Orchesterdirigieren

LocationBern, Bern region, Switzerland
CategoryMusic
typeDAS

Der Studiengang qualifiziert Sie für Dirigenten- und Leitungspositionen im gesamten Spektrum des musikalischen Lebens.

richtet sich an Musiker mit qualifizierter Dirigiererfahrung, die ihre Fähigkeiten vertiefen und in professionellen Kontexten arbeiten möchten,

enthält Projekte mit Orchestern und Ensembles – so können Sie die erworbenen Fähigkeiten anwenden und verfeinern.

Sie erweitern und perfektionieren Ihre schlagtechnischen Fertigkeiten und setzen sich intensiv mit musikalischen Werken sowie der systematischen Erarbeitung einer Interpretationsvorstellung auseinander und erproben dies in professionellen Settings.

Erweiterte und vertiefte Kenntnisse über das Orchester und Singstimmen, Wissen über Instrumente, Spieltechniken und Stilistiken, Taktik und Strategie in der praktischen Orchesterarbeit

Studienleitung

Florian Ziemen: Dozent Orchesterdirigieren, seit 2016 Studienleiter CAS/DAS Dirigieren. Dirigent an zahlreichen Opernhäusern und Sinfonieorchestern, seit 2017 Generalmusikdirektor und Operndirektor des Theater für Niedersachsen in Hildesheim.

?url=www.florianziemen.com&module=edu&id=3141" target="_blank" rel="nofollow">?url=www.florianziemen.com&module=edu&id=3141" target="_blank" rel="nofollow">www.florianziemen.com

Dozierendenpool

Manuel Bärtsch: Dozent Partiturspiel, Gehörbildung und Korrepetition. Sowie ausgewiesene Fachexpertinnen und -experten aus der Praxis.

Studienleiter: Florian Ziemen
Telefon 0041 (0)31 848 39 33

Sekretariat: HKB Weiterbildung
Telefon 0041 (0)31 848 38 15

Grundlagen des Dirigierens

Der CAS qualifiziert die Studierenden für Dirigentenpositionen im Orchester- und Chor-Amateurbereich. Er gilt als Qualifikation für den professionell ausgerichteten DAS.

In your contacts, please refer to myScience.ch
and reference edu.myScience.ch/id3141