wire - kurze nachrichten

Agronomie - 19.08
Agronomie
Angus oder Hochlandrind: Kuh ist nicht gleich Kuh, wenn es um die Vorlieben beim Fressen von verschiedenen Kraut-, Grasund Straucharten geht. Forschungsarbeiten von Agroscope zusammen mit den Universitäten Heidelberg (D) und Göttingen (D) zeigen, dass die Rinderrasse die botanische Zusammensetzung von Weideflächen beeinflusst.
Biowissenschaften - 19.08
Biowissenschaften

Bisher wusste man nur wenig über die für unsere Gesundheit so wichtige Zellteilung. Nun hat eine ETH-Forschungsgruppe erstmals alle daran beteiligten Proteine isoliert und untersucht - und damit die Basis für die Erforschung vieler Krankheiten geliefert.

Biowissenschaften - 15.08
Biowissenschaften

Während der letzten Eiszeit könnte der Mensch eine Schlüsselrolle gespielt haben, dass die Höhlenbären in Europa ausgestorben sind.


Kategorie



Ergebnisse 1 - 50 von 390.


Maschinenbau - 10:01
Neuartiger Ventiltrieb spart 20% Treibstoff
Neuartiger Ventiltrieb spart 20% Treibstoff
Verbrennungsmotoren benötigen Ventile für die Zufuhr und Abfuhr der Gase. Motorenkonstrukteure wünschen sich hohe Flexibilität, um die Effizienz zu verbessern, die Schadstoffemissionen zu senken und erneuerbare Treibstoffe optimal einsetzen zu können.

Gesundheit - Biowissenschaften - 15.08.2019
Wichtige Auszeichnung für zwei Berner Medizin-Projekte
Wichtige Auszeichnung für zwei Berner Medizin-Projekte
Zwei Berner Forschende erhalten prestigeträchtige Grants aus den USA: die Biomediziner Marianna Kruithof-de Julio und Robert Rieben werden im Rahmen von zwei «Congressionally Directed Medical Researc

Umwelt - Agronomie / Lebensmittelingenieur - 15.08.2019

Gesundheit - Umwelt - 15.08.2019
Hitzewellen erhöhen Notfall-Eintritte in Schweizer Spitälern
Hitzewellen erhöhen Notfall-Eintritte in Schweizer Spitälern
Mehrere Studien konnten bereits aufzeigen, dass Hitze die Sterblichkeitsraten erhöhen. 1,2 So forderte der Hitzesommer 2015 beispielsweise hierzulande rund 800 zusätzliche Todesfälle. 3 Nur wenige Studien haben jedoch die Auswirkung von Hitzewellen auf Erkrankungen und Spitaleintritte untersucht. Forschende des Schweizerischen Tropenund Public Health-Instituts (Swiss TPH) haben nun im Auftrag des Bundesamts für Umwelt (BAFU) die Notfall-Spitaleintritte in der Schweiz während der drei Hitzewellen zwischen Juni und August 2015 im Detail analysiert.

Sport - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 15.08.2019

Pädagogik - 13.08.2019
Digitalisierung fordert Lehrkräfte heraus
Schweizer Lehrkräfte erleben die Digitalisierung mehrheitlich als Chance, wie eine Studie der ZHAW und Swisscom zeigt.

Biowissenschaften - 12.08.2019
Alles über die Vögel der Schweiz
Alles über die Vögel der Schweiz
Pünktlich zu Beginn des Schuljahres ist der gesamte Inhalt des Schweizer Brutvogelatlas 2013-2016 jetzt auf der Internetseite der Schweizerischen Vogelwarte zugänglich.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Umwelt - 08.08.2019

Mikrotechnik - Materialwissenschaft - 08.08.2019
Roboter fühlen
Roboter fühlen "Schmerz" und reparieren sich selbst
Ein multinationales Projekt zur Entwicklung einer neuen Generation von Robotern, die sich selbst heilen, wird über die nächsten drei Jahre von der EU mit 3 Millionen Euro unterstützt. Daran beteiligt sind Forscher der Vrije Universiteit Brussel, der University of Cambridge, der École Supérieure de Physique et de Chimie Industrielles de la ville de Paris (ESPCI-Paris), der Empa und des niederländischen Polymerherstellers SupraPolix im Rahmen des EU-Programms "Future & Emerging Technologies".

Sport - Umwelt - 08.08.2019
Autonomer Mähroboter sorgt für perfektes Grün auf dem Fussballplatz
Für Fussballer heisst es jetzt wieder: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Für die Greenkeeper ist die Zeit nach und vor dem Spiel die Entscheidende, denn dann gilt es, den Rasen zu pflegen. Das Technologie-Start-up Ronovatec und die Hochschule Luzern haben zu ihrer Unterstützung einen Mähroboter entwickelt, der autonom, präzis, umweltfreundlich und leise grosse Rasenflächen wie Fussballfelder mäht, und das inklusive Streifenmuster.

Pädagogik - 07.08.2019

Umwelt - 06.08.2019
Torf-Ausstieg: Unternehmen und Verbände verpflichten sich zu weiteren Massnahmen
Der Abbau von Torf schadet dem Klima und der Artenvielfalt. In der Schweiz sind die Moore geschützt und es darf kein Torf mehr abgebaut werden.

Verwaltung - 06.08.2019
Doktorat - quo vadis?
Doktorat - quo vadis?
Die Doktorierendenbetreuung wird seit längerem innerund ausserhalb unserer Hochschule intensiv diskutiert.

Gesundheit - Biowissenschaften - 05.08.2019
Mit Algorithmen dem Krebs auf der Spur
Mit Algorithmen dem Krebs auf der Spur
Die Medizin ist auf der Suche nach Hinweisen, die frühzeitig auf komplexe Krankheiten hindeuten. Um solche sogenannten Biomarker zu finden, hat das ETH-Spinoff Scailyte eine Software entwickelt, die Millionen von einzelnen Zellen durchforstet. Die Suche nach sogenannten Biomarkern ist eine der aktuell grössten Herausforderungen in der Medizin.

Agronomie / Lebensmittelingenieur - Biowissenschaften - 05.08.2019
Futtermittelkontrolle leistet wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung der Nahrungsgüter
Im vergangenen Jahr hat Agroscope im Rahmen der amtlichen Futtermittelkontrolle 1'633 Proben von Nutzund Heimtierfuttermitteln kontrolliert, die im Schweizer Handel erhältlich sind.

Gesundheit - Psychologie - 30.07.2019
Ausbreitung von Ebola verhindern
Ausbreitung von Ebola verhindern
Damals waren zwar die Nachbarländer vom Virus heimgesucht worden, Gambia blieb bis dato verschont.

Biowissenschaften - Umwelt - 30.07.2019
Was lebt denn da?
Was lebt denn da?
Die Standorte der ETH Zürich im Zentrum und auf dem Hönggerberg sind nicht nur Arbeitsund Studienort von 30'000 ETH-Angehörigen, sondern auch Lebensraum zahlreicher Tiere und Pflanzen.

Materialwissenschaft - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 29.07.2019

Veranstaltung - 26.07.2019
Experimentieren und mehr
Mehr als 140 Kinder experimentieren im Rahmen der regionalen Ferienpass-Aktivitäten bei der BASF in Basel Blick hinter die Kulissen der Industriefeuerwehr IFRB Basel In jedem Kind steckt ein Forscher

Veranstaltung - 26.07.2019

Religionen - Politik - 26.07.2019
Parlamente befassen sich am liebsten mit dem Islam
60% aller parlamentarischen Vorstösse auf kantonaler Ebene betreffen den Islam und nur 30% das Christentum.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 25.07.2019
BASF-Gruppe im 2. Quartal mit leichtem Umsatzrückgang; EBIT vor Sondereinflüssen deutlich unter Vorjahresquartal
Umsatz 15,2 Milliarden ¤ (minus 4 %) EBITDA vor Sondereinflüssen 2 Milliarden ¤ (minus 27 %) EBIT vor Sondereinflüssen 1 Milliarde ¤ (minus 47 %) Ergebnis nach Steuern und Anteilen anderer Gesellscha

Verwaltung - Agronomie / Lebensmittelingenieur - 25.07.2019
Schweiz bewilligt Sprühdrohnen als erstes Land Europas
Die Drohnentechnologie hat in den vergangenen Jahren grosse Fortschritte erzielt und erschliesst immer neue Anwendungsgebiete.

Umwelt - 25.07.2019
Phosphorrecycling: Schweiz als Vorreiter
Phosphorrecycling: Schweiz als Vorreiter
Gut 200 Expertinnen und Experten haben letzte Woche in Zürich über die Zukunft des unverzichtbaren Nährstoffs, Phosphor, diskutiert.

Gesundheit - Pharmakologie - 25.07.2019
Roche mit sehr gutem Ergebnis im ersten Halbjahr 2019 - Ausblick angehoben
Konzernverkäufe steigen um 9% 1 zu konstanten Wechselkursen und 8% in Schweizer Franken Verkäufe der Division Pharma erhöhen sich um 10%, Hauptwachstumsträger sind Ocrevus, Hemlibra, Tecentriq und Pe

Umwelt - 24.07.2019
Gemeinsam für einen nachhaltigen Gebäudepark
Gemeinsam für einen nachhaltigen Gebäudepark
Die Empa und das «Korean Institute of Civil Engineering and Building Technology» (KICT) wollen sich zusammen für eine nachhaltige und vernetzte Gesellschaft einsetzen.

Sport - 23.07.2019
Radfahren für Gleichberechtigung: Postdoktorandin Sara Beck an der Tour de France
Radfahren für Gleichberechtigung: Postdoktorandin Sara Beck an der Tour de France
Das berühmteste Radrennen der Welt - die Tour de France - ist in vollem Gange. Vom 6. 28. Juli fahren Profiradfahrer gegeneinander und gegen die Uhr über 21 Etappen fast 3'500 Kilometer und 65 Anstiege und Pässe.

Gesundheit - Pharmakologie - 22.07.2019
Roche erweitert globales Zugangsprogramm über HIV hinaus auf diagnostische Tests für Tuberkulose, Hepatitis und humanes Papillomavirus
Der Zugang zu innovativen diagnostischen Lösungen wird die Ziele der Weltgesundheitsorganisation zur Ausrottung von Infektionskrankheiten unterstützen Die am stärksten betroffenen Ländern werden eine

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 19.07.2019

Umwelt - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 18.07.2019
Neue Produkte aus Kunststoffabfall: BASF-Kunden stellen Prototypen auf Basis von chemisch recyceltem Material vor
Partner der BASF im ChemCycling-Projekt: Jaguar Land Rover, Storopack, Südpack und Schneider Electric Vielversprechende Pilotphase, aber weiterhin technologische und wirtschaftliche Herausforderungen

Materialwissenschaft - 17.07.2019

Gesundheit - Pharmakologie - 17.07.2019
Vier neue Professuren - Berner Diabetes-Forschung wird ausgebaut
Vier neue Professuren - Berner Diabetes-Forschung wird ausgebaut
Die Universität Bern und das Diabetes Center Berne (DCB) schaffen gemeinsam vier Professuren, die sich mit Forschung und Entwicklung im Bereich der Diabetestechnologie befassen.

Umwelt - Innovation / Technologie - 17.07.2019
Gletscherschutz wird konkreter
17. Juli 2019 Anfangs Juni reichte die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur bei der Schweizerischen Agentur für Innovationsförderung (Innosuisse) ein spektakuläres Projekt ein.

Umwelt - 16.07.2019
CO2-Statistik 2018: Emissionen aus Treibstoffen unverändert hoch
Gemäss der CO2-Statistik des Bundesamts für Umwelt BAFU blieben die CO2- Emissionen aus Treibstoffen (Benzin und Diesel) im Jahr 2018 gegenüber dem Vorjahr unverändert.

Karriere - Sozialwissenschaften - 16.07.2019

Informatik / Telekom - Geschichte / Archeologie - 16.07.2019
Datenbank mit Who's Who der Gelehrten des Spätmittelalters
Datenbank mit Who’s Who der Gelehrten des Spätmittelalters
Ohne Beziehungen läuft in der Wissenschaft nicht viel. Das war schon im Mittelalter so, als Gelehrte aus ganz Europa sich intensiv austauschten und reisten.

Umwelt - Veranstaltung - 16.07.2019
Eintauchen in farbenprächtige Süsswasserwelten
Eintauchen in farbenprächtige Süsswasserwelten
In der Sonderausstellung konkurriert die Schönheit des Flusses Sense mit jener des Baikalsees, der Iguazú-Wasserfälle, des Ross-Schelfeises und zahlreichen weiteren Orten mit fremdartig klingenden Namen.