Bundesamt für Statistik BFS

Bundesamt für Statistik BFS

Bundesamt für Statistik BFS  
Angliederung: Schweizerische Eidgenossenschaft

The FSO plattform provides public and detailed statistics about Switzerland. See "Education and science" section.

Wirtschaft - 14.05
2017 wurden in der Schweiz 22,6 Milliarden Franken für Forschung und Entwicklung (F+E) aufgewendet, 2% mehr als im letzten Erhebungsjahr 2015. Mit mehr als zwei Dritteln der Aufwendungen leisteten die Privatunternehmen nach wie vor den grössten Beitrag.
Karriere - 8.03

Die Gleichstellung von Frau und Mann in der Forschung ist in Europa noch nicht erreicht, auch wenn der Frauenanteil in der Wissenschaft regelmässig steigt. In der Schweiz sind Frauen auf allen Stufen der wissenschaftlichen Karriereleiter untervertreten.

Wirtschaft - 11.06.2018
Wirtschaft

Neuchâtel, 11. Juni 2018 (BFS) - Der Nominallohnindex nahm im Jahr 2017 gegenüber 2016 um durchschnittlich 0,4% zu.

Karriere - 14.05.2018
Karriere

Neuchâtel, 14. Mai 2018 (BFS) - Im Jahr 2016 belief sich der Medianlohn einer Vollzeitstelle in der Schweizer Gesamtwirtschaft auf 6502 Franken brutto pro Monat.

Verwaltung - 12.07.2018

Forschung und Entwicklung: Aufwendungen und Personal des Bundes im Jahr 2017 Neuchâtel, 12. Juli 2018 (BFS) - 2017 hat der Bund 2,2 Milliarden Franken für Forschung und experimentelle Entwicklung (F+E) aufgewendet, was gegenüber der letzten Erhebung von 2015 einem Anstieg von 7% entspricht.

Karriere - 24.05.2018

Schweizerische Arbeitskräfteerhebung und abgeleitete Statistiken: Arbeitszeit. Neuchâtel, 24. Mai 2018 (BFS) - 2017 wurden in der Schweiz 7,861 Milliarden Arbeitsstunden geleistet. Zwischen 2012 und 2017 ging die tatsächliche wöchentliche Arbeitszeit der Vollzeitarbeitnehmenden durchschnittlich um 15 Minuten auf 41 Stunden und 7 Minuten zurück.

Karriere - 19.04.2018

Neuchâtel, 19. April 2018 (BFS) - 2017 waren 8,0% der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in einem befristeten Arbeitsverhältnis angestellt, gegenüber 6,7% im Jahr 2010. Nahezu ein Viertel der Arbeitnehmenden zwischen 15 und 24 Jahren (22,7%) hatte einen solchen Arbeitsvertrag, ein Grossteil davon waren Praktikumsverträge (40,9%).




website preview