news

« ZURÜCK

Innovation



Ergebnisse 121 - 140 von 160.


Innovation - Chemie - 15.06.2017
Tee ohne chemische Zusätze entkoffeinieren
Tee ohne chemische Zusätze entkoffeinieren
ZHAW-Forschende können erstmals qualitativ hochwertigen Tee natürlich ohne Chemie entkoffeinieren. Zusammen mit dem Teehersteller Infré SA haben sie eine Prototypanlage entwickelt, die gänzlich ohne Lösungsmittel auskommt.

Wirtschaft - Innovation - 07.06.2017
Kaum Auswirkungen der Digitalisierung auf Beschäftigung
Kaum Auswirkungen der Digitalisierung auf Beschäftigung
Im Zeitraum 2013 bis 2015 haben die Unternehmen in der Schweiz ihren Personalstamm aufgrund der Digitalisierung kaum verändert.

Innovation - Informatik - 17.05.2017
Städtemodell auschliesslich aus Bildern
Städtemodell auschliesslich aus Bildern
ETH-Wissenschaftler kombinierten Millionen von Bildern und Videos zu einem dreidimensionalen, lebendigen Modell einer Stadt - konkret: von Zürich.

Umwelt - Innovation - 15.05.2017
Starkniederschläge regional besser voraussagen
Starkniederschläge regional besser voraussagen
Eine ETH-Studie entschlüsselt, weshalb Starkniederschläge nicht überall gleich stark zunehmen. Sie legt damit einen Grundstein für verbesserte regionale Klimavorhersagen. In einem wärmeren Klima werden extreme Niederschläge häufiger und stärker. Darüber sind sich die meisten Klimaforscher einig. Denn warme Luft kann mehr Wasser aufnehmen als kalte, was zu heftigeren und häufigeren Starkniederschlägen führen wird.

Elektrotechnik - Innovation - 28.04.2017
Neuer Reflektor für Radarmessungen
Neuer Reflektor für Radarmessungen
Cornelius Senn, Messtechniker am Departement Bau, Umwelt und Geomatik, hat gemeinsam mit Postdoktorand Silvan Leinss einen neuen Reflektor für Radarmessungen entwickelt.

Medien - Innovation - 09.01.2017
Medienkompetenz fördert Demokratie
Medienkompetenz fördert Demokratie
Bildungsinstitutionen und Service-public-Anbieter tragen die Verpflichtung, die Medienkompetenz der gesamten Bevölkerung zu stärken.

Umwelt - Innovation - 16.11.2016
Mit dem «Internet der Dinge» die Abwasserentsorgung verbessern
Mit dem «Internet der Dinge» die Abwasserentsorgung verbessern
Forschende der Eawag untersuchen mit modernen Sensoren und der innovativen Datenfernübertragung LoRaWAN, wie Niederschläge und die folgenden Abflussprozesse zusammenhängen. Die neue Technik, auch schon «Internet der Dinge» genannt, soll helfen, die Abwasserentsorgung und die Kanalisation optimal zu betreiben und die Abwasserund Gewässerqualität zu überwachen.

Sozialwissenschaften - Innovation - 09.11.2016
JAMES-Studie: Jugendliche sind immer länger online
JAMES-Studie: Jugendliche sind immer länger online
Schweizer Jugendliche sind mit Smartphone, Tablet & Co. durchschnittlich 25 Prozent länger online als noch vor zwei Jahren.

Elektrotechnik - Innovation - 10.10.2016
ABB führt flexible «Plug and Play»-Mikronetzlösung ein, um Nutzung erneuerbarer Energien zu erleichtern
ABB führt flexible «Plug and Play»-Mikronetzlösung ein, um Nutzung erneuerbarer Energien zu erleichtern
Zürich, 10. Oktober 2016 - Modulares Mikronetz bietet skalierbare, containerisierte Lösung für einfachen Transport sowie die schnelle und sichere Installation und Inbetriebnahme.

Umwelt - Innovation - 05.09.2016
Windkraftproduktion kritisch überprüft
Windkraftproduktion kritisch überprüft
ETH-Forscher Stefan Pfenninger und Iain Staffell vom Imperial College London haben neue Simulationen der Windenergieproduktion in Europa entwickelt. Damit decken sie bedeutende Verzerrungen in den bisher verwendeten Daten auf - und simulieren das Ganze mit länderbezogenen Korrekturen neu. Windkraft hat in Europa und weltweit enorm zugelegt.

Astronomie / Weltraum - Innovation - 02.09.2016
Erste Gravitationswellen bilden sich nach 10 Millionen Jahren
In seiner Allgemeinen Relativitätstheorie hatte Albert Einstein vor hundert Jahren die Gravitationswellen vorhergesagt, dieses Jahr wurden sie erstmals direkt nachgewiesen: Das amerikanische Gravitat

Innovation - 01.09.2016
Weiterentwickeltes Webtool macht PDF einfacher barrierefrei
Weiterentwickeltes Webtool macht PDF einfacher barrierefrei
Mit dem von ZHAW-Forschenden zusammen mit dem Schweizerischen Blindenund Sehbehindertenverband (SBV) weiterentwickelten Webtool PAVE 2.0 können bestehende PDF-Dokumente noch einfacher und schneller barrierefrei gemacht werden. So können gängige Vorlese-Programme den Inhalt korrekt wiedergeben.

Innovation - Umwelt - 25.07.2016
Mit DNA-Markern auf den Weltmarkt
Mit DNA-Markern auf den Weltmarkt
Haelixa ist ein neuer ETH-Spin-off, der DNA-basierte Markersubstanzen auf den Markt bringen will. Damit könnte die Firma den Erdölund Geothermiemarkt sauberer machen.

Innovation - Umwelt - 01.06.2016
(K)eine Zukunft ohne Kooperation und Destinationsbildung?
Graubünden - vor allem die Tourismus-Branche - soll am Abgrund stehen. Dem ist nicht so, den Herausforderungen kann begegnet werden. Eine Gotthard Destinations-Management-Organisation (DMO) würde die Anpassungsfähigkeit und Innovationskraft von Andermatt, Disentis und Sedrun stärken. Diesen Schluss legen Forschungsergebnisse der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur nahe.

Umwelt - Innovation - 28.04.2016
Ein Nest für die Toilette der Zukunft
Ein Nest für die Toilette der Zukunft
Im modularen Experimentalgebäude Nest erforschen Eawag und Empa zusammen mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft zukünftige Wohnund Arbeitsformen, neue Konstruktionsmethoden und energieeffiziente Technologien.

Innovation - Wirtschaft - 31.03.2016
Industrie 4.0: Web-Diagnose ermöglicht Fernüberwachung von Produktionsanlagen
Industrie 4.0: Web-Diagnose ermöglicht Fernüberwachung von Produktionsanlagen
Forschende der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW haben in Zusammenarbeit mit LCA Automation AG ein neuartiges Diagnosesystem entwickelt, das die weltweite Überwachung von komplexen Fertigungsanlagen in Echtzeit erlaubt.

Gesundheit - Innovation - 20.02.2016
Schutzhülle für Implantate
Schutzhülle für Implantate
ETH-Wissenschaftler entwickelten eine Membran, welche medizinische Implantate vor einer unerwünschten Einkapselung mit Bindegewebe schützt.

Innovation - Informatik - 13.01.2016
Ganze Gebäude mobil 3D-kartieren
Ganze Gebäude mobil 3D-kartieren
Computerwissenschaftler aus der Gruppe von ETH-Professor Marc Pollefeys entwickelten ein Programm, mit dem das Erstellen von 3D-Modellen ganzer Gebäude zum Kinderspiel wird.

Innovation - Materialwissenschaft - 06.01.2016
Nanowände für Smartphones
Nanowände für Smartphones
Forschende der ETH Zürich stellten mit einem neuartigen Nano-Druckverfahren transparente Elektroden für den Einsatz in Touchscreens her.

Innovation - Physik - 19.11.2015
Licht bringt Innovationen zum Strahlen
Licht bringt Innovationen zum Strahlen
2015 ist das 'Internationale Jahr des Lichts und der lichtbasierten Technologien'. Passend dazu stellt die Empa am 10. Swiss Innovation Forum (SIF) vom 19. November im Congress Center Basel drei innovative Projekte vor, bei denen lichtbasierte Technologien im Zentrum stehen.