CAS Verfahrenstechnischer Maschinen- und Apparatebau

LocationLuzern, Central Switzerland, Switzerland
CategoryMechanical Engineering
typeCAS

Das CAS vermittelt die Kompetenzen, Wärmeübertrager und Pumpen selbstständig auszulegen, bei der Berechnung von Druckbehältern nach den einschlägigen Normen zu handeln und Rohrleitungen richtig aus zu legen. Zudem werden die Teilnehmenden in die Rechtsgrundlagen eingeführt.

In der Übersicht

Es werden Kompetenzen vermittelt, die derzeit in den Bachelor- oder Master-Studiengängen im Bereich Maschinenbau in der Schweiz kaum oder unzulänglich behandelt werden.

Die Themengebiete sind in sechs Module unterteilt und die einzelnen Kurstage finden sowohl an der Hochschule Luzern -Technik & Architektur in Horw als auch bei Firmen des Industriesektors «Verfahrenstechnischer Maschinen- und Apparatebau» der Swissmem statt.

Zum Konzept gehört ausserdem eine sehr praxisorientierte Projektarbeit zu den besuchten Modulen und mit Bezug zur eigenen beruflichen Tätigkeit.

Programmstart

In Planung für Herbst 2024

Programmende

Ende Juli 2025

Anmeldeschluss

4 Wochen vor Kursstart

Kosten

Ab CHF 10’000.-

für Mitglieder des Industriesektors VMA: CHF 10’000.-, für Alumni HSLU und Mitglieder Swissmem:  CHF 12’500.-, für alle weiteren Teilnehmenden: CHF 15’000.- (Preisänderungen vorbehalten).

Programmleitung
Info-Veranstaltungen
In your contacts, please refer to myScience.ch
and reference edu.myScience.ch/id4060