wire - kurze nachrichten

Agronomie - 21.02
Agronomie
Rund zwei Drittel der erwachsenen Weltbevölkerung können Laktose (Milchzucker) nicht verdauen, weil ihnen das für den Stoffwechsel erforderliche Enzym fehlt: die Laktase. Die Betroffenen wissen in der Regel nicht, ob ihr Körper den in Milchprodukten enthaltenen Milchzucker aufnehmen kann. Nun haben Forschende von Agroscope und dem Universitätsspital Lausanne (CHUV) herausgefunden, wie man Laktase im menschlichen Körper nachweist und ob der Organismus Laktose verdauen kann.
Pädagogik - 21.02
Pädagogik

Eltern, Fachund Lehrpersonen sollen enger zusammenarbeiten und ein Kind bei einer Aufmerksamkeits-Hyperaktivitätsstörung-Behandlung stärker in den Entscheidungsprozess miteinbeziehen, so das Fazit einer Studie der ZHAW und der Universität Freiburg.

Biowissenschaften - 21.02
Biowissenschaften

Fledermäuse sind nicht nur Träger tödlicher Ebolaviren, sondern auch ein Reservoir neuartiger Influenzaviren.


Kategorie



Ergebnisse 1 - 50 von 386.


Biowissenschaften - 09:01

Umwelt - 20.02.2019
Eine schwimmende Forschungsstation durchleuchtet den Genfer See
Eine schwimmende Forschungsstation durchleuchtet den Genfer See
Wasser zum Trinken und Bewässern; Lebensraum für Fische, Pflanzen und Kleintiere; Erholungsraum für uns: Seen sind für Mensch und Natur einzigartig.

Umwelt - 20.02.2019
Energieeffizienzlücke in Schweizer Haushalten
Energieeffizienzlücke in Schweizer Haushalten
Schweizer Haushalte investieren weniger in energieeffiziente Geräte, als für das Erreichen der Energieziele optimal wäre.

Materialwissenschaft - Gesundheit - 20.02.2019
Unterstützung durch «BRIDGE Discovery»
Unterstützung durch «BRIDGE Discovery»
Tragbare Sensoren, die Verletzungen von Haut und Gewebe bei langem Liegen verhindern: Mit diesem Projekt waren Forschende der Empa und der Universität Bern bei der aktuellen Ausschreibung des BRIDGE-Förderungsangebots von SNF und Innosuisse erfolgreich.

Pädagogik - Gesundheit - 19.02.2019
AD(H)S: Kinder am Runden Tisch
„Kinder fördern.“, so der Titel der soeben erschienenen „Handlungsempfehlungen zum Umgang mit AD(H)S im Entscheidungsprozess“ des Instituts für Familienforschung und Beratung der Universität Freiburg.

Karriere / Anstellung - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 18.02.2019

Transport - 14.02.2019
Neue Massnahmen für noch mehr Sicherheit bei Chlortransporten
Chlortransporte in der Schweiz sind vor allem dank zweier neuer Massnahmen sicherer geworden: Zum einen bringt ein Sonderzug mit reduzierter Geschwindigkeit seit 2017 wöchentlich Chlorkesselwagen aus Frankreich ins Wallis.

Umwelt - Innovation / Technologie - 12.02.2019
Architektin der Energie
Architektin der Energie
Interdisziplinär, vernetzt und auf eine nachhaltige Zukunft ausgerichtet: Dies beschreibt Kristina Orehounig ebenso treffend wie die Empa-Forschungsabteilung 'Urban Energy Systems', die sie seit Februar 2018 leitet.

Veranstaltung - Informatik / Telekom - 12.02.2019

Biowissenschaften - Gesundheit - 11.02.2019

Gesundheit - Pharmakologie - 07.02.2019
Pfizer-Preis geht an zwei Swiss TPH Forscher
Pfizer-Preis geht an zwei Swiss TPH Forscher
Kristina Keitel-Hasler und Niklaus Labhardt, beide Forscher in der Clinical Research Unit am Swiss TPH, erhalten den Pfizer Forschungspreis 2019.

Veranstaltung - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 07.02.2019

Sozialwissenschaften - Recht / Forensik - 07.02.2019
Sterben in der Schweiz - Ein Überblick zu gegenwärtigen Entwicklungen
Wir alle sterben - aber wie? Wie nie zuvor können wir heute das Lebensende planen und mitgestalten. Und doch sterben die meisten Menschen nicht dort, wo sie möchten.

Sozialwissenschaften - 06.02.2019
Trotz Datenschutzbedenken werden eServices bei öffentlichen Dienstleistungen bevorzugt
Die digitale Transformation hat die öffentliche Verwaltung der Schweiz erreicht. eServices geniessen trotz Sorgen um Datenschutz und Datensicherheit eine hohe Akzeptanz in der Bevölkerung, wie eine ZHAW-Studie zeigt.

Gesundheit - 05.02.2019
Radiologie und Inkontinenzmaterialien: Vergütung wird angepasst
Das Eidgenössische Departement des Innern (EDI) hat entschieden, dass für sogenannte Positron-Emissions-Tomographien (PET) bei Verdacht auf eine Infektion oder Fieber unbekannter Ursache die Leistungspflicht eingeführt wird.

Agronomie / Lebensmittelingenieur - 05.02.2019
Sieben neue Maissorten für 2019 empfohlen
Zürich-Reckenholz, 05.02.2019 - Die technische Kommission ‘Mais' von swiss granum hat die Liste der empfohlenen Maissorten für die Ernte 2019 erstellt.

Veranstaltung - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 05.02.2019
Ein Schweizer Netzwerk bringt Stressforscher zusammen
Um die Stressforschung in der Schweiz zu fördern, haben die Professoren Dominique de Quervain von der Universität Basel und Carmen Sandi vom Brain Mind Institute der EPFL stressnetwork.ch gegr

Astronomie / Weltraum - Veranstaltung - 01.02.2019

Umwelt - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 01.02.2019
Solarenergie für die Kreislaufwirtschaft
Eine nachhaltige Alternative zur fossilbasierten, energieintensiven Produktion von Treibstoffen und Grunderzeugnissen der chemischen Industrie, basierend einzig auf Solarenergie und allgemein verfügb

Gesundheit - Umwelt - 31.01.2019
Wissenschaftlich belegt: Luftverschmutzung schadet der Gesundheit
Wissenschaftlich belegt: Luftverschmutzung schadet der Gesundheit
In Deutschland ist die Diskussion rund um Grenzwerte für Luftschadstoffe wie Stickoxid, Feinstaub und Ozon neu entflammt.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Veranstaltung - 31.01.2019
Digitaltour Tourismus 4.0 - Orientierung im Digitalisierungsdschungel
31. Januar 2019 Mit der Digitalisierung erlebt der Tourismus einen tiefgreifenden Umbruch.

Gesundheit - Pharmakologie - 31.01.2019
Roche mit sehr gutem Jahresergebnis für 2018
Konzernverkäufe steigen um 7% 1 zu konstanten Wechselkursen und in Schweizer Franken Verkäufe der Division Pharma erhöhen sich um 7%, Hauptwachstumsträger sind Ocrevus, Perjeta, Tecentriq, Alecensa u

Karriere / Anstellung - 29.01.2019

Gesundheit - Innovation / Technologie - 29.01.2019
Implantate aus dem 3D-Drucker
Der 3D-Druck findet Einzug in die industrielle Fertigung. Auch in der Medizintechnik werden diese Technologie sowie die zunehmende Digitalisierung der Designund Herstellungsprozesse - Stichwort «Industrie 4.0» - künftig eine zentrale Rolle spielen. Ein neues Technologietransferzentrum im Kanton Solothurn soll helfen, das Know-How von der Wissenschaft in die Industrie zu bringen - und gleichzeitig die Forschung zu beschleunigen.

Gesundheit - Biowissenschaften - 25.01.2019

Materialwissenschaft - Chemie - 25.01.2019
Flüssiges für Festkörperbatterien
Flüssiges für Festkörperbatterien
Die Universität Genf verleiht den ersten «Impact Award» unter anderem an ein Projekt von Forschenden der Empa und der Universität Genf.

Veranstaltung - Sozialwissenschaften - 24.01.2019

Materialwissenschaft - 24.01.2019

Hochschulrankings - 23.01.2019
BFH-Professor unter den Top 100
Ein Professor der BFH gehört zu den 100 forschungsstärksten WirtschaftswissenschaftlerInnen im deutschsprachigen Raum.