wire - news in kürze

Gesundheit - 20.01
Gesundheit
Eine an der UZH entwickelte bildgebende Methode kann Brustkrebsgewebe neu sehr detailliert darstellen. Mit 35 Markern lassen sich die unterschiedlichen Zelltypen des Brusttumors und seiner Umgebung erkennen. Dies erlaubt präzisere Analysen und differenziertere Klassifizierung der Tumore - und damit zukünftig individuellere Diagnosen für die Patientinnen.
Astronomie - 20.01
Astronomie

Berner Forschende unter der Leitung der Astrophysikerin Kathrin Altwegg haben eine Erklärung gefunden, warum in der nebulösen Hülle von Kometen bislang wenig Stickstoff nachgewiesen werden konnte:

Physik - 20.01
Physik

ETH-Wissenschaftler haben die QLED-Technologie für Bildschirme weiterentwickelt. Sie stellten Lichtquellen her, die zum ersten Mal Licht in hoher Intensität in nur eine Richtung ausstrahlen.


Kategorie



Ergebnisse 1 - 50 von 371.


Politik - Medien - 21.01.2020

Umwelt - Biowissenschaften - 21.01.2020
Dürfen wir vorstellen: Unsere Mitarbeitenden aus aller Welt
Dürfen wir vorstellen: Unsere Mitarbeitenden aus aller Welt
Die Bildserie mit Salome Mwaiko , Claire Aksamit , Tim Alexander , Rohini Athavale und Bernhard Wehrli ist im Rahmen des Fotojournalismus-Studiengangs entstanden, den Christian Dinkel am MAZ in Luzern absolviert.

Informatik / Telekom - Mikrotechnik - 21.01.2020
Dieser Roboter hält alles in der Schwebe
Dieser Roboter hält alles in der Schwebe
Marcel Schuck entwickelt als ETH-Pioneer-Fellow einen Roboter, der empfindliche Kleinteile greifen kann, ohne sie zu berühren.

Veranstaltung - Gesundheit - 20.01.2020

Veranstaltung - Innovation - 17.01.2020
Wie Kreativität die fünfte industrielle Revolution inspiriert
Wie Kreativität die fünfte industrielle Revolution inspiriert
Beim Weltwirtschaftsforum 2020 in Davos ist die ETH Zürich mit RETHINKING CREATIVITY präsent. Die interaktive Ausstellung veranschaulicht anhand von fünf Prototypen, wie wichtig Kreativität für wissenschaftliche Erkenntnisse und technologische Innovationen ist.

Astronomie / Weltraum - Veranstaltung - 17.01.2020

Philosophie - Sozialwissenschaften - 17.01.2020
Ethische KI-Richtlinien zuhauf - und jetzt?
Digitalisierung Von: Dr. Anna Jobin Anna Jobin hat untersucht, welche ethischen Richtlinien für künstliche Intelligenz bereits bestehen und stellt fest: ethische KI ist längst nicht nur eine technische Frage.

Umwelt - Verwaltung - 17.01.2020
Vernetztes Heizen mit Abwärme als ökologische Lösung
Der Schweizer Gebäudepark könnte ökologisch viel nachhaltiger beheizt und gekühlt werden, als es jetzt der Fall ist.

Agronomie / Lebensmittelingenieur - 16.01.2020
Mehr Forschung, mehr Praxisnähe: Standortstrategie Agroscope auf Kurs
Die Arbeiten zur Standortstrategie Agroscope kommen wie geplant voran: Am 16. Januar 2020 diskutierten Vertreterinnen und Vertreter der Kantone, der Branche, der Wissenschaft und der Verwaltun

Gesundheit - Pharmakologie - 15.01.2020
Genom-Editierung zwischen Skandal und Praxiseinsatz
Die Genveränderung bei Babys in China vor einem Jahr stiess auf einhellige Ablehnung. Nun sind bei uns Crispr-Therapien auf dem Weg in die Klinik.

Musik - Gesundheit - 13.01.2020

Materialwissenschaft - 10.01.2020
Ein 18-Karat-Nugget aus Plastik
Ein 18-Karat-Nugget aus Plastik
ETH-Forschende stellten 18-karätiges Gold her, das sehr leicht ist. Grundlage ist eine Matrix aus Plastik, welche metallische Legierungselemente ersetzt. Liebhaberinnen und Liebhaber von Golduhren und schwerem Schmuck können sich freuen. Die Objekte ihrer Begierde dürften dereinst viel leichter werden und trotzdem edel glänzen.

Innovation - Umwelt - 10.01.2020
Lasst uns über einen Systemwandel sprechen
Nachhaltigkeit Von: Christoph Küffer 2020 ist Christoph Küffers fünftes Jahr (fast) ohne Fliegen. Darauf zu verzichten war einfach.

Umwelt - Veranstaltung - 09.01.2020

Verwaltung - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 08.01.2020

Innovation - Umwelt - 07.01.2020

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 06.01.2020

Innovation - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 06.01.2020

Biowissenschaften - Umwelt - 03.01.2020
Kompostierbare Brücken
Magazin Globe Von: Samuel Schlaefli Mit neuen Materialien legen Forschende die Basis für lebendige Bauten, die auf ihre Umwelt reagieren.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 21.12.2019

Gesundheit - Pharmakologie - 20.12.2019

Agronomie / Lebensmittelingenieur - Umwelt - 20.12.2019

Kunst und Design - Innovation - 18.12.2019

Biowissenschaften - 18.12.2019

Karriere - Politik - 17.12.2019

Maschinenbau - Informatik / Telekom - 17.12.2019

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 17.12.2019

Materialwissenschaft - Physik - 17.12.2019

Sozialwissenschaften - 17.12.2019

Karriere - 17.12.2019
ETHZ: Administrativuntersuchung abgeschlossen
Die Administrativuntersuchung am Departement für Biosysteme kommt zum Schluss, dass keine Gesetze verletzt wurden, jedoch über Arbeitsverträge Druck auf einige Doktorierende ausgeübt worden ist, und es zu Fehlern bei der Ausstellung von Arbeitsverträgen gekommen ist.

Verwaltung - Innovation - 16.12.2019
Sechs neue Nationale Forschungsschwerpunkte stärken Schweizer Spitzenforschung
Der Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF, Bundesrat Guy Parmelin, hat am 16. Dezember 2019 an einer Medienkonferenz in Bern die Lancierung von sechs neuen Nationalen Forschungsschwerpunkten (NFS) bekannt gegeben.

Umwelt - 15.12.2019
25. UN-Klimakonferenz: Keine Marktregeln für Emissionsverminderungen im Ausland beschlossen
Die 25. Klimakonferenz (COP25) in Madrid ist am 15. Dezember zu Ende gegangen. Wichtige Themen der COP25 waren robuste Umsetzungsregeln im Umgang mit Emissionsverminderungen, die im Ausland erreicht werden sowie im Umgang mit klimawandelbedingten Verlusten und Schäden.

Umwelt - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 13.12.2019

Umwelt - Physik - 13.12.2019

Verwaltung - Politik - 13.12.2019
Künstliche Intelligenz: Schweiz befindet sich in guter Ausgangslage
Künstliche Intelligenz (KI) hat bereits zu zahlreichen, aufsehenerregenden Anwendungen geführt, beispielsweise in der Bilderkennung, der medizinischen Diagnostik, der Sprachübersetzung oder der Mobilität.

Physik - Gesundheit - 13.12.2019

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 13.12.2019

Pädagogik - 12.12.2019
Naturwissenschaften für Kinder der Primarschule
Für viele Schüler zählen Naturwissenschaften nicht zu den Lieblingsfächern. Dass Chemie und Physik auch grossen Spass machen können, zeigt bereits der erste Blick ins Forscherzimmer der Primarschule Ettingen (Kanton Basel-Landschaft). Hier experimentieren 13 Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren.