wire - news in kürze

« ZURÜCK

Gesundheit



Ergebnisse 1 - 50 von 1853.
1 2 3 4 5 ... 38 Nächste »


Pharmakologie - Gesundheit - 08.04.2021
Kälbermast: Es geht mit weniger Antibiotika
Kälbermast: Es geht mit weniger Antibiotika
Mit einigen einfachen Massnahmen können Landwirte den Antibiotikaeinsatz drastisch reduzieren und das Tierwohl verbessern, ohne dass ihnen deswegen Wettbewerbsnachteile entstehen. Das zeigen Berner Forschende in einem für die Schweiz bisher einmaligen Praxistest ihrer eigens entwickelten «Freiluftkalb»-Methode.

Gesundheit - Umwelt - 01.04.2021
Die Pollensaison beginnt wegen dem Klimawandel früher und wird intensiver
Die Pollensaison beginnt wegen dem Klimawandel früher und wird intensiver
Schlechte Nachrichten für Allergikerinnen und Allergiker: Der Temperaturanstieg in den vergangenen drei Jahrzehnten hat dazu geführt, dass die Pollensaison in der Schweiz früher beginnt und länger und intensiver wird. Das sind die Ergebnisse einer Studie des Schweizerischen Tropenund Public Health-Instituts (Swiss TPH), die in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie (MeteoSwiss) durchgeführt wurde.

Gesundheit - 31.03.2021
Reisen: «Viele Einschränkungen werden uns noch lange begleiten»
Seit gut einem Jahr steht der weltweite Tourismus praktisch still. Jetzt soll der Impfpass die Wende bringen, doch viele Unsicherheiten bleiben.

Gesundheit - Biowissenschaften - 31.03.2021
Warum sich SARS-CoV-2 in den oberen Atemwegen besser vermehrt
Warum sich SARS-CoV-2 in den oberen Atemwegen besser vermehrt
Was passiert in unseren Atemwegen nach einer Infektion mit SARS-CoV-2' Berner Forschende des Instituts für Infektionskrankheiten (IFIK) der Universität Bern und des eidgenössischen Instituts für Viro

Gesundheit - Psychologie - 30.03.2021

Gesundheit - Pharmakologie - 25.03.2021
Coronavirus: Treffen von Bund, Kantonen, Impfstoffherstellern und Wissenschaft zur Impfkampagne
In den Monaten April, Mai, Juni und Juli erhält die Schweiz insgesamt mindestens 8 Millionen Impfdosen.

Biowissenschaften - Gesundheit - 22.03.2021
Rütteln am Fundament des Lebens
Rütteln am Fundament des Lebens
Evolution kennt keinen Stillstand. Von Störungen lässt sie sich gar antreiben. Wie ETH-Forschende dem Geheimnis von Veränderungen auf die Spur kommen wollen.

Gesundheit - 22.03.2021

Gesundheit - Verwaltung - 22.03.2021

Gesundheit - Innovation - 22.03.2021
Auf gute Nachbarschaft - Das Swiss TPH und SKAN vernetzen sich am Bachgraben in Allschwil
Auf gute Nachbarschaft - Das Swiss TPH und SKAN vernetzen sich am Bachgraben in Allschwil
Das BaseLink-Areal in Allschwil entwickelt sich zu einem grossen Hub im Bereich Life Science und Innovation.

Gesundheit - Biowissenschaften - 18.03.2021
Von Verstorbenen für die Lebenden lernen
Von Verstorbenen für die Lebenden lernen
Covid-19 betrifft zwar vor allem die Lunge, aber nicht nur. Zu Beginn der Pandemie gehörten Basler Forschende zu den Ersten, die Autopsien an verstorbenen Covid-19-Patienten wagten und damit wichtige Beiträge zum Verständnis der neuen Infektionskrankheit lieferten.

Mathematik - Gesundheit - 11.03.2021
Mit Unsicherheiten in der Statistik müssen wir umgehen lernen
Mit Unsicherheiten in der Statistik müssen wir umgehen lernen
Wir wünschen uns Sicherheit in unsicheren Zeiten. Die Statistik kann uns diese jedoch nicht immer bieten.

Psychologie - Gesundheit - 10.03.2021
Erinnerung an eigene Fähigkeiten stärkt die Resilienz
Erinnerungen an persönliche Herausforderungen, die man selbst bewältigen konnte, helfen bei der Verarbeitung schlechter Erfahrungen. Diesen Befund bestätigt eine Studie der Uni-versität Zürich. Ein Erinnerungstraining an die eigene Selbstwirksamkeit könnte somit auch in der derzeitigen Corona-Pandemie nützlich sein.

Pharmakologie - Gesundheit - 06.03.2021
Tierversuche bleiben wichtig
Ohne Tierversuche kein Corona-Impfstoff: Medizinische Forschung bleibt auf Tierversuche angewiesen. Ein Verbot - selbst eines auf Raten - führt in eine forschungspolitische Sackgasse, schreibt Detlef Günther. In diesen Tagen behandelt der Nationalrat die Volksinitiative für ein Tierund Menschenversuchsverbot.

Gesundheit - Informatik - 03.03.2021
Virus-Varianten in der Pandemie schneller aufspüren
Virus-Varianten in der Pandemie schneller aufspüren
Forschende weltweit fordern eine bessere Integration von Virusgenetik, Bioinformatik und Gesundheitswesen, um Pandemien besser zu bekämpfen zu können.

Gesundheit - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 01.03.2021

Sozialwissenschaften - Gesundheit - 18.02.2021
Lebensqualität der Schweizer hat leicht abgenommen
Der Anteil der Schweizer Bevölkerung, die ihre Lebensqualität als gut oder sehr gut beurteilt, ist etwas gesunken. Er beträgt aber immer noch 80 Prozent. Eine erhöhte psychische Belastung erleben insbesondere junge Menschen. Das zeigt der aktuelle COVID-19-Social-Monitor der ZHAW und der Universität Zürich.

Gesundheit - Sozialwissenschaften - 17.02.2021
Coronavirus: Bundesrat plant ersten, vorsichtigen Öffnungsschritt ab 1. März
Die Zahl der Neuansteckungen, ist in den letzten Wochen weiter gesunken. Die epidemiologische Lage bleibt aber wegen den neuen, ansteckenderen Virusvarianten fragil.

Gesundheit - Biowissenschaften - 16.02.2021
Gezieltes Ausschalten leukämischer Stammzellen
Gezieltes Ausschalten leukämischer Stammzellen
Die Krebsforschung hat einen weiteren Mechanismus gegen Leukämie entdeckt: Einem Forschungsteam ist die Identifikation eines wichtigen Signalweges zur Regulierung leukämischer Stammzellen gelungen.

Gesundheit - Karriere - 11.02.2021
Hebammen und Ergotherapeutinnen arbeiteten im Lockdown auf Distanz - und oft gratis
Während des Lockdowns hielt ein Grossteil der Schweizer Hebammen sowie Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten die Versorgung über digitale Kanäle aufrecht, wie eine Studie der ZHAW zeigt.

Gesundheit - Geschichte / Archeologie - 08.02.2021
Die zweite Welle endete 1918 fatal
Die zweite Welle endete 1918 fatal
Im Pandemiefall können zögerliche Reaktionen und ein dezentrales Vorgehen der Behörden zu Beginn einer Folgewelle dazu führen, dass diese stärker ausfällt, länger dauert und fataler endet.

Sport - Gesundheit - 05.02.2021

Gesundheit - Biowissenschaften - 04.02.2021
Nur 14% der Berner Bevölkerung haben Antikörper gegen Coronavirus
Nur 14% der Berner Bevölkerung haben Antikörper gegen Coronavirus
Im Kanton Bern haben sich nur 14% der erwachsenen Bevölkerung mit dem Coronavirus infiziert und Antikörper gegen SARS-Cov-2 entwickelt.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Gesundheit - 04.02.2021

Pharmakologie - Gesundheit - 03.02.2021
Covid-19-Impfstoff: Bund unterzeichnet drei weitere Verträge
Der Bund hat mit dem deutschen Pharmaunternehmen Curevac und der schwedischen Regierung einen Vertrag über die Lieferung von 5 Millionen Impfdosen abgeschlossen.

Gesundheit - Pharmakologie - 01.02.2021

Gesundheit - Pharmakologie - 28.01.2021

Gesundheit - Biowissenschaften - 25.01.2021

Gesundheit - Sozialwissenschaften - 25.01.2021
Wir sollten verdeckte Infektionen aufspüren
Breites und wiederholtes Testen auch von gesunden Personen ist ein wirksames Mittel im Kampf gegen Covid-19, schreiben Patrick Jenny und Wolf-Dietrich Hardt. Damit haben wir eine Chance gegen die neuen ansteckenderen Virusvarianten. Der Kanton Graubünden führte seit Dezember mehrmals regional begrenzte Sars-CoV-2-Massentests durch.

Gesundheit - Psychologie - 20.01.2021
Wir brauchen einen Grey New Deal
Psychische Krankheiten erhalten nicht die Beachtung, die ihnen gebührt, und sie werden tabuisiert, schreibt Gerhard Schratt.

Gesundheit - 12.01.2021
Laien befürworten den Einsatz von KI in der Medizin
Forschende haben mit einem Experiment untersucht, wie Geschworenengerichte die Haftbarkeit von Ärzten bewerten, wenn diese Künstliche Intelligenzen einsetzen.

Pharmakologie - Gesundheit - 12.01.2021
Zweiter Covid-19-Impfstoff für die Schweiz zugelassen
Die Heilmittelbehörde Swissmedic hat am 12.1.2021 den zweiten Covid-19-Impfstoff für den Schweizer Markt zugelassen.
1 2 3 4 5 ... 38 Nächste »