doktorierenden- und postdoc-löhne

doktorierenden- und postdoc-löhne

> Eine Stelle in Forschung und Wissenschaft finden

Löhne an Hochschulen

Die Löhne an Schweizer Hochschulen hängen von der Universität, vom Institut, der genauen Position, dem Alter, der Arbeitserfahrung und oft auch von der Geldquelle ab (Stipendium, Assistierendenstelle, Drittmittel etc.). Auch variieren die Anstellungsprozente. So werden beispielsweise Doktorierende oft nur 50% angestellt. Daher können die effektiven Löhne sehr unterschiedlich ausfallen. 

Lohn eines/r Doktorierenden

Doktorierende erhalten monatlich brutto zwischen 2’500 CHF und 6’000 CHF, je nachdem, in welchem Institut und in welchem Fachbereich das Doktorat gemacht wird und wie viel % der Anstellungsgrad beträgt, manchmal auch von der Finanzierungsart (SNF-Stipendium, Assistenzstelle etc.). In exakten Wissenschaften (Informatik, Mathematik, Physik) und in der Medizin fallen die Doktorierendenlöhne bzw. die Anstellungsprozente normalerweise höher aus als in Naturwissenschaften (Biologie, Chemie etc.). In Geistes- und Sozialwissenschaften variiert die Lohnhöhe sehr stark. Weitere Informationen zum Doktorat in der Schweiz.

Lohn eines Postdoc

Der monatliche Bruttolohn für ein Postdoc beträgt zwischen 3’000 CHF und 8’000 CHF, abhängig von der Funktion, der Hochschule, dem Institut sowie Ihrem Alter und Ihrer Arbeitserfahrung. Wir haben den Lohn eines ausländischen Postdoc mit Quellbesteuerung berechnet. Weitere Informationen zum Postdoc in der Schweiz.

Löhne von Universitätsabsolvent/innen

Jährlicher Bruttolohn für Masterabsolvent/innen (Median) 2009, in CHF (alle Wirtschaftszweige, alle berufliche Positionen, alle Regionen)

  1 Jahr nach Master
5 Jahre nach Master

Geistes- und Szialwissenschaften

76 000 88 200
Wirtschaft 83 200 102 000
Recht 54 000 100 000
Exakte und Naturwissenschaften 70 000 84 400
Medizin und Pharmazie 80 800 93 700
Technik 71 000 90 000

 

Jährlicher Bruttolohn für PhDs (Median) 2009, in CHF (alle Wirtschaftszweige, alle berufliche Positionen, alle Regionen)

  1 Jahr nach Master
5 Jahre nach Master

Geistes- und Szialwissenschaften

95 000 105 000
Wirtschaft 110 000 130 000
Recht 100 000 136 500
Exakte und Naturwissenschaften 84 000 100 000
Medizin und Pharmazie 90 600 100 000
Technik 94 000 115 000

Quelle: BFS

 

Bemerkungen

  • Wöchentliche Arbeitszeit in der Schweiz: 42 Stunden.
  • Ferien: Gesetzlich 4 Wochen pro Jahr. Einige Unternehmen bieten 5 Wochen Urlaub.

Links

Weitere Informationen zu akademischen Stellen finden Sie auf den Seiten Doktorat in der Schweiz, Postdoc in der Schweiz und Professur in der Schweiz


 
 
Jobs on