wire - kurze nachrichten

Umwelt - 17.04
Umwelt
Die Gewässer der Schweiz beherbergen eine einzigartige Artenvielfalt. Um diese erstmals genauer zu erfassen, haben Forschende der Abteilung Fischökologie und Evolution im Projekt «Progetto Fiumi» zwischen 2013 und 2018 hunderte von Flüssen und Bächen jeweils im September und Oktober systematisch befischt.
Gesundheit - 15.04

Forschende der Universität Zürich und von IBM Research haben die unterschiedliche Zusammensetzung aus Krebsund Immunzellen von über hundert Brusttumoren erforscht. Ihre Erkenntnis: Aggressive Tumore werden häufig von einer einzigen Tumorzellart dominiert.

Pharmakologie - 12.04
Pharmakologie

Können sich Kälber mehr an der freien Luft aufhalten, erkranken sie seltener und brauchen weniger Antibiotika.


Kategorie



Ergebnisse 1 - 50 von 376.


Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Innovation / Technologie - 17.04.2019
ABB ernennt Peter Voser zum Interims-CEO
Ulrich Spiesshofer tritt zurück Der Verwaltungsrat von ABB und CEO Ulrich Spiesshofer (55) haben sich darauf geeinigt, dass er von seiner Funktion zurücktritt, die er seit 2013 inne hatte.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Mikrotechnik - 17.04.2019
Stabiles Wachstum
Gesamtaufträge +3 Prozent , Auftragsbestand +6 Prozent Basisaufträge +6 Prozent, Zuwachs in allen Divisionen und Regionen Umsatz +4 Prozent, Book-to-Bill-Verhältnis von 1,11x Operative EBITA-Marge2 v

Verwaltung - Politik - 17.04.2019
Schweizer Roadmap für Forschungs-infrastrukturen 2019
Der Bundesrat hat am 17. April 2019 die ‘Schweizer Roadmap Forschungsinfra-strukturen 2019' des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) zur Kenntnis genommen.

Karriere / Anstellung - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 17.04.2019

Pharmakologie - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 17.04.2019
Roche startet mit starkem Umsatzwachstum ins Jahr 2019 und erhöht den Ausblick für das Gesamtjahr
Konzernverkäufe steigen um 8% 1 zu konstanten Wechselkursen und 9% in Schweizer Franken Verkäufe der Division Pharma erhöhen sich um 10%, Hauptwachstumsträger sind Ocrevus, Perjeta, Hemlibra und Tece

Politik - Religionen - 16.04.2019
Die religiöse Dimension von Konflikten
Die religiöse Dimension von Konflikten
Welche Rolle spielt Religion in Konflikten? Und welche Strategien gibt es, um mit religiös konnotierten Konflikten umzugehen? An der ersten Jahrestagung der Interfakultären Forschungskooperation (IFK) «Religious Conflicts and Coping Strategies» vom 6. Mai 2019 stehen diese Fragen im Zentrum.

Biowissenschaften - 16.04.2019

Elektrotechnik - Mikrotechnik - 16.04.2019
ABB und Porsche entwickeln in Japan die nächste Generation von Ladestationen für Elektrofahrzeuge
ABB wird gemeinsam mit Porsche eine spezielle Hochleistungsladestation für Porsche Elektroautos (EV) in Japan entwickeln.

Verwaltung - 15.04.2019
Ehemaliges Munitionslager Mitholz: BAFU bestätigt Risikoeinschätzung des VBS
Das BAFU hat als Fachstelle des Bundes für die Störfallverordnung (StFV) eine Beurteilung der VBS-Risikoanalyse des ehemaligen Munitionslagers Mitholz (BE) erstellt. Darin bestätigt es die Einschätzung des VBS: Das Risiko für die Bevölkerung ist nicht akzeptabel. Das BAFU beantragt, das Risiko gemäss Beurteilungskriterien zur StFV mindestens in den akzeptablen Bereich zu senken.

Pädagogik - Karriere / Anstellung - 15.04.2019

Materialwissenschaft - Informatik / Telekom - 15.04.2019
«Wenn wir diese Chance nicht nutzen, werden es andere tun.»
Empa-Direktor Gian-Luca Bona über Chancen und Risiken der Digitalisierung - und die Frage wie ein Materialforschungsinstitut sich auf diese Zukunft ausrichten muss.

Geowissenschaften - Veranstaltung - 15.04.2019

Umwelt - 15.04.2019
Treibhausgasemissionen 2017 leicht tiefer als im Vorjahr
Die Treibhausgasemissionen beliefen sich im Jahr 2017 in der Schweiz auf 47,2 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente, 1 Million Tonnen weniger als 2016.

Umwelt - Veranstaltung - 11.04.2019
Nachhaltige Lösungen für den Umgang mit der knappen Ressource Land
Nachhaltige Lösungen für den Umgang mit der knappen Ressource Land
Rund 600 führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der ganzen Welt beraten vom 24. bis 26. April in Bern, wie sich Land für eine nachhaltige Entwicklung nutzen lässt.

Umwelt - 10.04.2019
Pferdespezialisten diskutieren die Umweltwirkungen der Pferdebranche
Das Pferd ist das Haustier mit den grössten Auswirkungen auf die Umwelt: so lautet das Fazit eines 2018 von ESU-services GmbH veröffentlichten Berichts.

Gesundheit - Verwaltung - 10.04.2019

Verwaltung - 10.04.2019
ETH Zürich veröffentlicht Untersuchungsbericht
Im Zusammenhang mit der beantragten Entlassung einer Astronomie-Professorin zitierten einzelne Medienschaffende mehrfach interne und vertrauliche Dokumente aus dem laufenden Verfahren.

Biowissenschaften - 10.04.2019
Auffällige Affen haben kleine Hoden
Gut bestückt oder gut geschmückt, aber beides geht nicht. Wie Evolutionsbiologen der Universität Zürich erstmals zeigen, haben Affenmännchen entweder grosse Hoden oder sind auffällig geschmückt. Um beide Merkmale auszubilden, fehlt die Energie. Die meisten Primatenmännchen sind starker Konkurrenz ausgesetzt, wenn es darum geht, sich mit Weibchen zu paaren und ihr Erbgut an die nächste Generation weiterzugeben.

Verwaltung - 09.04.2019
Eigenheim birgt finanzielle Risiken für Generation 50+
Wohneigentum hat vielfach einen so hohen emotionalen Wert, dass Eigentümerinnen und Eigentümer bereit sind, im Alter dafür ein finanzielles Risiko einzugehen.

Geschichte / Archeologie - Veranstaltung - 08.04.2019
Kulturen im Kontakt - Eine Ausstellung präsentiert 10 Jahre Basler Ausgrabungen in Francavilla Marittima
Kulturen im Kontakt - Eine Ausstellung präsentiert 10 Jahre Basler Ausgrabungen in Francavilla Marittima
Mehr als 30 antike Gräber haben Archäologinnen und Archäologen sowie Studierende der Universität Basel im Rahmen einer Lehrgrabung in Süditalien freigelegt.

Mathematik - Veranstaltung - 04.04.2019

Gesundheit - Pharmakologie - 04.04.2019
Neues Projekt für die Gesundheit von Kindern in Tansania
Neues Projekt für die Gesundheit von Kindern in Tansania
Die Fondation Botnar stellt den Forschern in Lausanne CHF 7 Millionen zur Verfügung, um die Bereitstellung von elektronischen Diagnosetools auszubauen.

Verwaltung - 03.04.2019
ERC Fördergelder für die UZH
ERC Fördergelder für die UZH
Drei Forschende der Universität Zürich werden mit dem ERC Advanced Grant ausgezeichnet: Ein Physiker, ein Mathematiker und ein Theologe erhalten bis zu 2,5 Millionen Euro vom Europäischen Forschungsrat, um wissenschaftliche Fragen zu untersuchen.

Verwaltung - Karriere / Anstellung - 03.04.2019
ETHZ mit fünf ERC Grants
Der Europäische Forschungsrat ERC hat bei seiner jüngsten Vergabe der ERC Advanced Grants fünf Projekte von ETH-Forschern ausgewählt, die sich bereits seit Jahren in der Spitzengruppe ihres jeweiligen Gebiets behaupten.

Umwelt - Karriere / Anstellung - 03.04.2019

Agronomie / Lebensmittelingenieur - Biowissenschaften - 02.04.2019
Goldgelbe Vergilbung: das Wallis GGV-frei, aber im Lavaux und Tessin geht die Bekämpfung weiter
Die Goldgelbe Vergilbung (GGV) ist eine schwerwiegende Krankheit der Reben und als Quarantänekrankheit einer strengen Überwachung und obligatorischen Bekämpfungsmassnahmen unterworfen.

Innovation / Technologie - Informatik / Telekom - 01.04.2019
ABB und Ericsson kooperieren, um die drahtlose Automatisierung für flexible Fabriken zu beschleunigen
ABB und Ericsson haben heute auf der Hannover Messe 2019 ihre langjährige Geschäftsbeziehung mit der Unterzeichnung eines Memorandum of Understanding (MoU) weiter ausgebaut.

Sozialwissenschaften - 01.04.2019
Zur Selbstkontrolle im Umgang mit Cannabis
Zur Selbstkontrolle im Umgang mit Cannabis
In Zusammenarbeit mit der Direktion für Bildung, Soziales und Sport der Stadt Bern startet das Institut für Psychologie der Universität Bern eine Studie zum Thema «Selbstregulation von Cannabis-Konsum».

Verwaltung - Innovation / Technologie - 01.04.2019

Innovation / Technologie - Biowissenschaften - 29.03.2019

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 28.03.2019

Umwelt - 28.03.2019
Von Sensen, Dengelhämmern und Arbeitsgesängen
Von Sensen, Dengelhämmern und Arbeitsgesängen
Er prägt die Schweizer Wildheuwirtschaft ebenso wie den Schwendfeldbau im östlichen Himalaya: Der Steilhang.

Agronomie / Lebensmittelingenieur - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 27.03.2019
Neue Methoden für das Wohl der Fische
Neue Methoden für das Wohl der Fische
Im Forschungsprojekt «Fish Welfare Assessment» will die ZHAW herausfinden, wie Fische Stress empfinden und wie man diesen besser messen kann. Dank den gewonnenen Erkenntnissen soll die Produktion von Fischen in Aquakulturen weltweit qualitativ und quantitativ verbessert werden. Der Bund unterstützt das Projekt von Constanze Pietsch-Schmied, Leiterin der ZHAW-Arbeitsgruppe Fischwohl in Wädenswil, während vier Jahren.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Karriere / Anstellung - 26.03.2019

Transport - 26.03.2019
Pendler sind zu Fuss oder mit dem Velo am zufriedensten
Pendler sind zu Fuss oder mit dem Velo am zufriedensten
Pendlern im Raum Basel stehen nebst Auto und ÖV neue Mobilitätslösungen zur Verfügung. Laut einer ZHAW-Studie fehlt es aber an Offenheit, um Auto oder Fahrten zu teilen. Solche Alternativen sind zudem auch zu wenig bekannt. Unterschiedliche Mobilitätsangebote des öffentlichen Verkehrs (ÖV) und von Privaten zu ganzheitlichen Angeboten kombinieren - das ist das Ziel von Mobility as a Service (MaaS).

Maschinenbau - 26.03.2019
ABB erhält Auftrag für den Antrieb des ersten in China gebauten Kreuzfahrtschiffes
ABB hat mit Shanghai Waigaoqiao Shipbuilding Co. ein historisches Geschäft abgeschlossen und wird ein umfassendes Energieund Antriebspaket für das erste in China gebaute Kreuzfahrtschiff liefern.

Biowissenschaften - Agronomie / Lebensmittelingenieur - 25.03.2019
Corinne Boss übernimmt Kompetenzbereich Tiere und tierische Produkte bei Agroscope
Corinne Boss heisst die neue Leiterin des Kompetenzbereichs für Forschungstechnologie und Wissensaustausch Tiere und tierische Produkte von Agroscope; in dieser Funktion wird sie auch Mitglied der Geschäftsleitung.