«Es ist wichtig, an sich selbst zu glauben»

- EN- DE
Ein Studium an der ETH Zürich ist anspruchsvoll, und alle Studierenden haben ihre persönlichen Hürden zu Überwinden. Diese Videoreihe zeigt persönliche Porträts von ETH-Studierenden.

Lina De Windt erlebte eine komplett neue Welt, als sie ihr Studium an der ETH begann. Sie kam von einem Gymnasium, wo der Sport - in ihrem Fall das Ballett - im Vordergrund stand. An der ETH musste sie in vielen Fächern aufholen. Im Video erzählt sie, wie sie diese Umstellung erlebt hat und was sie neuen Studierenden rät.
Nicole Davidson