BASF Schweiz

BASF Schweiz

BASF Schweiz   link
Ort: Basel
Klybeckstrasse 141, 4057 Basel

Kategorie: Chemie

BASF in Switzerland.

Most of employees work in Basel, the headquarters of BASF in Switzerland. Several business units and the second largest Research Center in the BASF Verbund are based here.

Switzerland is an important location for the BASF group, focusing mainly on specialty chemicals and products for the pharmaceutical and construction industries. BASF runs commercial organizations and production plants at several sites, including in the Canton of Wallis, the Zurich region and north-west Switzerland.

Wirtschaft - Agronomie - 28.10
3. Quartal 2020: - Umsatz 13,8 Milliarden Euro (+9 % verglichen mit dem 2. Quartal 2020) EBIT vor Sondereinflüssen mit 581 Millionen Euro um 355 Millionen Euro höher als im 2.
Wirtschaft - 30.09

Am 30. September 2020 hat BASF den Verkauf ihres Bauchemiegeschäfts an eine Tochtergesellschaft von Lone Star, ein globales Private-Equity-Unternehmen, mit Wirkung zu Mitternacht abgeschlossen. Der Kaufpreis ohne Berücksichtigung von Barmitteln und Finanzschulden beträgt 3,17 Milliarden ¤. Das Bauchemiegeschäft firmiert nun als neu gegründete MBCC Group mit Hauptsitz in Mannheim.

Wirtschaft - Materialwissenschaft - 29.07

Umsatz 12,7 Milliarden ¤ (minus 12 %), vor allem aufgrund eines geringeren Absatzes infolge der Lockdowns

Wirtschaft - Karriere - 4.06

Der Unternehmensbereich Coatings der BASF hat eine neue zweijährige globale Branchenpartnerschaft mit WorldSkills International unterzeichnet

Gesundheit - 28.04

Standort Kaisten stellt Anlage auf Produktion von Desinfektionsmittel um Produkte werden durch Behörden an medizinische Einrichtungen in der Schweiz verteilt - Desinfektionsmittel zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind knapp.

Wirtschaft - 21.02

Neues Ziel für 2030: 30 Prozent Frauen mit Führungsverantwortung - Bis 2030 will BASF den Anteil weiblicher Führungskräfte weltweit auf 30 Prozent steigern. Ende 2019 lag der Anteil von Frauen in Führungspositionen bei 23,0 Prozent (2018: 21,7 Prozent).

Umwelt - Wirtschaft - 4.08

BASF als erstes Chemieunternehmen mit transparenten Emissionsdaten für das gesamte Portfolio aus rund 45.000 Produkten

Chemie - Pharmakologie - 15.06

BASF stellt Forschungsgruppen Substanzen aus ihrer mehrere Millionen Verbindungen umfassenden Substanzbibliothek zur freien Verfügung Supercomputer Quriosity identifiziert und optimiert vielversprechende Moleküle für öffentliches Forschungsprojekt Im Rahmen der Aktion ,,Helping Hands" spendet BASF nicht nur Desinfektionsmittel und Atemschutzmasken.

Wirtschaft - Materialwissenschaft - 30.04

Umsatz 16,8 Milliarden Euro (plus 7 Prozent), vor allem aufgrund des Mengenwachstums EBIT vor Sondereinflüssen 1,6 Milliarden Euro (minus 6 Prozent), insbesondere aufgrund niedrigerer Ergebnisse in Chemicals und Materials; verbessertes EBIT vor Sondereinflüssen in allen verbrauchernahen Segmenten - Ausblick 2020: - Hohe Unsicherheit bezüglich we

Wirtschaft - Chemie - 28.02

Umsatz 59,3 Milliarden Euro (minus 2 Prozent) EBIT vor Sondereinflüssen 4,5 Milliarden Euro (minus 28 Prozent), vor allem aufgrund niedrigerer Ergebnisse von Chemicals und Materials Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit 7,5 Milliarden Euro (minus 6 Prozent), Free Cashflow 3,7 Milliarden Euro Dividendenvorschlag von 3,30 Euro für Geschäftsjahr 2019 (2018: 3,20 Euro) 4.

Wirtschaft - Materialwissenschaft - 12.02

Schwarzheide/Deutschland wird Standort für die Produktion von Kathodenmaterialien in Europa Branchenweit führender Energiemix der Anlagen in Deutschland und Finnland senkt CO2-Emissionen über die gesamte Wertschöpfungskette -   - BASF gibt Schwarzheide/Deutschland als neuen Produktionsstandort für Batteriematerialien bekannt.