wire - news in kürze

Musik - 11.12
Musik
Einige Gemeinsamkeiten zwischen Alphorn und Naturjodel haben die Theorie gefördert, dass sich beide in ihrer Entwicklung beeinflusst hätten. Solche Beeinflussungen sind zwar vorgekommen, müssen aber einzeln betrachtet und dürfen nicht verallgemeinert werden, sagen Musikforschende der Hochschule Luzern.
Biowissenschaften - 9.12
Biowissenschaften

Ein Forscherteam mit ETH-Beteiligung kann mit einer neuen Methode beinahe beliebige Objekte zu Datenspeichern machen.

Astronomie - 9.12
Astronomie

Ein Teil des Materials, aus dem die Erde entstand, war Sternenstaub von roten Riesensternen. Dies fanden Forschende der ETH Zürich heraus.


Kategorie



Ergebnisse 1 - 50 von 410.


Umwelt - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 13.12.2019

Umwelt - Physik - 13.12.2019

Verwaltung - Politik - 13.12.2019
Künstliche Intelligenz: Schweiz befindet sich in guter Ausgangslage
Künstliche Intelligenz (KI) hat bereits zu zahlreichen, aufsehenerregenden Anwendungen geführt, beispielsweise in der Bilderkennung, der medizinischen Diagnostik, der Sprachübersetzung oder der Mobilität.

Pädagogik - 12.12.2019
Naturwissenschaften für Kinder der Primarschule
Für viele Schüler zählen Naturwissenschaften nicht zu den Lieblingsfächern. Dass Chemie und Physik auch grossen Spass machen können, zeigt bereits der erste Blick ins Forscherzimmer der Primarschule Ettingen (Kanton Basel-Landschaft). Hier experimentieren 13 Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren.

Chemie - Geowissenschaften - 12.12.2019
Ökotoxikologische Wirkungen durch Pflanzenschutzmittel in Bachsedimenten
Ökotoxikologische Wirkungen durch Pflanzenschutzmittel in Bachsedimenten
Pflanzenschutzmittel (PSM) stellen ein ökotoxikologisches Risiko für kleine Fliessgewässer dar, die in Landwirtschaftsgebieten liegen. Das haben die schweizerischen NAWA SPEZ-Studien von 2015 und 2017 gezeigt. Die PSM-Konzentrationen überschritten im grössten Teil des Untersuchungszeitraums die Umweltqualitätskriterien.

Gesundheit - Sozialwissenschaften - 11.12.2019

Umwelt - Gesundheit - 10.12.2019
Swiss TPH-Symposium «Klimawandel und Gesundheit»
Swiss TPH-Symposium «Klimawandel und Gesundheit»
Der Klimawandel hat nicht nur Auswirkungen auf die Umwelt, sondern auch Folgen für die globale Gesundheit.

Biowissenschaften - Gesundheit - 10.12.2019
ERC Consolidator Grants für ETH-Forschende
Zwei Forscherinnen und zwei Forscher der ETH Zürich haben sich erfolgreich für ERC Consolidator Grants beworben.

Innovation - Astronomie / Weltraum - 10.12.2019
#SwissTech: 12 Schweizer Start-ups an der «New Space Economy Expo» in Rom
Die Schweiz ist vom 10. bis 12. Dezember 2019 zum ersten Mal als Ausstellerin an Europas grösster Messe für Weltraumtechnologien, dem ‘New Space Economy Expo Forum' (NSE) in Rom, zu Gast.

Biowissenschaften - Gesundheit - 10.12.2019

Pädagogik - 10.12.2019

Umwelt - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 09.12.2019

Biowissenschaften - 09.12.2019

Gesundheit - Innovation - 06.12.2019
Das Gesundheitssystem neu denken
Das Gesundheitssystem neu denken
Die ETH Zürich beabsichtigt, ihre Forschungsaktivitäten in Singapur zu verstärken. Sie will das bestehende Programm «Future Resilient Systems» um fünf Jahre verlängern und im kommenden Jahr ein neues Programm «Future Health Technologies» starten. Gestern Donnerstag, 5. Dezember hat die ETH Zürich ihre Zukunftspläne für Singapur vorgestellt.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 06.12.2019

Umwelt - Recht - 05.12.2019
Die Schweiz verliert weiter an Einfluss in der europäischen Energiepolitik
Welche Folgen hätte ein Scheitern der Verhandlungen zu einem Stromabkommen zwischen der Schweiz und der EU?

Umwelt - Informatik / Telekom - 05.12.2019
Mit maschinellem Lernen den Regenwald erhalten
Mit maschinellem Lernen den Regenwald erhalten
Der Computerwissenschaftler David Dao entwickelt lernfähige Algorithmen, die mit Satellitenund Drohnenbildern voraussagen können, wo sich die Entwaldung des Regenwalds weiter ausdehnen wird. Heute stellt er seine Forschung an der Klimakonferenz in Madrid vor. Im Januar beginnt ein Testprojekt in Chile.

Umwelt - Gesundheit - 03.12.2019
«Der Klimawandel ist eine der grössten Gefahren für die globale Gesundheit»
«Der Klimawandel ist eine der grössten Gefahren für die globale Gesundheit»
Klimaveränderungen wirken sich nicht nur auf die Umwelt aus, sondern haben auch erhebliche Folgen für die globale Gesundheit.

Pädagogik - 03.12.2019
Die PISA-Ergebnisse 2018 liegen vor
Die PISA-Ergebnisse 2018 liegen vor
Fünfzehnjährige Jugendliche in der Schweiz erreichen im internationalen Vergleich erneut ein sehr gutes Ergebnis in Mathematik.

Biowissenschaften - Chemie - 03.12.2019
Ein Leben für die Proteinforschung
Ein Leben für die Proteinforschung
Proteomikpionier Ruedi Aebersold geht bald in den Ruhestand. Sein Lebenswerk hat er der Analyse von Proteinen gewidmet und dabei das Feld bereitet für unzählige Proteinforschende weltweit.

Biowissenschaften - 03.12.2019
Mehr Jungvögel dank Nistkästen
Mehr Jungvögel dank Nistkästen
Der Turmfalke wird in der Landwirtschaft als Mäusejäger geschätzt. Seit den Sechzigerjahren wurde er in den Niederungen der Schweiz allerdings zunehmend seltener.

Verwaltung - Karriere - 03.12.2019

Gesundheit - Pharmakologie - 02.12.2019
Verbesserung des Tuberkulose-Screenings in abgelegenen Gebieten
Verbesserung des Tuberkulose-Screenings in abgelegenen Gebieten
Jedes Jahr sterben weltweit 1,5 Millionen Menschen an Tuberkulose (TB). In abgelegenen Gebieten ist die Diagnose und die Behandlung besonders schwierig.

Biowissenschaften - 29.11.2019

Astronomie / Weltraum - Politik - 28.11.2019
ESA-Ministerratstagung: Schweiz beteiligt sich an neuen Programmen und übernimmt eine Vorreiterrolle in der Beseitigung von Weltraumschrott
ESA-Ministerratstagung: Schweiz beteiligt sich an neuen Programmen und übernimmt eine Vorreiterrolle in der Beseitigung von Weltraumschrott Bern, 28.11.2019 - Die Staatssekretärin für Bi

Gesundheit - Verwaltung - 28.11.2019
Arbeitsgruppe Mobilfunk und Strahlung präsentiert umfassenden Faktenbericht
Die Arbeitsgruppe Mobilfunk und Strahlung hat erstmals umfassend die Fakten zum Thema Mobilfunk, 5G und Strahlung zusammengestellt.

Pharmakologie - Gesundheit - 28.11.2019
Neue öffentlich-private Partnerschaft zur Entwicklung von Medikamenten gegen parasitäre Wurminfektionen lanciert
Neue öffentlich-private Partnerschaft zur Entwicklung von Medikamenten gegen parasitäre Wurminfektionen lanciert
Ein neues Konsortium bestehend aus Forschungsinstituten, Universitäten, gemeinnützigen Organisationen und Pharmaunternehmen hat sich zusammengeschlossen, um neue Medikamente gegen Infektionen verursacht durch parasitäre Würmer (Helminthen) zu entwickeln.

Innovation - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 28.11.2019

Verwaltung - Politik - 27.11.2019

Verwaltung - Karriere - 27.11.2019

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 27.11.2019

Astronomie / Weltraum - Veranstaltung - 26.11.2019

Karriere - Weiterbildung - 26.11.2019

Verkehr - Informatik / Telekom - 26.11.2019
Fahrplan 2020: Grösste grenzüberschreitende S-Bahn Europas und neue Züge im nationalen und internationalen Verkehr
Am 15. Dezember 2019 nimmt der Léman Express zwischen Coppet, Genève, Annemasse, St-Gervais-les-Bains-le-Fayet, Annecy und Evian-les-Bains den Betrieb auf.

Informatik / Telekom - Veranstaltung - 26.11.2019

Agronomie / Lebensmittelingenieur - Veranstaltung - 26.11.2019
Süsse - Braucht es dafür Zucker?
Logo der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, zur Startseite Das Thema Zucker polarisiert.

Karriere - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 26.11.2019
Generationenmanagement: Firmen handeln noch zu zögerlich
Die Erwerbsbevölkerung wird immer älter. Auch wenn die Mehrheit der Schweizer Grossunternehmen dem demographischen Wandel aktiv begegnen möchte, werden konkrete Massnahmen noch wenig umgesetzt. Das zeigt das erste Generationenbarometer der Hochschule Luzern. Der sich abzeichnende Fachkräftemangel stellt die Wirtschaft und Gesellschaft vor grosse Herausforderungen.

Verwaltung - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 25.11.2019

Verkehr - Umwelt - 23.11.2019
SBB und Partnerbahnen bauen Angebot im internationalen Bahnverkehr in Europa aus
Die Nachfrage im internationalen Bahnverkehr hat im laufenden Jahr deutlich zugenommen: Im Vergleich zum Vorjahr ist die Nachfrage der internationalen Destinationen von Januar bis September um rund 10 Prozent angestiegen.

Verwaltung - Agronomie / Lebensmittelingenieur - 21.11.2019
Bericht zur Evaluation der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln abgeschlossen
Die Ergebnisse der externen Evaluation des Zulassungsverfahrens von Pflanzenschutzmitteln liegen vor.

Veranstaltung - Geschichte / Archeologie - 21.11.2019
Chinesische Porzellankunst in zarten Grün-Blau-Schattierungen
Chinesische Porzellankunst in zarten Grün-Blau-Schattierungen
Es schimmert in vielfältigen Grün- und Blautönen, blickt auf eine über tausendjährige Tradition zurück und erlebt derzeit eine neue Blüte: das Seladon-Porzellan aus der chinesischen Provinz Zhejiang.