Attention: cette annonce n'est plus valable.


Professorin/ Professor zur Ressourcenrückgewinnung

     
RecruteurFachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Hochschule für Life Sciences
Parution
Lieu de travailMuttenz, Nord Ouest de la Suisse, Suisse
CatégorieEnvironnement / Développement durable
Sciences de la vie
Chimie
FonctionProfesseur

Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit über 8‘000 Studierenden. Die Hochschule für Life Sciences ist international und regional ausgerichtet. Sie generiert Innovationen und Wissen und richtet
sich nach gegenwärtigen und zukünftigen Märkten. Am Institut für Ecopreneurship ist zum nächstmöglichen Termin folgende Stelle mit Arbeitsort Muttenz zu besetzen:

Professorin/ Professor für Ressourcenrückgewinnung

DescriptionSie vertreten die Lehre im Fach Ressourcenrückgewinnung in
unseren Life-Sciences-Studiengängen auf der Bachelor- und Masterstufe. Sie leiten ein Modul und unterrichten in unserem Weiterbildungsstudiengang MAS in Umwelttechnik und -management. Darüber hinaus betreuen Sie Drittmittel
für Forschungs- und Dienstleistungsprojekte und leiten entsprechende Projektgruppen. Sie pfl egen enge Kontakte zu Industriepartnern, umweltrelevanten Behörden und Entscheidungsträgern. Intern bilden Sie eine wichtige
Schnittstelle zu den anderen Arbeitsgruppen am Institut für Ecopreneurship. Im Rahmen der internationalen Zusammenarbeit engagieren Sie sich bei der
Planung und Durchführung von Projektpartnerschaften im Umweltbereich, z. B. in den Gebieten Wertstoffgewinnung aus Abfällen, Grüne Chemie und Bioraffinerie.
ExigencesSie verfügen über einen Hochschulabschluss in Umwelttechnik oder Bio-/Chemieverfahrenstechnik mit Promotion oder eine vergleichbare Qualifikation sowie über mehrjährige Berufserfahrung in diesen Sektoren. Sie sind vertraut mit (Bio-)Konversions-, Trenn- und aufbereitungsverfahren und beherrschen die dafür notwendigen Methoden und Tools. Sie haben Erfahrung im Management von rezyklierten/rückgewonnenen Materialien und daraus hergestellten Produkten in Bezug auf Akzeptanz, Qualität und Marketing und idealerweise Kenntnisse in der Material- und Stoffflussanalyse. Sie können auf ein etabliertes Netzwerk zu staatlichen und nichtstaatlichen Organisationen auf
nationaler und internationaler Ebene zurückgreifen und pflegen Kontakte zu wichtigen privatwirtschaftlichen Akteuren in den Bereichen Umwelttechnologie, Bioraffinerie und Grüne Chemie. Sie überzeugen durch gute Kommunikationsfähigkeiten,
Freude an der Lehre, Teamgeist und Flexibilität und sind in der
Lage, in deutscher und englischer Sprache zu unterrichten.
Nous offronsNähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Philippe
Corvini, Institutsleiter, Tel. 0041 (0)61 467 43 44.
Taux100%
Débutzum nächstmöglichen Termin
AdresseIhre Bewerbung lassen Sie uns bitte bis zum 04.03.2012 vorzugsweise online
über die gewünschte Ausschreibung unter www.fhnw.ch/offene-stellen zukommen.
Alternativ können Sie Ihre Unterlagen auch direkt an Heiner Christ, Personalbereichsverantwortlicher,
Hochschule für Life Sciences FHNW, Gründenstrasse 40, 4132 Muttenz, senden.
Web www.fhnw.ch/offene-stellen
 
Logo Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Attention: cette annonce n'est plus valable.

Lors de votre postulation, veuillez vous référer à myScience.ch et indiquer la référence  ID 14210.