte von bewaffneten Konflikten sensibilisieren.
1 2 3 4 5 7 Next »
Logo Careerjet