Förderagentur Innosuisse hat ihre Ziele 2021 erreicht

    -     Français
Der Bundesrat führt Innosuisse, die Förderagentur für wissenschaftsbasierte Innovation, über strategische Ziele und erstattet den eidgenössischen Räten jährlich Bericht über deren Erreichung. Am 27. April 2022 hat er sich mit der Zielerreichung im Jahr 2021 befasst: Innosuisse hat ihre Ziele erreicht. Trotz den schwierigen Umständen aufgrund der Corona-Pandemie haben die Unternehmen ihre Innovationsaktivitäten weitergeführt. Innosuisse konnte ihre Fördertätigkeit im Vergleich zum Vorjahr halten und teilweise ausbauen.

Alle Förderinstrumente von Innosuisse haben erfreulich abgeschnitten. Die Nachfrage bei der Förderung von Innovationsprojekten ist gegenüber dem Vorjahr um rund 13 Prozent angestiegen. Trotzdem konnte die Bewilligungsquote wie im Jahr zuvor vor auf einem Niveau von rund 50% gehalten werden. Das Ziel, dass die Unternehmen trotz den erschwerten Bedingungen aufgrund der Corona-Pandemie ihre Innovationstätigkeit weiterführen, wurde erreicht. Das im Auftrag des Bundesrates durch Innosuisse umgesetzte Impulsprogramm «Innovationskraft Schweiz» hat dazu beigetragen. Es läuft noch bis Ende 2022.

Im Weiteren leitete Innosuisse 2021 im Zusammenhang mit der aktuellen Nicht-Assoziierung der Schweiz an «Horizon Europe» kurzfristig umsetzbare Übergangsmassnahmen ein. Nebst der bewährten Bottom-up-Förderung hat Innosuisse im Geschäftsjahr 2021 mit der Flagship-Initiative erstmals thematische Anreize gesetzt. Auch konnte Innosuisse durch die Zusammenarbeit mit der Swisstech-Kampagne von Präsenz Schweiz die Sichtbarkeit von Start-ups, Schweizer Technologien und Innovationen im Ausland weiter erhöhen.

Innosuisse ist die Schweizerische Agentur zur Förderung wissenschaftsbasierter Innovation im Interesse von Wirtschaft und Gesellschaft. Sie ist eine öffentlich-rechtliche Anstalt des Bundes mit eigener Rechtspersönlichkeit. Innosuisse ist in ihrer Organisation und Betriebsführung selbstständig und führt eine eigene Rechnung. Der Bundesrat führt Innosuisse mit strategischen Zielen. Die Aufsicht des Bundesrates erfolgt unter anderem durch die jährliche Überprüfung der Erreichung der strategischen Ziele auf Basis der Berichterstattung des Verwaltungsrates.

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere Informationen. |