wire - news in kürze

« ZURÜCK

Geschichte/Archeologie



Ergebnisse 1 - 50 von 136.


Gesundheit - Geschichte / Archeologie - 18.10.2021

Geschichte / Archeologie - Agronomie / Lebensmittelingenieur - 31.08.2021
Die ersten Bauern Europas
Die ersten Bauern Europas
Einem Forschungsteam der Universität Bern ist die erste präzise Datierung von Pfahlbauten am Ufer des Ohridsees im südwestlichen Balkan gelungen: Sie sind in der Mitte des 5.

Sozialwissenschaften - Geschichte / Archeologie - 04.08.2021
Heime als Hüter der Norm
Heime als Hüter der Norm
Welche Wertvorstellungen führen ab 1945 dazu, dass Jugendliche in der Region Basel ins Heim müssen? Damit befasst sich ein Dissertationsprojekt an der Universität Basel.

Geschichte / Archeologie - Veranstaltung - 26.07.2021

Pädagogik - Geschichte / Archeologie - 07.06.2021
Heimliches Gebärden auf dem Pausenplatz
Heimliches Gebärden auf dem Pausenplatz
Im 19. und 20.Jahrhundert besuchten gehörlose Kinder in der Schweiz sogenannte Gehörlosenschulen. Neben Fächern wie Mathematik und Deutsch stand vor allem das Erlernen der Lautsprache auf dem Plan.

Gesundheit - Geschichte / Archeologie - 08.02.2021
Die zweite Welle endete 1918 fatal
Die zweite Welle endete 1918 fatal
Im Pandemiefall können zögerliche Reaktionen und ein dezentrales Vorgehen der Behörden zu Beginn einer Folgewelle dazu führen, dass diese stärker ausfällt, länger dauert und fataler endet.

Geschichte / Archeologie - Umwelt - 25.01.2021
Antiker Klimawandel: Massenauswanderung wegen Wassermangel
Antiker Klimawandel: Massenauswanderung wegen Wassermangel
Ausbleibender Monsunregen in den Quellregionen des Nils ist die Ursache der Auswanderungen und des Niedergangs ganzer Siedlungen in der spätantiken römischen Provinz Ägypten.

Politik - Geschichte / Archeologie - 06.01.2021
Das Imperium schlägt zurück
In den letzten Jahren haben nationalistische Politiker Territorien beansprucht, die den Glanz eines alten Imperiums wiederherstellen sollen.

Medien - Geschichte / Archeologie - 17.12.2020
Zeitung «Der Bund» 1850-1994 digitalisiert und als Volltext zugänglich
Zeitung «Der Bund» 1850-1994 digitalisiert und als Volltext zugänglich
Eine der wichtigsten Zeitungen der Schweiz ist neu bis ins Jahr 1850 zurück digital zugänglich. Rund 800'000 Seiten von «Der Bund» können online gelesen, angeschaut und im Volltext durchsucht werden.

Sozialwissenschaften - Geschichte / Archeologie - 24.11.2020

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Geschichte / Archeologie - 17.11.2020
Emil Bührles Aufstieg als Unternehmer und Kunstsammler
Emil Bührles Aufstieg als Unternehmer und Kunstsammler
Wie Emil Bührle der Aufstieg zum Unternehmer, internationalen Kunstsammler und zur Persönlichkeit der Zürcher Elite gelang, zeigt eine neue Studie von UZH-Professor Matthieu Leimgruber im Auftrag von Stadt und Kanton Zürich.

Sozialwissenschaften - Geschichte / Archeologie - 15.10.2020
Aargauer Juden: Vom Zwang zum Zusammenleben
Aargauer Juden: Vom Zwang zum Zusammenleben
Doppeltür-Haus in Endingen: Eine Tür für Juden, eine für Christen? Jedenfalls eine Metapher für das Zusammenleben unter einem gemeinsamen Hausdach.

Geschichte / Archeologie - Sozialwissenschaften - 29.09.2020
Zürich war in Sklaverei verstrickt durch Staatsanleihen, Handel und Plantagen
Zürich war in Sklaverei verstrickt durch Staatsanleihen, Handel und Plantagen
Die Stadt Zürich stützte die Sklaverei und den Sklavenhandel im 18.Jahrhundert finanziell und war an der Verschleppung von tausenden Afrikanerinnen und Afrikanern beteiligt.

Geschichte / Archeologie - 06.04.2020

Geschichte / Archeologie - Linguistik / Literatur - 23.01.2020
Auf den Spuren des Schweizer Humboldts
Auf den Spuren des Schweizer Humboldts
Der Argentinier Tomás Bartoletti will Geschichte aus einer globalen Perspektive erzählen. Seit Sommer 2019 tut er dies an der ETH Zürich, indem er die Geschichte des Schweizer Naturalisten Johann Jakob von Tschudi aufarbeitet.

Veranstaltung - Geschichte / Archeologie - 21.11.2019
Chinesische Porzellankunst in zarten Grün-Blau-Schattierungen
Chinesische Porzellankunst in zarten Grün-Blau-Schattierungen
Es schimmert in vielfältigen Grün- und Blautönen, blickt auf eine über tausendjährige Tradition zurück und erlebt derzeit eine neue Blüte: das Seladon-Porzellan aus der chinesischen Provinz Zhejiang.

Materialwissenschaft - Geschichte / Archeologie - 13.11.2019
Feinste Handarbeit
Feinste Handarbeit
Beim archäologischen Dienst des Kantons Bern staunte man im Herbst 2017 nicht schlecht, als dort zwei Privatpersonen einen verkrusteten Metallklumpen ablieferten. Darin verbarg sich ein sensationeller Fund: Die Bronzehand von Prêles, verziert mit einem Band aus Gold, sollte sich als älteste Bronzeplastik eines menschlichen Körperteils in Mitteleuropa herausstellen.

Veranstaltung - Geschichte / Archeologie - 04.11.2019

Geschichte / Archeologie - Veranstaltung - 17.10.2019
André Holenstein wird 60: Schweizer Geschichte differenziert darstellen
André Holenstein wird 60: Schweizer Geschichte differenziert darstellen
Marignano, Rütli oder Morgarten - André Holenstein ist bekannt für seine Kritik an einer einseitigen Darstellung der Schweizer Geschichte, die Widerstandsgeist und Unabhängigkeit betont.

Geschichte / Archeologie - Medien - 05.09.2019
Historische Thuner Zeitungen sind digitalisiert
Historische Thuner Zeitungen sind digitalisiert
Der Verein Zeitungsdigitalisierung im Kanton Bern hat in Zusammenarbeit mit der Universitätsbibliothek Bern, der Schweizerischen Nationalbibliothek und den Berner Oberland Medien AG ein erstes Teilprojekt an digitalisierten Zeitungen abgeschlossen.

Geschichte / Archeologie - Veranstaltung - 21.08.2019

Informatik - Geschichte / Archeologie - 16.07.2019
Datenbank mit Who's Who der Gelehrten des Spätmittelalters
Datenbank mit Who’s Who der Gelehrten des Spätmittelalters
Ohne Beziehungen läuft in der Wissenschaft nicht viel. Das war schon im Mittelalter so, als Gelehrte aus ganz Europa sich intensiv austauschten und reisten.

Geschichte / Archeologie - 11.07.2019
Weltweit älteste Handschrift eines Christen ist in Basel
Weltweit älteste Handschrift eines Christen ist in Basel
Ein Brief in der Basler Papyrussammlung beschreibt ganz alltägliche Familienangelegenheiten und ist doch einzigartig in seiner Art: Er überliefert wertvolle Einblicke in die Welt der ersten Christen im römischen Reich, die aus keiner anderen historischen Quelle bekannt sind.

Veranstaltung - Geschichte / Archeologie - 12.06.2019

Geschichte / Archeologie - Veranstaltung - 10.05.2019
Buchvernissage: Die Expeditionen der Gebrüder Schlagintweit
Die Gebrüder Schlagintweit waren bedeutende deutsche Naturforscher und Sammler des 19. Jahrhunderts.

Geschichte / Archeologie - Sozialwissenschaften - 29.04.2019

Informatik - Geschichte / Archeologie - 29.04.2019
Virtuelle Zeitreise dank Augmented Reality
Virtuelle Zeitreise dank Augmented Reality
Die von einem Informatikstudenten entwickelte App 'GoFind!' kann längst verschwundene Stadtansichten auf dem Handydisplay wieder sichtbar machen.

Geschichte / Archeologie - Veranstaltung - 08.04.2019
Kulturen im Kontakt - Eine Ausstellung präsentiert 10 Jahre Basler Ausgrabungen in Francavilla Marittima
Kulturen im Kontakt - Eine Ausstellung präsentiert 10 Jahre Basler Ausgrabungen in Francavilla Marittima
Mehr als 30 antike Gräber haben Archäologinnen und Archäologen sowie Studierende der Universität Basel im Rahmen einer Lehrgrabung in Süditalien freigelegt.

Geschichte / Archeologie - 01.03.2019

Umwelt - Geschichte / Archeologie - 23.10.2018
6,4 Millionen Euro für Forschungen zu den Anfängen der europäischen Landwirtschaft
6,4 Millionen Euro für Forschungen zu den Anfängen der europäischen Landwirtschaft
Medienmitteilungen, Infos für Medienschaffende und Medienecho Media Relations Ein interdisziplinäres Team der Universitäten Bern, Oxford und Thessaloniki wird vom Europäischen Forschungsrat (ERC) mit 6,4 Millionen Euro gefördert.

Geschichte / Archeologie - 10.10.2018

Geschichte / Archeologie - Kunst und Design - 26.09.2018
Wenn Archäologie auf Hightech trifft
Wenn Archäologie auf Hightech trifft
Ein Start-up der Universität Basel hat zusammen mit einem Baselbieter Industriepartner ein Instrument entwickelt, mit dem sich die komplexe Materialität von Oberflächen fotografisch erfassen und äusserst realistisch visualisieren lässt. Heute wird die Innovation an der internationalen Leitmesse für die Fotound Imaging-Branche vorgestellt.

Geschichte / Archeologie - Veranstaltung - 28.06.2018
Vom Holzkamm zur Lebenswelt der Saamaka Marron in Suriname
Mit dem Namen Heinrich Harrer (1912-2006) verbindet man hierzulande primär die Hollywood-Produktion 'Sieben Jahre in Tibet' und die Erstdurchsteigung der Eiger-Nordwand.

Veranstaltung - Geschichte / Archeologie - 17.05.2018
Ein Blitz beeinflusst den Nachrichten-austausch in der Reformation
Ein Blitz beeinflusst den Nachrichten-austausch in der Reformation
Am 7. Mai 1572 entlädt sich - nach Jahren extremer Wetterlagen und Ernteausfällen - auch noch der Himmel über Zürich und ein Blitz schlägt ins Grossmünster ein, das Epizentrum der Zürcher Reformation.

Veranstaltung - Geschichte / Archeologie - 24.04.2018
Die Faszination der Forschung in Bildern
Die Faszination der Forschung in Bildern
Die Gewinner des SNF-Wettbewerbs für wissenschaftliche Bilder zeigen die Wissenschaft von einer anderen Seite. Von über 350 eingereichten Werken hat die Jury vier Gewinner und acht Auszeichnungen an Bilder und Videos verteilt, die persönliche, manchmal intime Geschichten erzählen. Alle Bilder stehen den Medien zur Verfügung.

Umwelt - Geschichte / Archeologie - 17.04.2018

Umwelt - Geschichte / Archeologie - 17.04.2018

Musik - Geschichte / Archeologie - 08.03.2018

Geschichte / Archeologie - Gesundheit - 29.01.2018
«Das Interesse an einer neuen Stadtgeschichte ist gross»
«Das Interesse an einer neuen Stadtgeschichte ist gross»
Die neue Basler Stadtgeschichte gehört zu den grösseren Projekten, an denen Forschende der Geistesund Sozialwissenschaften der Universität Basel beteiligt sind.

Geschichte / Archeologie - 17.10.2017
Spätantiker Wachturm in Rheinfelden saniert
Spätantiker Wachturm in Rheinfelden saniert
Der römische Wachturm in Rheinfelden-Pferrichgraben wurde von der Vindonissa-Professur der Universität Basel und der Kantonsarchäologie Aargau diesen Sommer saniert.

Geschichte / Archeologie - Physik - 10.10.2017
Vom goldenen Kaiser zum gefüllten Buddha
Mit den Neutronenstrahlen des Paul Scherrer Instituts PSI lassen sich Metallobjekte durchleuchten. Das hilft Archäologen nicht nur, zu sehen, was in deren Hohlräumen verborgen ist. Mit Unterstützung der Wissenschaftler am PSI können sie dadurch auch Erkenntnisse gewinnen, wie solche antiken Artefakte hergestellt wurden - und wie sie sich für die Nachwelt erhalten lassen.

Geschichte / Archeologie - Physik - 20.09.2017
Durchleuchtung für Paläontologen und Archäologen
Das Innere von Fossilien und Artefakten, die Hunderte, Tausende, ja manchmal Millionen Jahre alt sind, lässt sich an zwei Forschungsanlagen des PSI untersuchen. Ein Gespräch mit Federica Marone und Eberhard Lehmann, die mit ihren Methoden einen neuen Blick in die Vergangenheit eröffnen. Frau Marone, Herr Lehmann - Paläontologen und Archäologen kommen regelmässig zu Ihnen, um mit Ihren zerstörungsfreien Untersuchungsmethoden ins Innere von Fossilien und antiken Objekten zu schauen.

Geschichte / Archeologie - Religionen - 20.09.2017
Altnordische Mythen heute: Neue Auftritte für Odin, Thor und Co
Altnordische Mythen heute: Neue Auftritte für Odin, Thor und Co
In Ländern wie den USA und Deutschland sind zunehmend Bewegungen entstanden, die sich der altnordischen Mythologie verschrieben haben.

Geschichte / Archeologie - 04.09.2017

Geschichte / Archeologie - 30.08.2017
Big Data hilft den Historikern
Unter der Leitung von Professor Christoph Flüeler von der Universität Freiburg haben sich die bedeutendsten Handschriftenbibliotheken Europas und Nordamerikas in den letzten drei Jahren am Aufbau der digitalen Forschungsplattform Fragmentarium beteiligt.