psychologie

Gesundheit - Psychologie - 28.02
Gesundheit - Psychologie
Anhand der Notizen, welche die betreuenden Fachkräfte über Psychiatriepatienten anfertigen, lässt sich eine drohende Zwangsmassnahme bereits im Voraus erkennen - möglicherweise auch durch automatisierte Textanalyse. Das berichten Forschende der Universität Basel und der Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel im Fachblatt ‘Frontiers in Psychiatry'.
Psychologie - Sozialwissenschaften - 15.02
Psychologie - Sozialwissenschaften

Wer sich im Leben realistische Ziele setzt, kann später auf ein höheres Wohlbefinden und mehr Zufriedenheit hoffen.

Biowissenschaften - Psychologie - 31.01
Biowissenschaften - Psychologie

Forschende der Universität Bern konnten zeigen, dass in gewissen Phasen des Tiefschlafs neue Vokabeln einer Fremdsprache gelernt und nach dem Aufwachen unbewusst erinnert werden können.

Psychologie - Gesundheit - 5.02
Psychologie - Gesundheit

Nicht nur bei medizinischen Behandlungen treten Placeboeffekte auf: Placebos können auch dann wirken, wenn ihnen psychologische Effekte zugeschrieben werden.

Sozialwissenschaften - Psychologie - 20.08.2018
Sozialwissenschaften - Psychologie

In unserer oft als 'post-faktisch' betitelten Zeit wächst das Misstrauen gegenüber wissenschaftlicher Expertise und den Behörden, wobei insbesondere das Internet und soziale Netzwerke die Verbreitung irrationaler und unwissenschaftlicher Ideen begünstigen.

Aktuell 9 Stellen in Kategorie Psychologie.
Selected Jobs
Biowissenschaften - 17.04
Doctoral Position in Neuro-Embodied Basis of Physics Learning Eidgenossische Technische Hochschule Zürich, ETHZ
Psychologie - 02.04
PostDoc Position in Psychometrics / Statistics University of Zurich
Psychologie - 01.04
Postdoc / Senior Scientist Psychologie (100%) Eidgenossische Technische Hochschule Zürich, ETHZ
Arbeitgeber der Woche
Weiterbildung für Forschende und AkademikerInnen
»» 26.04.2019
Sciences cognitives et conscience EPFL, Lausanne
»» 31.05.2019
Sciences cognitives et inconscient EPFL, Lausanne

Forschungszentren

  • Das Forschungszentrum für Rehabilitations- und Gesundheitspsychologie (ZRG)  arbeitet in den folgenden Bereichen: Gesundheitspsychologie für Jugendliche und Erwachsene, Rehabilitation chronifizierender Krankheiten, Interventionsentwicklung, Evaluation, Beratung bei der Durchführung von Evaluations- und Forschungsprojekten. Das Forschungszentrum ist eine eigenständige Einheit innerhalb des Departements für Psychologie der Universität Fribourg.
  • Le Centre de recherche en psychologie de la santé (CerPsa) est situé à l’Université de Lausanne. Les travaux du CerPsa se situent dans une perspective théorico-épistémologique constructiviste et critique et font appel préférentiellement aux méthodologies qualitatives. A remarquer que les travaux de recherche conduits dans le CerPsa, s’ils restent principalement axés sur une épistémologie constructiviste et donc qualitative, n’excluent pas les recherches quantitatives, lorsque celles-ci présentent une cohérence avec l’objet de recherche.
  • Le laboratoire de Psychologie sociale est situé à l’Université de Lausanne. Le groupe de recherche de ce laboratoire effectue des recherches fondamentales dans le domaine de la psychologie sociale et participe également à des recherches appliquées, locales, nationales et internationales.
  • Das Institut Mensch in komplexen Systemen  (MikS) ist ein Institut der Hochschule für Angewandte Psychologie (FHNW). Es wendet verschiedenste psychologische und sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden an zur Analyse, Bewertung und Gestaltung komplexer soziotechnischer Systeme.
  • Das Institut für Kooperationsforschung und -entwicklung  (ifk)   ist ein Institut der Hochschule für Angewandte Psychologie (FHNW). Er   verfügt über ein breites Spektrum an angewandten psychologischen und sozialwissenschaftlichen Analyse- und Interventionsmethoden. Das ifk definiert sich über vier Kernkompetenzbereiche: Inhaltlich-thematische Kernkompetenz, Methodenkompetenz, Mediationskompetenz und Interventionskompetenz.

Vereinigungen

  • Die Schweizerische Gesellschaft für Psychologie (SGP) ist ein nationaler Fachverband und fördert die wissenschaftliche Psychologie in Ausbildung, Forschung und Praxis. Zu den Zielen der SGP zählen die Förderung der psychologischen Forschung in der Schweiz und die Förderung der Anwendungen der wissenschaftlichen Psychologie in der Praxis. Die SGP ist Herausgeberin des Swiss Journal of Psychology. Die Fachzeitschrift publiziert Beiträge aus allen Bereichen der Psychologie, von der Grundlagenforschung bis zur Anwendung der Psychologie in der Praxis, sowie Buchbesprechungen.