wire - kurze nachrichten

Umwelt - 13.06
Umwelt
Forschende der ETH Zürich haben die Technologie entwickelt, die aus Sonnenlicht und Luft flüssige Treibstoffe herstellt. Zum ersten Mal weltweit demonstrieren sie die gesamte thermochemische Prozesskette unter realen Bedingungen. Die neue solare Mini-Raffinerie steht auf dem Dach des Maschinenlaboratoriums der ETH Zürich.
Agronomie - 13.06

Eine von Agroscope verfasste Studie zeigt anhand von 18 Szenarien mögliche Auswirkungen der Trinkwasserinitiative für die Schweizer Landwirtschaft auf. Die verschiedenen Szenarien gehen unter anderem von unterschiedlichen Pflanzenbauerträgen und Preisen aus.

Umwelt - 13.06
Umwelt

Das Insektizid Imidacloprid ist eines der stärksten Insektengifte und gehört zur Gruppe der Neonikotinoide.


Kategorie



Ergebnisse 1 - 50 von 346.


Karriere - 13.06.2019
Zufriedenes Personal an der Universität Bern
Die Mitarbeitenden der Universität Bern sind insgesamt sehr oder mehrheitlich zufrieden mit ihrer Arbeit und sind allgemein sehr engagiert. Dies ergab die Personalbefragung 2019. Vor allem gefällt ihnen die vielfältige Arbeit. Ein positives Resultat ergab auch eine aktuelle Analyse der Lohngleichheit: an der Universität Bern verdienen Frauen und Männer bei gleichwertiger Arbeit gleich viel.

Maschinenbau - 13.06.2019
Swissloop setzt auf «Claude Nicollier»
Swissloop setzt auf «Claude Nicollier»
Am 21. Juli tritt Swissloop, ein Verein von Studierenden der ETH Zürich und weiterer Schweizer Hochschulen, wieder an der internationalen Hyperloop Pod Competition in Los Angeles gegen Teams aus aller Welt an.

Veranstaltung - Geschichte / Archeologie - 12.06.2019

Karriere - Pädagogik - 12.06.2019
Berufswünsche junger Frauen und Männer unterscheiden sich stark
Im April 2019 standen rund 85'000 Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren vor der Ausbildungswahl.

Kunst und Design - Veranstaltung - 12.06.2019

Sozialwissenschaften - Karriere - 12.06.2019
Bei dschihadistischer Radikalisierung ist die Schweiz fast gleichauf mit Deutschland
Rund 40 Prozent der dschihadistisch Radikalisierten in der Schweiz beziehen Fürsorgeleistungen. Das zeigt eine durch erweiterte Datengrundlage ermöglichte ZHAW-Folgestudie. Zudem ist der Anteil der Konvertiten mit rund 20 Prozent überproportional. Dschihadistische Radikalisierung betrifft in der Schweiz mehrheitlich junge Männer aus der Agglomeration mit tendenziell niedrigem Bildungsstand und geringer Arbeitsintegration.

Umwelt - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 12.06.2019
«Die Schweizer Wasserkraft muss noch flexibler werden»
«Die Schweizer Wasserkraft muss noch flexibler werden»
Von den unsicheren Entwicklungen in den Energiemärkten ist auch die Schweizer Wasserkraft betroffen.

Agronomie / Lebensmittelingenieur - Umwelt - 11.06.2019
Tag des unterirdischen Lebens
Zürich-Reckenholz, 11.06.2019 - Am Mittwoch, 19. Juni 2019, lädt Agroscope in Zürich-Reckenholz zum ‘Tag des unterirdischen Lebens' ein und zeigt, wie die verborgene Artenvielfalt im Boden zu fruchtbarer Erde und einer nachhaltigen, produktiven Landwirtschaft beiträgt.

Veranstaltung - Verwaltung - 11.06.2019

Veranstaltung - 11.06.2019
Nützliche Grundlagenforschung
Die ergebnisoffene Forschung ist wichtig für unsere Gesellschaft. Der SNF lanciert eine Kampagne zum Zweck der Grundlagenforschung mit verschiedenen Beiträgen auf Instagram und einer Reihe animierter Videos auf Youtube.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 11.06.2019

Veranstaltung - 11.06.2019

Sozialwissenschaften - 11.06.2019
Frühe Förderung: Sozial schwächere Familien nutzen Angebote weniger
Die ersten Lebensjahre prägen die Entwicklung eines Kindes besonders stark. Eine Studie der Hochschule Luzern und der Karl-Franzens-Universität Graz beleuchtet jetzt erstmals umfassend den Nutzen und die Bedürfnisse der Eltern bei der frühen Förderung von Kleinkindern.

Astronomie / Weltraum - Veranstaltung - 07.06.2019
Bern im All - Wir feiern 50 Jahre Mondlandung
Bern im All - Wir feiern 50 Jahre Mondlandung
Ende Juni lädt die Universität Bern anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Mondlandung zu einem vielfältigen Wissenschaftsfest: Eine Multimediashow auf dem Bundesplatz zeigt Meilensteine der Berner

Veranstaltung - Innovation / Technologie - 07.06.2019

Verwaltung - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 06.06.2019

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Verwaltung - 06.06.2019

Veranstaltung - Sozialwissenschaften - 06.06.2019

Karriere - 05.06.2019
IAP-Studie: Agilität sinnvoll begleiten
IAP-Studie: Agilität sinnvoll begleiten
Wie gestalten und erleben Schweizer Fachund Führungspersonen die agile Transformation in ihrem Unternehmen? Welche Herausforderungen und Widerstände bringen agile Arbeitsund Organisationsformen mit sich? Diese Fragen hat die IAP-Studie aufgenommen. In der aktuell dritten Studie hat das IAP in strukturierten Interviews 22 Fachund Führungskräfte aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmen der Schweiz dazu befragt, wie sie die agile Transformation in ihrem eigenen Unternehmen erleben und nutzen.

Biowissenschaften - Veranstaltung - 05.06.2019

Innovation / Technologie - Umwelt - 04.06.2019

Innovation / Technologie - Verwaltung - 03.06.2019
Der Swissnex Jahresbericht 2018 liegt vor
Weltweit 320 Events mit 180 Schweizer Partnerorganisationen, Vernetzung von Start-ups, Experten-Austausch in Themenfeldern wie Drohnen oder Umwelttechnologien und vieles mehr im Dienste des Bildungs

Innovation / Technologie - Gesundheit - 29.05.2019

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Karriere - 29.05.2019

Astronomie / Weltraum - Politik - 28.05.2019
ESA- und EU-Mitgliedstaaten unterstreichen die Bedeutung der Raumfahrt
Die Staatssekretärin für Bildung, Forschung und Innovation Martina Hirayama hat heute in Brüssel am ‘Weltraumrat' teilgenommen, in welchem die Mitgliedstaaten der ESA und der EU vertreten sind.

Biowissenschaften - 28.05.2019
Mehr Verständnis für Rabenvögel
Mehr Verständnis für Rabenvögel
Kaum eine Vogelgruppe hat so stark mit Vorurteilen zu kämpfen wie die Rabenvögel. Mit einem offenen Blick auf ihr Verhalten könnten wir die Rabenvögel sehen, was sie auch sind: sehr intelligente und soziale Vögel.

Innovation / Technologie - Umwelt - 27.05.2019
ReMaP - Schlüssel zu den Energiesystemen der Zukunft
Das Energiesystem ist im Wandel: Die ständige Verfügbarkeit von Energie am richtigen Ort und zur richtigen Zeit wird anspruchsvoller.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 23.05.2019

Biowissenschaften - Agronomie / Lebensmittelingenieur - 21.05.2019
Feldlerchen und Nützlinge im Weizen und Mais fördern
Feldlerchen und Nützlinge im Weizen und Mais fördern
In vielen Ackerbaugebieten der Schweiz hat die Feldlerche keine Chance mehr, Junge grosszuziehen. Die viel zu wenigen Biodiversitätsförderflächen sind nicht mehr, als ein Tropfen auf den heissen Stein.

Sozialwissenschaften - 21.05.2019

Biowissenschaften - Pharmakologie - 21.05.2019
Gemeinsam gegen Muskelschwäche - Santhera und Biozentrum spannen zusammen
Gemeinsam gegen Muskelschwäche - Santhera und Biozentrum spannen zusammen
Um die Gentherapieforschung zur Behandlung der angeborenen Muskeldystrophie voranzutreiben, werden Santhera Pharmaceuticals und das Biozentrum der Universität Basel künftig zusammenarbeiten. Innosuisse - die Schweizerische Agentur für Innovationsförderung - und Santhera finanzieren dieses Forschungsprogramm mit insgesamt 1,2 Millionen Schweizer Franken.

Gesundheit - Pharmakologie - 20.05.2019
Bern Center for Precision Medicine eingeweiht
Das Bern Center for Precision Medicine (BCPM) der Universität Bern und Inselspital, Universitätsspital Bern, wurde heute in Anwesenheit von Erziehungsdirektorin Christine Häsler offiziell eröffnet.

Materialwissenschaft - 20.05.2019
Wohnqualität: Leise ist nicht immer besser
Für die Lebensqualität einer Wohnung sind die Geräusche in der Umgebung genauso wichtig wie die optische Gestaltung der Gebäude. Expertinnen und Experten der Hochschule Luzern haben deshalb die Klangqualitäten von Innenhöfen verschiedener Überbauungen untersucht. Ziel war herauszufinden, wie die Qualität des Stadtklangs effizient verbessert werden kann.

Innovation / Technologie - 17.05.2019

Gesundheit - 16.05.2019
Grippeprävention in der Schweiz
Grippeprävention in der Schweiz
Eine vom Swiss TPH durchgeführte schweizweite systematische Erhebung von 97 Organisationen belegt, dass sich Behörden, Spitäler, Institutionen und Organisationen seit Langem gegen die Grippe engagieren.