news from the lab 2014

« ZURÜCK

Gesundheit



Ergebnisse 1 - 20 von 54.


Gesundheit - Biowissenschaften - 10.12.2014
Neuer Präeklampsie-Test
Neuer Präeklampsie-Test
Präeklampsie-Test hilft, lebensbedrohliche Erkrankung bei Risikoschwangeren vorherzusagen. Neue Daten belegen hohen prognostischen Wert des Elecsys-Bluttests.

Gesundheit - Biowissenschaften - 08.12.2014
Indikator für die Bösartigkeit von Prostatakrebs entdeckt
Indikator für die Bösartigkeit von Prostatakrebs entdeckt
Ein neues Protein steht in direktem Zusammenhang mit der Bösartigkeit von Prostatakrebs. Damit erweist es sich als potentieller Biomarker, wie ein internationales Team unter Beteiligung von Wissenschaftlern der Universität Zürich zeigt. Ein Nachweis dieses Biomarkers in den Krebszellen eines Patienten könnte in Zukunft die Aggressivität des Krankheitsverlaufs zeigen und so die Wahl der passenden Therapie unterstützen.

Gesundheit - Psychologie - 05.12.2014
Viel Bewegung, weniger Tabak, aber mehr psychische Probleme
Viel Bewegung, weniger Tabak, aber mehr psychische Probleme
Die Zürcherinnen und Zürcher fühlen sich gesundheitlich gut bis sehr gut. Ebenfalls sind die meisten mit ihrem Leben sehr zufrieden.

Gesundheit - Pharmakologie - 04.12.2014
Immunsystem schickt Schwächlinge in den Tod
Immunsystem schickt Schwächlinge in den Tod
Im Wettbewerb der Zellen gewinnen immer die Stärkeren, die Schwächeren werden zum Absterben gebracht. Molekularbiologen zeigen nun, dass bei diesem wichtigen Mechanismus das angeborene Immunsystem die Schlüsselrolle spielt. Krebszellen machen sich dies aber ebenfalls zunutze: Sie können leistungsstarke, für gesundes Gewebe wichtige Zellen zum Sterben bringen.

Gesundheit - Pharmakologie - 03.12.2014
Weniger Malaria dank medizinischer Beratung vor der Reise
Weniger Malaria dank medizinischer Beratung vor der Reise
Die Zahl der Reisenden steigt in der globalisierten Welt stetig an. Mit ihr auch die Anzahl der Traveller, die aufgrund ihrer Reise erkranken.

Gesundheit - 25.11.2014
Urteilsfähigkeit von Patienten besser einschätzen
Für Ärzte ist es oft schwierig, zu bestimmen, ob ein dementer oder depressiver Patient urteilsfähig ist oder nicht.

Gesundheit - Biowissenschaften - 12.11.2014
Software analysiert Hirntumore blitzschnell
Software analysiert Hirntumore blitzschnell
Schneller als der Arzt, gleich sorgfältig und gratis: Das Berner Computer-Programm BraTumIA zur Erkennung bösartiger Hirntumore macht international Furore.

Gesundheit - Biowissenschaften - 11.11.2014
Mit Gedanken Gene steuern
Mit Gedanken Gene steuern
ETH-Forscher um Martin Fussenegger haben das erste Gen-Netzwerk entwickelt, das über Hirnströme in Gang gesetzt wird und je nach Gedanken unterschiedliche Mengen eines gewünschten Moleküls produziert.

Gesundheit - 28.10.2014
Narzissmus als Risikofaktor für Burnout
Narzissmus als Risikofaktor für Burnout
Narzissmus als Risikofaktor für Burnout Dass äusserer, berufsbedingter Stress eine Burnout-Erkrankung fördert, belegen zahlreiche Studien.

Materialwissenschaft - Gesundheit - 23.10.2014
Schonender Koffein-Kick für Frühchen
Empa-Forscher haben eine Membran entwickelt, die – durch UV-Licht aktiviert – Wirkstoffe schonend über die Haut an die Patienten abgibt.

Pädagogik - Gesundheit - 22.10.2014
Kinder mit ADHS bekunden Schwierigkeiten mit alltäglichen Aktivitäten
Kinder mit ADHS bekunden Schwierigkeiten mit alltäglichen Aktivitäten
Kinder mit ADHS haben nicht nur Lernbeeinträchtigungen, sondern gemäss einer Studie oft auch deutliche Schwierigkeiten bei alltäglichen Aktivitäten wie Schuhe binden.

Chemie - Gesundheit - 19.09.2014
Wie Chinas Feinstaubbelastung zustande kam
Wie Chinas Feinstaubbelastung zustande kam
Airpokalypse erklärt: Wie Chinas rekordhohe Feinstaubbelastung vom Winter 2013 zustande kam. Anfang 2013 deckte eine graubraune Dunstglocke über mehrere Monate weite Teile Chinas zu. Die Feinstaubbelastung übertraf um 1 bis 2 Grössenordnungen die üblicherweise in Westeuropa oder USA gemessenen Werte.

Gesundheit - Pharmakologie - 18.09.2014
Neuer Fruchtbarkeitstest von Roche
Neuer Fruchtbarkeitstest von Roche
Roche lanciert neuen Fruchtbarkeitstest zur Bestimmung der ovariellen Reserve für eine Schwangerschaft Der neue Elecsys Anti-Müller-Hormon (AMH)-Test liefert genauere Resultate im Vergleich zu herköm

Gesundheit - 11.09.2014
Mit Killerzellen Viren und Krebs bekämpfen
Mit Killerzellen Viren und Krebs bekämpfen
Epstein-Barr-Viren können das Pfeiffersche Drüsenfieber auslösen und sind an der Entstehung verschiedener Arten von Lymphdrüsenkrebs beteiligt. Wissenschaftler haben jetzt eine bestimmte Gruppe der angeborenen natürlichen Killerzellen identifiziert, welche die mit diesen Viren infizierten Zellen sowie die dadurch erzeugten Krebszellen tötet.

Gesundheit - Pharmakologie - 19.08.2014
Lokal eingebrachtes Gel verhindert Abstossung
Lokal eingebrachtes Gel verhindert Abstossung
Eine neue Methode lässt Ärzte hoffen, transplantierte Gliedmassen künftig lokal mit einem unter die Haut eingespritzten Gel zu behandeln, um Abstossungsreaktionen des Körpers zu verhindern.

Gesundheit - Biowissenschaften - 11.08.2014
Sensitiver Säuresensor steuert Insulinproduktion
Sensitiver Säuresensor steuert Insulinproduktion
ETH-Forscher des Departements Biosysteme in Basel (D-BSSE) entwickelten eine implantierbare Prothese, welche die Säurebildung im Körper bei Diabetes präzise überwacht und bei drohender Azidose Insulin produziert.

Gesundheit - 06.08.2014
Neues Diagnoseverfahren erlaubt gezieltere Rückenoperationen
Neues Diagnoseverfahren erlaubt gezieltere Rückenoperationen
Mittels Druckmessung lassen sich Wirbelkanalverengungen genauer als bisher diagnostizieren. Das Verfahren ermöglicht gezieltere operative Eingriffe bei Patienten mit Rückenschmerzen. Die Abnutzung der Bandscheiben im Laufe des Lebens führt zu Veränderungen der Wirbelsäule. Als mögliche Folge davon wird der zentrale Wirbelkanal enger.

Gesundheit - Biowissenschaften - 30.07.2014
Rasch zurück auf den Rasen nach einer Gehirnerschütterung
Rasch zurück auf den Rasen nach einer Gehirnerschütterung
Nach einer Gehirnerschütterung sollte sich ein Fussballer zuerst ausruhen und das Training nach einem auf sich zugeschnittenen Plan steigern.

Gesundheit - Biowissenschaften - 08.07.2014
Immunabwehr liefert Erkenntnisse für neue antibiotische Therapieansätze
Immunabwehr liefert Erkenntnisse für neue antibiotische Therapieansätze
Viele Zellen des Immunsystems verfügen über effiziente Mechanismen, um krankheitserregende Bakterien gezielt zu eliminieren.

Gesundheit - 08.07.2014
Gesunder Lebenswandel verlängert das Leben um Jahre
Gesunder Lebenswandel verlängert das Leben um Jahre
Länger leben dank Früchten, viel Bewegung, wenig Alkohol und keinen Zigaretten: Dies zeigt eine neue Studie, die erstmals Auswirkungen von Verhaltensfaktoren auf die Lebenserwartung in Zahlen fasst.