nouvelles du labo 2008


Catégorie
Médecine/Pharmacologie - 23.10
Un tour de force en matière d’équilibre: le travail quotidien des reins
Un tour de force en matière d'équilibre: le travail quotidien des reins
Tous les jours, les reins humains métabolisent l'équivalent d'une baignoire remplie d'eau et d'un kilo de sel. Si le reflux d'eau et de substrats n'est plus maîtrisé, l'équilibre hydrique et la stabilité de la pression artérielle sont compromis.

Chimie - 23.10
Der Duft des Kometen «Chury»
Der Duft des Kometen «Chury»
Das Berner Instrument ROSINA auf der Raumsonde Rosetta hat bereits viel über den Kometen «Chury» herausgefunden - unter anderem, wie der Komet «riecht». Das Berner ROSINA-Team ist über die Vielfalt der gemessenen Moleküle überrascht und erfreut.

Physique/Science des matériaux - 23.10
Schonender Koffein-Kick für Frühchen
Empa-Forscher haben eine Membran entwickelt, die – durch UV-Licht aktiviert – Wirkstoffe schonend über die Haut an die Patienten abgibt. Freuen können sich darüber in Zukunft alle, die Angst vor Spritzen haben.

Pédagogie/Sciences de l'enseignement - Médecine/Pharmacologie - 22.10
Kinder mit ADHS bekunden Schwierigkeiten mit alltäglichen Aktivitäten
Kinder mit ADHS bekunden Schwierigkeiten mit alltäglichen Aktivitäten
Kinder mit ADHS haben nicht nur Lernbeeinträchtigungen, sondern gemäss einer Studie oft auch deutliche Schwierigkeiten bei alltäglichen Aktivitäten wie Schuhe binden. Solche Alltagsschwierigkeiten treten im Vergleich zu gesunden Kindern deutlich öfters auf.

Environnement/Développement durable - 21.10
Les bourdons en danger face au changement climatique
Les bourdons en danger face au changement climatique
Dans les régions de montagne, certaines espèces de bourdons pourraient perdre jusqu'à 80% de leur habitat, entraînant des extinctions locales si le changement climatique se poursuit. Telle est la conclusion d'une étude menée par Jean-Nicolas Pradervand, doctorant et assistant diplômé au Département d'écologie et évolution de l'UNIL.

Histoire/Archéologie - Sciences sociales - 20.10
Ernährungsgewohnheiten römischer Gladiatoren
Ernährungsgewohnheiten römischer Gladiatoren
Römische Gladiatoren ernährten sich überwiegend vegetarisch und nahmen nach dem Training einen Aschetrunk als Tonikum zu sich. Das haben anthropologische Untersuchungen an Knochen von Kämpfern, die bei Ausgrabungen im antiken Ephesos gefunden wurden, ergeben.

Sciences de la vie - Chimie - 20.10
Struktur des Eisen-Transportproteins entschlüsselt
Erstmals kann die komplexe Struktur des Proteins, das die lebenswichtigen Eisen-Ionen in die Zelle schleust, beschrieben werden. Biochemiker schaffen so die Grundlage für das bessere Verständnis des Eisen-Stoffwechsels.

Sciences de la vie - Chimie - 19.10
Wasser kann Moleküle zum Leuchten bringen
Wasser kann Moleküle zum Leuchten bringen
Chemikerinnen und Chemiker haben entdeckt, dass bestimmte Moleküle nur dann leuchten und sichtbar werden, wenn sie an der richtigen Stelle mit Wassermolekülen verbunden werden. Dies bedeutet, dass Moleküle nicht isoliert betrachtet werden können, sondern dass sich ihr Verhalten je nach Umgebung ändert.

Environnement/Développement durable - Sciences de la vie - 16.10
Pflanzengemeinschaften bringen mehr Ertrag als Monokulturen
Pflanzengemeinschaften bringen mehr Ertrag als Monokulturen
Pflanzengemeinschaften sind erfolgreicher und ermöglichen höhere Ernteerträge als reine Monokulturen. Dies weist ein Forscherteam nach. Die Wissenschaftler sind überzeugt, dass der Anbau von Mischkulturen in der Landund Forstwirtschaft in Zukunft eine entscheidende Rolle für die Ernährungssicherheit spielen wird.

Économie/Gestion - 16.10
Wann Crowdfunding-Projekte im Tourismus Erfolg haben
Wann Crowdfunding-Projekte im Tourismus Erfolg haben
Die Finanzierung von Projekten über Crowdfunding etabliert sich in der Schweiz. Die Kampagnen funktionieren je nach Branche jedoch sehr unterschiedlich. Eine Studie hat erstmalig Erfolgsfaktoren für Tourismus-Projekte analysiert.

Microtechnique/Électrotechnique - Physique/Science des matériaux - 12.10
Useful for spintronics: Big surprises in a thin surface region
Useful for spintronics: Big surprises in a thin surface region
The need for ever faster and more efficient electronic devices is growing rapidly, and thus the demand for new materials with new properties. Oxides, especially ones based on strontium titanate (SrTiO 3 ), play an important role here.

Sciences des médias/Sciences politiques - Carrière/Emplois - 8.10
Medien berichten positiv über den Ingenieurberuf
Medien berichten positiv über den Ingenieurberuf
Ingenieurberufe werden in den Medien regelmässig thematisiert, v.a. im Kontext des Fachkräftemangels. Über das Berufsbild an sich wird positiv berichtet, wobei Benachteiligungen für Ingenieurinnen bei der Berichterstattung negativ ins Gewicht fallen.

Médecine/Pharmacologie - Psychologie - 1.10
Das «Seepferdchen» im Gehirn arbeitet auch unbewusst
Das «Seepferdchen» im Gehirn arbeitet auch unbewusst
Der Hippocampus, ein Seepferdchen-förmiges Hirnareal, ist zentral für das bewusste Abspeichern und Abrufen von Erinnerungen. Forschende der Universität Bern haben nun nachgewiesen, dass der Hippocampus auch für das unbewusste Abspeichern und Erinnern des Erlebten notwendig ist.

Sciences de la vie - 30.09
Statt in der Arktis: Seltener Vogel brütete am Neuenburgersee
Statt in der Arktis: Seltener Vogel brütete am Neuenburgersee
Am Neuenburgersee kam es diesen Sommer zu einer kleinen Sensation: Erstmals versuchte hier ein Pärchen Küstenseeschwalben seine Jungen aufzuziehen. Obwohl der grazile Meeresvogel auf dem Zug extreme Distanzen zurücklegt, wird er nur selten in der Schweiz beobachtet.

Sciences sociales - 23.09
Le pouvoir corrompt, la testostérone aussi
Le pouvoir corrompt, la testostérone aussi
Une étude révèle que le taux de testostérone des dirigeants peut avoir une influence sur leur comportement et les inciter à prendre des décisions dans le seul but d'augmenter leurs profits. Depuis des siècles, les penseurs et les scientifiques s'intéressent à la relation que l'humain entretient avec le pouvoir : est-ce que l'homme a tendance à l'utiliser pour le bien de tous ses semblables ou simplement pour son profit personnel?

Chimie - Sciences sociales - 19.09
Wie Chinas Feinstaubbelastung zustande kam
Wie Chinas Feinstaubbelastung zustande kam
Airpokalypse erklärt: Wie Chinas rekordhohe Feinstaubbelastung vom Winter 2013 zustande kam. Anfang 2013 deckte eine graubraune Dunstglocke über mehrere Monate weite Teile Chinas zu. Die Feinstaubbelastung übertraf um 1 bis 2 Grössenordnungen die üblicherweise in Westeuropa oder USA gemessenen Werte.

Physique/Science des matériaux - Astronomie - 18.09
New territories in the flux of cosmic rays
New territories in the flux of cosmic rays
The Alpha Magnetic Spectrometer (AMS ) collaboration has today presented its latest results. These are based on the analysis of 41 billion particles detected with the space-based AMS detector aboard the International Space Station.

Médecine/Pharmacologie - 18.09
Neuer Fruchtbarkeitstest von Roche
Neuer Fruchtbarkeitstest von Roche
Roche lanciert neuen Fruchtbarkeitstest zur Bestimmung der ovariellen Reserve für eine Schwangerschaft - Der neue Elecsys Anti-Müller-Hormon (AMH)-Test liefert genauere Resultate im Vergleich zu herkömmlichen Methoden - Roche gab heute die Einführung des Elecsys Anti-Müller-Hormon (AMH)-Bluttests bekannt, des ersten vollautomatisierten AMH-Tests für die Bestimmung der ovariellen Reserve bei Frauen.

Sciences de la vie - 17.09
David schlägt bei den Fischen Goliath um Längen
David schlägt bei den Fischen Goliath um Längen
Bei Buntbarschen stechen Zwergmännchen vierzig mal grössere Konkurrenten aus, wenn es um die Erzeugung von Nachkommen geht. Die parasitischen Zwergmännchen befruchten mehr als drei Viertel der Eier, indem sie sich beim Ablaichvorgang in das Nest von «Riesen» einschleichen.

Sciences de la vie - Agronomie/Alimentation - 16.09
Quand des chercheurs jouent avec l’étanchéité des plantes
Quand des chercheurs jouent avec l'étanchéité des plantes
Une équipe a cherché à comprendre quelles étaient les conséquences si une plante était dépourvue de la structure qui assure l'étanchéité de ses racines.

Médecine/Pharmacologie - Sciences de la vie - 16.09
Sport und körperliche Aktivität helfen gegen Depressionen
Sport und körperliche Aktivität helfen gegen Depressionen
Depressionen werden von zahlreichen psychischen und physischen Beschwerden begleitet wie Niedergeschlagenheit, Antriebslosigkeit, sexuelle Inaktivität oder Schlafstörungen. Ein internationales Team von Wissenschaftlern hat nun erstmals alle verfügbaren Metaanalysen zum Thema Sport und Depressionen zusammengefasst und die positive Wirkung von Sport und körperlicher Aktivität auf Depressionen evaluiert.

Environnement/Développement durable - 15.09
ROSINA hilft bei der Landung auf dem Kometen mit
ROSINA hilft bei der Landung auf dem Kometen mit
Heute gab die Europäische Weltraumagentur ESA die zwei einzig möglichen Landeplätze auf dem Kometen «Chury» bekannt, auf denen die Raumsonde Rosetta ihr Landemodul aufsetzen kann. Das Berner Instrument ROSINA war an der Suche nach diesen Landeplätzen beteiligt.

Sciences de la vie - Agronomie/Alimentation - 15.09
Nützliche Bakterien und Pilze für die Land- und Ernährungswirtschaft entdecken
Nützliche Bakterien und Pilze für die Land- und Ernährungswirtschaft entdecken
In einem Gramm Boden können so viele Bakterien und Pilze leben wie es Menschen auf der Welt gibt. Diese Mikroorganismen können nützlich wie schädlich sein. In unserem Darm etwa können einige von ihnen unsere Gesundheit positiv beeinflussen.

Médecine/Pharmacologie - 11.09
Mit Killerzellen Viren und Krebs bekämpfen
Mit Killerzellen Viren und Krebs bekämpfen
Epstein-Barr-Viren können das Pfeiffersche Drüsenfieber auslösen und sind an der Entstehung verschiedener Arten von Lymphdrüsenkrebs beteiligt. Wissenschaftler haben jetzt eine bestimmte Gruppe der angeborenen natürlichen Killerzellen identifiziert, welche die mit diesen Viren infizierten Zellen sowie die dadurch erzeugten Krebszellen tötet.

Environnement/Développement durable - Économie/Gestion - 10.09
Les emballages pour boissons affichent un bilan environnemental satisfaisant
Mit Killerzellen Viren und Krebs bekämpfen
Une nouvelle étude d'écobilan sur les emballages pour boissons mandatée confirme que les systèmes actuels de collecte et de valorisation sont justifiés d'un point de vue environnemental. En effet, les emballages pour boissons affichent un bilan satisfaisant.

Sciences des médias/Sciences politiques - 8.09
Zwei Drittel der Jugendlichen engagieren sich politisch
Zwei Drittel der Jugendlichen engagieren sich politisch
Nationale und internationale Politik interessiert die Jugendlichen am meisten. Die politischen Diskussionen finden vor allem auf WhatsApp, in den sozialen Medien und in der Familie statt. Minderjährige Jugendliche sind für die Senkung des Stimmrechtsalters und möchten vor allem mehr Angebote und Räume für eigene Aktivitäten.

Sciences de la vie - Médecine/Pharmacologie - 2.09
La mémoire des neurones silencieux
La mémoire des neurones silencieux
Lorsque nous apprenons, nous associons une expérience sensorielle soit à d'autres stimuli, soit à un comportement. Dans ce contexte, les neurones du cortex cérébral qui effectuent la transmission de l'information vont modifier les connexions synaptiques qu'ils ont avec les autres neurones.

Environnement/Développement durable - Sciences de la vie - 1.09
Importance des réserves forestières en Suisse pour la biodiversité
Importance des réserves forestières en Suisse pour la biodiversité
Les réserves forestières représentent près de 4,8% de la surface des forêts suisses. Les nouvelles cartes montrent que ces réserves, importantes pour la biodiversité, sont encore irrégulièrement réparties sur le territoire.

Sciences de la vie - 27.08
Nachwuchs-Pflege im Team ist der Ursprung der Selbstlosigkeit
Nachwuchs-Pflege im Team ist der Ursprung der Selbstlosigkeit
Menschenaffen handeln kaum selbstlos, Menschen dagegen sehr oft, ebenfalls Krallenäffchen: Spontaner Altruismus und Kooperationsfähigkeit sind in der Welt der Primaten sehr unterschiedlich verbreitet.

Économie/Gestion - Médecine/Pharmacologie - 26.08
Roche acquires InterMune
Roche acquires InterMune
After dementing the romours that Roche would buy all the outstanding shares of Chugai it does not yet own, the pharma giant has after all been involved in some mergers and acquisitions activity with a $8.3 billion offer in cash for InterMune.

Médecine/Pharmacologie - 19.08
Améliorer sa mémoire? C’est possible!
Médecine/Pharmacologie - Sciences de la vie - 18.08
Du nouveau dans la recherche sur la maladie de Parkinson
Vétérinaire - Sciences de la vie - 11.08
Erkennen der Tuberkulose beim Wild
Physique/Science des matériaux - 7.08
Cerner les défauts pour améliorer la performance
Médecine/Pharmacologie - Science du sport - 30.07
Rasch zurück auf den Rasen nach einer Gehirnerschütterung
Sciences de la vie - Informatique/Telecom - 28.07
Au coeur de l’immunité humaine
Sciences de la vie - Sciences de la Terre - 24.07
Quelle quantité de magma se cache sous nos pieds?
Environnement/Développement durable - Économie/Gestion - 17.07
Plus de bois pour la transition énergétique
Sciences de la vie - Médecine/Pharmacologie - 17.07
Mechanism of action of thalidomide elucidated
Physique/Science des matériaux - 15.07
Smallest Swiss Cross – Made of 20 Single Atoms
Environnement/Développement durable - 14.07
Baisse des émissions de CO2
Médecine/Pharmacologie - Agronomie/Alimentation - 8.07
Gesunder Lebenswandel verlängert das Leben um Jahre
Sciences de la vie - Médecine/Pharmacologie - 4.07
Inducing visual function
Économie/Gestion - Environnement/Développement durable - 30.06
Die externen Verkehrskosten betragen rund neun Milliarden Franken pro Jahr
Physique/Science des matériaux - Environnement/Développement durable - 30.06
Silber in der Waschmaschine
Environnement/Développement durable - 30.06
Mehr Kohlenhydrate machen Bäume widerstandsfähiger gegen Dürre
Sciences de la vie - Carrière/Emplois - 30.06
Holländisch im Schlaf
Agronomie/Alimentation - Sciences de la vie - 30.06
Minierfliegen häufig auf Import-Pflanzen
Physique/Science des matériaux - 27.06
Diamanten als Nanosensoren
Médecine/Pharmacologie - Sciences de la vie - 24.06
Résistances aux antibiotiques: nouveau diagnostic rapide
Sciences des médias/Sciences politiques - 24.06
Hohe Wechselrate in Kantonsparlamenten
Sciences de la vie - Médecine/Pharmacologie - 18.06
Tiere verbergen ihr Kranksein in gewissen Situationen
Environnement/Développement durable - 16.06
Biodiversité des poissons coralliens: un avertissement du passé
Médecine/Pharmacologie - Sciences sociales - 13.06
Die Nebenwirkungen des Alters spielerisch abfedern
Médecine/Pharmacologie - Sciences de la vie - 12.06
Mit richtiger Rehabilitation lernen gelähmte Ratten wieder greifen
Droit/Sciences criminelles - Économie/Gestion - 12.06
Abhängigkeitsverhältnisse von Lieferanten im Schweizer Detailhandel
Économie/Gestion - Carrière/Emplois - 10.06
Neupositionierung des Wealth Management in der Schweiz
Médecine/Pharmacologie - Sciences de la vie - 5.06
Leitsystem für den Zelltransport erstmals kartiert
Physique/Science des matériaux - Génie civil/Circulation - 5.06
Eine formbewusste Legierung
Sciences sociales - Médecine/Pharmacologie - 2.06
L’hypnose prolonge le sommeil profond réparateur
Médecine/Pharmacologie - Sciences de la vie - 30.05
Das MERS-Virus lässt sich blockieren
Administration/gouvernement - Carrière/Emplois - 28.05
Le Conseil fédéral veut améliorer la situation des chercheurs
Médecine/Pharmacologie - Sciences de la vie - 22.05
Die Leber dient als «Firewall» gegen Bakterien
Médecine/Pharmacologie - 19.05
Notre cerveau est flexible et adaptable
Sciences de la vie - Médecine/Pharmacologie - 15.05
Neues Protein für die Weitergabe von Erbmaterial entdeckt
Environnement/Développement durable - Sciences de la Terre - 15.05
Renaturation des eaux
Médecine/Pharmacologie - Physique/Science des matériaux - 15.05
Phasenkontrast verbessert Mammografie
Pédagogie/Sciences de l'enseignement - Économie/Gestion - 12.05
Eviter les ruptures de contrat d’apprentissage par une bonne culture de formation
Sciences de la vie - Médecine/Pharmacologie - 9.05
Régénération d’un membre amputé: s’inspirer du poisson zèbre
Sciences de la vie - Environnement/Développement durable - 8.05
La génétique pour mesurer l’impact des élevages de saumon sur l’environnement
Environnement/Développement durable - Sciences de la vie - 7.05
Sur la voie d’une liste noire des espèces nuisibles
Médecine/Pharmacologie - Sciences de la vie - 7.05
Psilocybin hemmt die Verarbeitung von negativen Emotionen im Gehirn
Physique/Science des matériaux - Astronomie - 7.05
Mission im Weltraum
Sciences sociales - Environnement/Développement durable - 5.05
Une nouvelle espèce de guêpe sociale
Physique/Science des matériaux - 2.05
Schwämme aus Nanozellulose gegen die Ölpest
Physique/Science des matériaux - Chimie - 29.04
In leitender Position – und erst noch günstig
Physique/Science des matériaux - 17.04
Dünnstmögliche Membran hergestellt
Sciences de la vie - Environnement/Développement durable - 14.04
Nützlinge reagieren unterschiedlich auf Parasiten-Medikament
Sciences de la vie - Médecine/Pharmacologie - 14.04
Une course au soleil orchestrée par des talents d’ingénieur
Psychologie - Sciences de la vie - 13.04
Vererbte Traumata
Agronomie/Alimentation - Médecine/Pharmacologie - 11.04
Salz: So viel wie nötig, so wenig wie möglich
Génie mécanique/mécanique - Sciences de la vie - 10.04
A brain area responsible for grasping
Agronomie/Alimentation - Médecine/Pharmacologie - 8.04
Übergewichtige sind rascher satt als Normalgewichtige
Sciences de la vie - Médecine/Pharmacologie - 7.04
Nouvelle piste dans la reprogrammation cellulaire
Environnement/Développement durable - Économie/Gestion - 4.04
Energiesparen allein senkt CO2-Emissionen nicht
Environnement/Développement durable - Sciences de la Terre - 30.03
Nord- und Südhalbkugel unterscheiden sich klimatisch stark
Sciences de la vie - Médecine/Pharmacologie - 27.03
Diabète: le cerveau à la rescousse
Sciences de la vie - Médecine/Pharmacologie - 24.03
Wie Hirntumore aus Stammzellen entstehen
Génie mécanique/mécanique - 20.03
Dynamischer Bürostuhl für gesünderes Arbeiten
Médecine/Pharmacologie - Sciences de la vie - 18.03
Komplexes menschliches Immunsystem im Tiermodell entwickelt
Sciences de la vie - 18.03
La guerre des sexes
Sciences de la vie - Médecine/Pharmacologie - 14.03
Mechanismen des Vergessens entdeckt
Médecine/Pharmacologie - Sciences de la vie - 12.03
Parasiten im Menschen beeinflussen sich über die gemeinsame Nahrungsquelle
Environnement/Développement durable - Sciences de la vie - 10.03
Weidende Tiere federn den Biodiversitätsverlust ab, den Düngung verursacht
Microtechnique/Électrotechnique - Physique/Science des matériaux - 6.03
Observed live with x-ray laser: electricity controls magnetism
Chimie - Physique/Science des matériaux - 4.03
Neue Erkenntnisse über die Bindung von Molekülketten an Oberflächen
Sciences sociales - Sciences de la vie - 3.03
Quand la monogamie diminue l’intelligence des mâles
Médecine/Pharmacologie - Sciences de la vie - 3.03
Mit hochpräziser Messmethode den Krebs einkreisen
Sciences sociales - Sciences de la vie - 27.02
Les filles résistent mieux aux atteintes génétiques
Médecine/Pharmacologie - Agronomie/Alimentation - 23.02
Mikrobiologisches Pompeji im Zahnstein
Médecine/Pharmacologie - 21.02
Immunzellen regulieren Blutstammzellen
Sciences de la vie - Médecine/Pharmacologie - 21.02
Elucider la génomique grâce aux métabolites
Médecine/Pharmacologie - Sciences de la vie - 13.02
Wie Gedächtnis und Schizophrenie zusammenhängen
Sciences de la Terre - Environnement/Développement durable - 13.02
Ausbleibender Monsun führt zu «Jahren ohne Sommer»
Médecine/Pharmacologie - Chimie - 13.02
Quand la chimie joue au hochet
Sciences de la vie - Médecine/Pharmacologie - 11.02
Wichtiges Transport-Protein entschlüsselt
Logo Careerjet