PostDoc-Stelle - NRL Antibiotikaresistenz

 
AGES - Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH

Erschienen
ArbeitsortGraz, Beethovenstraße, Steiermark, Österreich
Kategorie
Funktion
Stellenantrittnach Vereinbarung

Die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH steht für den Schutz der Gesundheit von Mensch, Tier, Pflanze und Boden sowie die Sicherung der Ernährung.



Beschreibung

  • Analyse von Daten zum Nachweis (multi-)resistenter Bakterien sowie von phänotypischen/genotypischen (WGS) Antibiotikaresistenzdaten im Rahmen wissenschaftlicher Fragestellungen
  • Mitwirkung bei der Durchführung von nationalen und EU-weiten Antibiotikaresistenzmonitoring-Programmen
  • Etablierung bzw. Optimierung von Nachweis- bzw. Typisierungsmethoden für resistente Bakterien
  • Beitrag zu Konzeption und Antragstellung von Drittmittelprojekten
  • Mitwirkung an der Erstellung von Berichten und diversen Veröffentlichungen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Doktoratstudium der Mikrobiologie, Molekularbiologie oder verwandter Fachrichtungen
  • Gründliche Vertrautheit im Umgang mit Bakterien und gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Antibiotikaresistenz und Resistenztestung
  • Erfahrung im Bereich Genomsequenzierung und Bioinformatik
  • Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten und zugleich Teamorientierung
  • Kommunikative und organisatorische Kompetenz
  • Sorgfältige, zielorientierte und verlässliche Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse
Von Vorteil:
  • Erfahrung im Nachweis von (multi-)resistenten bakteriellen Erregern
  • Erfahrung bei der Analyse von phänotypischen und genotypischen (WGS) Antibiotikaresistenzdaten sowie gutes Verständnis der Resistenzmechanismen bei Bakterien belegt durch wissenschaftliche Publikationen
  • Erfahrung in der Antragstellung und Durchführung von wissenschaftlichen Projekten

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgaben
  • Aktiver Austausch mit internen und externen Ansprechpersonen
  • Publikationsmöglichkeiten
  • Anstellungsbeginn: nach Vereinbarung
  • Dienstort in Graz, Beethovenstraße
  • Vollzeit (38,5 h)

Das kollektivvertragliche Mindestbruttojahresgehalt für diese Funktion beträgt bei Vollbeschäftigung mindestens EUR 48.729,8 brutto.

Kontakt und Adresse

Ihre Ansprechpartnerin, Mag. Petra Tüchler-Suppan, freut sich über Ihre Online-Bewerbung.
Weitere Infos entnehmen Sie bitte unserer Website www.ages.at

Web

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.ch und die Referenz JobID 56888.

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere Informationen. |