CAS Laterale Führung (flex) - Führen ohne Macht

LocationZurich, Zurich region, Switzerland
CategoryMedia
typeCAS
{ "context": "https://schema[.]org/", "type": "Course", "headline": "CAS Laterale Führung (flex) - Führen ohne Macht", "abstract": "Im modular aufgebauten CAS lernen Sie, wie Sie in einer lateralen Führungsposition wirksam führen können.", "occupationalCredentialAwarded": "CAS", "numberOfCredits": "15", "hasCourseInstance": [ { "type": "CourseInstance", "offers": { "type": "Offer", "price": "0", "priceCurrency": "CHF" }, "startDate": "2024-06-062024-10-03", "location": [ { "type": "Place", "address": { "type": "PostalAddress", "addressCountry": "Schweiz", "addressLocality": "Zürich", "postalCode": "8005", "streetAddress": "Pfingstweidstrasse 96" }, "name": "ZHAW, IAP Institut für Angewandte Psychologie" } ] } ], "inLanguage": [ { "type": "Language", "name": "Deutsch" } ], "thumbnailUrl": "", "audience": { "type": "Audience", "description": "Der CAS richtet sich an Personen, die ohne Macht wirksam führen wollen. Insbesondere eignet sich der Kurs für Projektleitende, Fachkader, Expertinnen und Experten. " }, "competencyRequired": "70 Prozent der Führungspersonen haben heute keine direkte Personalverantwortung. In Zeiten zunehmender Agilität und flacheren Hierarchien gewinnt deshalb die laterale Führung an Bedeutung. In der modular aufgebauten Weiterbildung lernen die Teilnehmenden, wie sie in einer lateralen Führungsposition wirksam führen können. Sie setzen sich mit Kompetenzen und Inhalten auseinander, die sie in ihrer Funktion neben der Fachexpertise benötigen, um ihre unterschiedlichen Rollen optimal gestalten zu können. ", "assesses": "", "coursePrerequisites": "", "url": "https://www.zhaw.ch/de/psychologie/weiterbildung/detail/kurs/cas-laterale-fuehrung-flex-fuehren-ohne-macht/", "dateCreated": "2021-07-07", "dateModified": "2024-04-09" }

Auf einen Blick

Abschluss:

Certificate of Advanced Studies ZHAW in Laterale Führung (flex) IAP (15 ECTS)

Start:

Die Kosten setzen sich primär aus den verschiedenen Weiterbildungskursen zusammen. Weitere Details in der Broschüre im Download-Bereich.

Zielpublikum

Der CAS richtet sich an Personen, die ohne Macht wirksam führen wollen. Insbesondere eignet sich der Kurs für Projektleitende, Fachkader, Expertinnen und Experten.

70 Prozent der Führungspersonen haben heute keine direkte Personalverantwortung. In Zeiten zunehmender Agilität und flacheren Hierarchien gewinnt deshalb die laterale Führung an Bedeutung.

In der modular aufgebauten Weiterbildung lernen die Teilnehmenden, wie sie in einer lateralen Führungsposition wirksam führen können. Sie setzen sich mit Kompetenzen und Inhalten auseinander, die sie in ihrer Funktion neben der Fachexpertise benötigen, um ihre unterschiedlichen Rollen optimal gestalten zu können.

In der lateralen Führung sind für die erfolgreiche Einflussnahme, das gegenseitige Verständnis, ein synergetisches Zusammenspiel und die stärkende Selbstführung, zentral.

Der CAS Laterale Führung (flex) ist modular aufgebaut und setzt sich primär aus verschiedenen Weiterbildungskursen (WBKs) zusammen. Dies ermöglicht den Teilnehmenden, ihre Qualifizierung individuell und auf ihre Bedürfnisse abgestimmt zusammenzustellen und ihre spezifischen Kompetenzen zu ergänzen, zu vertiefen und Erfahrungen zu reflektieren.

Der CAS Laterale Führung (flex) umfasst 13 bis 14 1/2 Präsenztage und ergibt 15 ECTS. Der genaue Umfang ist abhängig von den gewählten Weiterbildungskursen.

Das Webinar «Einführung in die laterale Führung» sollte gleich nach der Anmeldung und spätestens vor Beginn des WBK Lateral führen in der Praxis absolviert werden.

Der WBK Lateral führen in der Praxis greift spezifische Herausforderungen auf, die sich aus der Rolle der lateralen Führungsperson ergeben. Dieser Kurs sollte als erster im CAS besucht werden, da er das Fundament des CAS bildet.

Im WBK Leadership Circle werden wir in kollegialen Fallberatungen Real Cases der Teilnehmenden bearbeiten. Dabei arbeiten wir ganz bewusst in Kleingruppen mit max. 8 Teilnehmenden aus unterschiedlichen Branchen und mit verschiedenen Führungsfunktionen. Dieser WBK muss gegen Ende des CAS absolviert werden (kann z. B. zeitgleich mit dem Schreiben der Transferreflexion erfolgen).

Ergänzend dazu erfolgt eine Entwicklungsbegleitung in Form von drei Einzelcoachings, in denen es um die Ausarbeitung des persönlichen Entwicklungsplans und dessen Umsetzung geht.

In der Kategorie Kommunikation und Gesprächsführung geht es um die Stärkung der kommunikativen Kompetenz. Aus dieser Kategorie wählen die Teilnehmenden entweder den WBK Verhandlungstraining (2 Tage) oder den WBK Konfliktmanagement (3 Tage).

Die Kategorie Ressourcenorientierte Selbstführung bietet unterschiedliche Angebote, um die Selbstführung weiterzuentwickeln. Aus dieser Kategorie wählen die Teilnehmenden entweder den WBK Self-Leadership kompakt (2 Tage) (oder alternativ der Online-Workshop Self-Leadership-Prozess (online) (6 Vormittage)) oder den WBK Persönlichkeit führt - sich und andere wirksam entwickeln (4[.]5 Tage, jeweils abends und samstags).

Die Kategorie Führung und Organisation bietet Angebote aus dem Führungskontext an. Aus dieser Kategorie wählen die Teilnehmenden entweder den WBK Führen in und von Teams (2 Tage) oder den WBK Wirkungsvolle Moderation (2 Tage).

Je nach Zusammenstellung der Kurse und Anzahl absolvierter Tage, ist der Besuch eines weiteren WBK (2 Tage) erforderlich, um den Mindestumfang von 13 Präsenztagen zu erfüllen. Dieser ist aus dem Gesamtangebot frei wählbar.



Leadership / Human Resource Ma...

WBK Persönlichkeit führt - sich und andere wirksam e...

WBK




Die Anmeldung erfolgt in zwei Schritten. Nach Ihrer schriftlichen Anmeldung erfolgt ein Aufnahmegespräch mit der Koordinatorin Weiterbildung oder der Studienleitung. Im Gespräch erhalten Sie eine Beratung zu den einzelnen Weiterbildungskursen und zur allfälligen Anerkennung von Vorleistungen sowie zur Abschlussarbeit (schriftliche Transferreflexion).

Sind Sie interessiert? Bitte nehmen Sie für weitere Informationen mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne.

Die Kursstarts im 2024 sind ausgebucht. Das nächste Durchführungsdatum wird aufgeschaltet, sobald es verfügbar ist. Sollten Sie über das neue Startdatum proaktiv informiert werden wollen, können Sie sich gerne hier registrieren: Anmeldung Interesse
06[.]06[.]2024 ausgebucht - Warteliste
03[.]10[.]2024 ausgebucht - Warteliste

Downloads und Broschüre

var flipbookPdfFilePublicUrl = "/storage/psychologie/wb-transfer/cas-lat-­broschuere_02-2022[.]pdf"; var flipbookPdfStartpage = "0"; if (flipbookPdfStartpage == 0) { flipbookPdfStartpage = 1; } window.addEventListener("load", function(){ createFlipBook(’coninuing-education’, flipbookPdfFilePublicUrl, flipbookPdfStartpage); });

Blog

«Wenn ich nicht sagen kann: ’Du machst das jetzt so, weil ich deine Chefin bin!’»

zum Blogbeitrag

Newsletter

Halten Sie sich mit News und Beiträgen aus der Dienstleistung und Weiterbildung des IAP auf dem Laufenden.

IAP Newsletter abonnieren

«Wenn ich nicht sagen kann: ’Du machst das jetzt so, weil ich deine Chefin bin!’»

«Führung gehirngerecht und wirkungsvoll gestalten»

[]; /* tracker methods like "setCustomDimension" should be called before "trackPageView" */ _paq.push(["setDomains", ["*.www.zhaw.ch","*.digitalcollection.zhaw.ch","*.kampagne.sml.zhaw.ch","*.onlineanmeldung.zhaw.ch","*.weiterbildung.zhaw.ch","*.wwwrl.zhaw.ch"]]); _paq.push(["enableCrossDomainLinking"]); _paq.push([’trackPageView’]); _paq.push([’enableLinkTracking’]); _paq.push([’enableHeartBeatTimer’, 10]); (function() { var u="https://zhaw.matomo.cloud/"; _paq.push([’setTrackerUrl’, u+’matomo.php’]); _paq.push([’setSiteId’, ’51’]); })();

In your contacts, please refer to myScience.ch
and reference edu.myScience.ch/id4632