wire - news in kürze

Materialwissenschaft - 25.03
Materialwissenschaft
Forschende der ETH Zürich und der Empa druckten mit einem Zellulose-Verbundmaterial verschiedene Objekte, deren Zellulosegehalt höher liegt als derjenige von anderen 3D-gedruckten zellulosebasierten Gegenständen. Ein Trick half dabei. Bäume und andere Pflanzen machen es vor: Sie stellen Zellulose selbst her und bauen daraus komplexe Strukturen mit aussergewöhnlichen mechanischen Eigenschaften.
Umwelt - 24.03
Umwelt

Wanderratten duften anders, wenn sie hungrig sind, als wenn sie satt sind. Anhand dieser Geruchsinformationen entscheiden die Nagetiere, hungrigen Artgenossen schneller zu helfen, an Futter zu kommen, als den satten Tieren.

Biowissenschaften - 23.03
Biowissenschaften

Forschende der Universität Zürich zeigen, dass verschiedene Stammzelltypen auf unterschiedliche Weise mit Nerven versehen werden.


Kategorie



Ergebnisse 1 - 50 von 348.


Gesundheit - 27.03.2020

Informatik / Telekom - Gesundheit - 27.03.2020
Neue App zum Umgang mit infektiösen Proben
Neue App zum Umgang mit infektiösen Proben
Das Institut für Infektionskrankheiten der Universität Bern und das universitäre Notfallzentrum vom Inselspital, Universitätsspital Bern haben zusammen die 'Biorisk-Manager'-App entwickelt.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 27.03.2020
Coronakrise: KMU sehen sich in der Existenz bedroht
Mehr als die Hälfte der kleinen und mittleren Unternehmen in der Schweiz rechnet damit, in den kommenden Monaten in finanzielle Schwierigkeiten zu geraten.

Biowissenschaften - Weiterbildung - 27.03.2020
Platz für Neues schaffen
Platz für Neues schaffen
Wie geht die Lehre an der ETH Zürich mit der Informationsexplosion in Forschung und Technik um? Im Unterricht geht es neben dem Aufbau von Fachwissen immer mehr um die Vermittlung von überfachlichen

Karriere - Sozialwissenschaften - 27.03.2020
Grenzen erhalten neue Bedeutungen
Grenzen erhalten neue Bedeutungen
Viele von uns finden sich in einer sehr ungewohnten Arbeitssituation wieder. Zeit über Grenzen nachzudenken, findet Gudela Grote. Die Arbeit von zu Hause aus ist seit langem ein Wunsch vieler, aber keine weit verbreitete Praxis in Unternehmen.

Gesundheit - Umwelt - 26.03.2020
Spitälern gezielt unter die Arme greifen
Der erwartete Ansturm von Corona-Patienten bringt Spitäler an die Kapazitätsgrenzen. Benötigt werden Geräte, Verbrauchsmaterialien und Ressourcen.

Umwelt - Gesundheit - 26.03.2020
Vom Wert der Wissenschaft bei schwierigen Entscheidungen
In Notsituationen wie der Corona-Krise zeigt sich der Wert von Forschung und Fakten. Auch wenn Wissenschaft nicht alles weiss (oder kann), sollten wir mehr auf ihre Stimme hören, rät Reto Knutti.

Karriere - 24.03.2020
Gratis Online-Training zur Stärkung der Paarbeziehung
Die Universität Zürich stellt Paaren kostenlos ein Online-Training und in Kürze auch ein Online-Coaching zur Pflege ihrer Partnerschaft zur Verfügung.

Chemie - Biowissenschaften - 24.03.2020
ETH stellt Laborgeräte für Corona-Tests zur Verfügung
Corona-Tests spielen eine Schlüsselrolle, um infizierte Personen zu erkennen und die Ausbreitung der Pandemie einzudämmen.

Verwaltung - Umwelt - 20.03.2020

Sozialwissenschaften - Karriere - 17.03.2020
«Der Eindämmung des Virus müssen wir alles unterordnen»
Die ETH Zürich stellt auf Notbetrieb um. Was das für Forschung, Lehre und Arbeit bedeutet, erklärt Joel Mesot im Interview.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Pharmakologie - 16.03.2020

Umwelt - Innovation - 13.03.2020
Naturrisiken und Klimafolgen weiter erforschen
Naturrisiken und Klimafolgen weiter erforschen
Die Universität Bern und die Mobiliar führen ihre Zusammenarbeit bei der Erforschung von Naturrisiken fort.

Gesundheit - Pharmakologie - 13.03.2020
Mit dem Reha-Roboter nach Hause
Mit dem Reha-Roboter nach Hause
Hände sind unser wichtigstes Werkzeug. Bei vielen Schlaganfall-Überlebenden ist die Funktion der Hand stark eingeschränkt. ETH-Forschende entwickeln neuartige Lösungen, die Betroffenen bei der Therapie helfen - und im Alltag. Hände sind unser wichtigstes Werkzeug. Bei vielen Schlaganfallüberlebenden ist die Funktion der betroffenen Hand stark eingeschränkt.

Gesundheit - 13.03.2020

Gesundheit - 13.03.2020

Gesundheit - 13.03.2020

Gesundheit - Sozialwissenschaften - 13.03.2020
'Unter Rehabilitation verstehen wir auch Integration.'
«Unter Rehabilitation verstehen wir auch Integration.»
Mit der Reha-­Initiative will die ETH Forschung und Ausbildung zur Rehabilitation ausbauen. Wie aber wird man Betroffenen am besten gerecht' Ein Arzt, ein Forscher und eine Betroffene im Gespräch.

Verwaltung - 12.03.2020

Agronomie / Lebensmittelingenieur - Umwelt - 12.03.2020
Ganz schön gefährlicher Japankäfer
Ganz schön gefährlicher Japankäfer
Der aus Asien stammende Japankäfer droht in der Schweiz schwere Schäden an Kulturund Wildpflanzen anzurichten.

Gesundheit - Karriere - 12.03.2020

Biowissenschaften - Gesundheit - 11.03.2020

Innovation - Umwelt - 11.03.2020

Gesundheit - Hochschulrankings - 10.03.2020
Zahnmedizin der Universität Bern zum dritten Mal in den Top Ten der Welt
Die Zahnmedizinischen Kliniken der Universität Bern sind Weltspitze: Das globale QS World University Ranking führt die Berner Zahnmedizin zum dritten Mal in Folge unter den Top Ten ihres Fachgebiets weltweit.

Umwelt - Gesundheit - 10.03.2020
Interview: «Das Legionellen-Problem ist multidimensional»
Interview: «Das Legionellen-Problem ist multidimensional»
Warum befasst sich die Eawag mit Legionellen? Erstens zeigen die Daten des Bundesamts für Gesundheit deutlich, dass Legionellen in der ganzen Schweiz ein zunehmendes Problem darstellen.

Biowissenschaften - Veranstaltung - 09.03.2020
Lebensgrundlage und mütterlicher Zaubertrank
Lebensgrundlage und mütterlicher Zaubertrank
Milch nährt, schützt und bildet kurz nach der Geburt die Lebensgrundlage aller Säugetiere. In der aktuellen Sonderausstellung im Zoologischen Museum der Universität Zürich können Besucherinnen und Besucher die faszinierenden biologischen Facetten dieses mütterlichen Superfoods entdecken.

Pharmakologie - Gesundheit - 09.03.2020

Astronomie / Weltraum - Gesundheit - 07.03.2020
Menschliches Gewebe im All züchten
Menschliches Gewebe im All züchten
Die Universität Zürich bringt adulte menschliche Stammzellen auf die internationale Raumstation ISS.

Umwelt - Physik - 06.03.2020
19 neue Professorinnen und Professoren ernannt
Insgesamt 19 neue Professorinnen und Professoren hat der ETH-Rat an seiner letzten Sitzung auf Antrag von ETH-Präsident Joël Mesot ernannt.

Geowissenschaften - 06.03.2020

Biowissenschaften - 04.03.2020
Vogelring als Identitätskarte
Vogelring als Identitätskarte
Wie alt kann ein Wildvogel werden? Welche Distanzen legt er in seinem Leben zurück? In welchen Lebensphasen braucht ein Vogel unsere Unterstützung? Solche Fragen können nur beantwortet werden, wenn Vögel individuell erkennbar sind.

Gesundheit - Pharmakologie - 04.03.2020
Biosimilars könnten Schweizer Gesundheitskosten um Millionen senken
Die Kosten im Schweizer Gesundheitssystem liessen sich um geschätzte 17 bis 100 Millionen Franken verringern, indem bei Biotechnologie-Medikamenten vermehrt Nachahmerprodukte eingesetzt würden. Zu diesem Schluss kommt eine Analyse der ZHAW. Sogenannte 'Biosimilars' sind mit Hilfe moderner Biotechnologie hergestelltey Nachahmer-Medikamente von nicht mehr patentgeschützten Originalpräparaten.

Hochschulrankings - 04.03.2020

Gesundheit - Veranstaltung - 03.03.2020

Gesundheit - Umwelt - 03.03.2020
Legionellen-Bekämpfung in der Schweiz intensiviert - Neues Projekt «LeCo» lanciert
Legionellen-Bekämpfung in der Schweiz intensiviert - Neues Projekt «LeCo» lanciert
In der Schweiz häufen sich die Fälle der Legionärskrankheit: 582 Fälle der schweren Lungenentzündung registrierte das Bundesamt für Gesundheit (BAG) im vergangenen Jahr.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Mikrotechnik - 02.03.2020