Bauen mit Holz

LocationBern, Bern region, Switzerland
CategoryArchitecture
Economics
typeCAS

verfügen Sie über konstruktive Kompetenzen im Umgang mit Holz und Holzwerkstoffen und können dieses Wissen gewinnbringend ins Planerteam einfliessen lassen,

profitieren Sie von einem Netzwerk aus Dozierenden, Fachleuten und Gastreferenten aus der Wirtschaft sowie vom Austausch mit den anderen Teilnehmerinnen.

Inhalt + Aufbau

Bauen mit Holz verlangt spezifische Anforderungen an Planung und Umsetzung. Die Weiterbildung vermittelt Wissen über den Ablauf der Bauprozesse im Holzbau und den Einsatz der entsprechenden Baupartner und Baumaterialien.

Holzbausysteme, Komponenten sowie deren Gewinnung und Herstellung werden im Detail erläutert. Sie erarbeiten sich Wissen im Bauen mit Holz, das konkret angewendet werden kann.

erkennen Ihre disziplinären Kompetenzen und können diese in einem interdisziplinären Team einbringen und damit den Planungsprozess sowie die rechtzeitige Entscheidungsfindung steuern.

kennen die Eignungskriterien für den Holzbau hinsichtlich Standort/Lage, Bauzeit, Lasten, Normen (z. B. Brandschutz), Trockenbauweise, Vorfabrikation und Leichtbauweise.

kennen die konzeptionellen und kontextuellen Zusammenhänge des Projektes mit den gestalterischen, konstruktiven, technischen, gesellschaftlichen, ökologischen, ökonomischen und prozessbedingten Aspekten. Dabei sind Sie fähig, alle relevanten Teile zu einem Ganzen zu verbinden und die Grundlagen für den Kostenvoranschlag und das Bauprojekt (inkl. Energienachweis) zusammen zu stellen.

kennen und verstehen die möglichen Arten von Ausschreibungen (funktional, nach BKP/NPK, GU und TU, Unternehmervorschläge) und kennen deren Konsequenzen sowie die Marktkapazität der Anbieter.

Modulbeschrieb

Der Modulbeschrieb informiert Sie über die einzelnen Inhalte der Weiterbildung und die angestrebten Kompetenzen. Gerne lassen wir Ihnen den ausführlichen Modulbeschrieb zukommen!

Gianluca Costa - die Holzeigenschaft und ihre korrekte Anwendung

Als Architekt ist Gianluca Costa vorwiegend in der Ausführungsplanung tätig und arbeitet in diversen Projekten mit einer Holzbaufirma zusammen. Er absolviert derzeit das Studium MAS Holzbau am Departement...

Kompetenzen aus Architektur und Holzbau geschickt kombinieren

26.08.2021 Holz als Bau- und Werkstoff bietet technische, ökologische und wirtschaftliche Vorteile. Um diese in idealer Weise zu nutzen, sind spezifische Kenntnisse gefragt, auch bei Architekt*innen und...

Die Dozierenden sind ausgewiesene Fachleute aus der Wirtschaft (Architektur, Holzbau, Holzingenieurwesen) sowie erfahrene Dozierende und Fachspezialisten aus Lehre, Forschung und Entwicklung:

Christian Burri Dipl. Architekt ETH pmburri projektmanagement

Christian Dörig Dipl. Ingenieur FH in Holztechnik / PL Timber Structures 3.0 AG

Marco Filli Dipl. Holzbauingenieur FH Leiter Technische Projektberatung RENGGLI AG

Silvia Furlan Mitglied Geschäftsleitung, Leiterin MaKom und QMS Kuratle & Jaecker AG

Stephan Glaus Stämpfli Dipl. Architekt HTL/SIA ARCHITEKTEN GLAUS STäMPFLI GMBH

Theo Gurtner dipl. Architekt FH Partner Bürgi Schärer Architekten AG

Thomas Gurtner Dipl. Ing. FH Holztechnik Stv. Leiter Höhere Fachschule Holz Biel, Bereichsleiter Holzbau Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau

Roman Hausammann Stv. Leiter Kompetenzbereich Holzbau Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau

Andreas Hurst Dr. sc. techn./Dipl. Ing. ETH Dozent Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau

Christophe Kaempfer Architekt ETH/SIA aec architectes SA

Fritz Maeder Dipl. Holzing. FH/STV/REG A/SIA Geschäftsinhaber, Dozent für Holzbau Holzing Maeder GmbH

Rolf Moser Geschäftsleitung Enerconom AG

Marcel Muster Dr. sc. ETH Zürich Timber Structures 3.0 AG

Christoph Renfer BSc in Timber Engineering Professor für Brandschutz und Holzbau Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau

Thomas Rohner Holzbauingenieur FH Professor für Holzbau und BIM Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau

Matthias Schmid Dipl. Ingenieur FH /SIA / M.Sc. UHP Geschäftsleiter Bauphysik, Energie, Akustik Prona AG

Robert Schmidlin Dipl. Architekt FH / NDS Holzbau, NDS Unternehmensführung HSG Kost Holzbau AG

Manuel Vogler Dipl. Holzbauingenieur FH Head of Design Swiss Property AG

Thomas Volkmer Dr. rer. nat.
Professor für Werkstoff- und Oberflächentechnik Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau

Thomas Wehrle Dipl. Ing. FH, MAS BAE Vize-Direktor, Bereichsleiter Spezialbau ERNE AG Holzbau

Stefan Zöllig Dipl. Ing. FH Holzbau
Timbatec Holzbauingenieure Schweiz AG

Unsere Weiterbildungen finden grundsätzlich im Präsenz-Unterricht (und mit Exkursionen) statt. Einzelne Teile können hybrid (vor Ort und online) oder komplett online besucht werden. Ist eine Durchführung vor Ort nicht möglich, werden die Weiterbildungen ausschliesslich im Distanz-Unterricht via MS Teams durchgeführt.

Online

Bereit für den nächsten Karriereschritt? Informieren Sie sich aus erster Hand: Die Studiengangsleitung berät Sie zu Ihren Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Holzbau, Brandschutz und Digitales Bauen. Wenn...

19.09.2023, 18.00-20.00 Uhr – Online

NDS HF Unternehmensführung 30. September 2023 - Biel

Sie wollen Ihre Kompetenzen in den Themen Planung und Führung, Wirtschaft und Finanzen sowie Markt und Personal vertiefen? Das Nachdiplomstudium bietet Ihnen eine Managementweiterbildung, die sich auf...

30.09.2023, 10.00-12.30 Uhr – Biel, Solothurnstrasse 102

NDS HF Unternehmensführung 12. Oktober 2023 - online

Sie wollen Ihre Kompetenzen in den Themen Planung und Führung, Wirtschaft und Finanzen sowie Markt und Personal vertiefen? Das Nachdiplomstudium bietet Ihnen eine Managementweiterbildung, die sich auf...

12.10.2023, 18.00-20.00 Uhr – online

Holzbau

Lernen Sie die Eigenschaften von Holz und Holzwerkstoffen kennen - von den Grundlagen bis zum aktuellen Stand der Technik. Erwerben Sie die Kenntnisse und Fähigkeiten, um Holz als Baumaterial kompetent...

in nachhaltigem Bauen

Der MAS in nachhaltigem Bauen besteht aus Wahlmodulen, die an fünf Hochschulen angeboten werden - für Ihre individuelle Weiterbildung.

Holztragwerke

Mit unserer Weiterbildung werden Sie zur Fachperson für mehrgeschossigen Holzbau, weitgespannte Gebäudestrukturen und Freiformen in Holz.

Brandschutz für Architekt*innen

Im CAS Brandschutz für Architekt*innenn lernen Sie, wie Sie Brandschutzbelange frühzeitig berücksichtigen und so Qualität, Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Wettbewerbsfähigkeit steigern.

Bauphysik im Holzbau - Wärme-, Feuchte-, Hitzeschutz und Akustik

Im CAS Bauphysik im Holzbau lernen Sie, wie Sie alle bauphysikalischen Aspekte beim Planen und Umsetzen von Holzbauten frühzeitig berücksichtigen - für mehr Qualität und Wettbewerbsfähigkeit.

Erdbebengerechte Holzbauten

Eignen Sie sich das Fachwissen zur Erdbebensicherheit an und wirken Sie bereits in der Entwurfsphase entscheidend mit, effiziente Holztragwerke umzusetzen.

In your contacts, please refer to myScience.ch
and reference edu.myScience.ch/id3219