Fachkurs ESG Fundamentals

LocationLuzern, Central Switzerland, Switzerland
CategoryEnvironment
Economics
typeCourse

Die rasante Entwicklung der Nachhaltigkeitsberichterstattung und die steigende Bedeutung von nichtfinanziellen Informationen führen zu neuen Themenfeldern für Investor Relations-, Kommunikations- und Finanzabteilungen, die wir im Rahmen des Kurses erkunden.

Mit dem Fachkurs ESG Fundamentals (Environmental, Social, Governance) entdecken Sie Tools und Ressourcen zur Erfassung, Analyse und Interpretation von Nachhaltigkeitsdaten und KPIs.

Folgende Themen finden Sie auf unserer Seite:


Was ist der Inhalt der Weiterbildung ESG Fundamentals ?
Erkunden Sie die dynamische Landschaft der Nachhaltigkeitsregulatorik in der Schweiz, der Europäischen Union (EU) und gewinnen Sie darüber hinaus Einblicke in die sich entwickelnden rechtlichen Rahmenbedingungen, die die Unternehmensverantwortung und Unternehmensführung prägen. Vertiefen Sie sich in die verschiedenen Standards und Ansätze der nichtfinanziellen Berichterstattung und decken Sie Methoden und Best Practices auf. Der Fokus dieses Fachkurses am IFZ liegt auf der unternehmensseitigen Nachhaltigkeit.

Entdecken Sie Tools und Ressourcen zur Erfassung, Analyse und Interpretation von Nachhaltigkeitsdaten und KPIs. Lernen Sie, wie Unternehmen den Fortschritt beim Erreichen ihrer Nachhaltigkeitsziele effektiv verfolgen und kontinuierliche Verbesserungen vorantreiben können. Wie identifiziere ich die Erwartungen meiner Stakeholder, und wie fördere ich die Transparenz zu mehr Nachhaltigkeit im Sinne des Unternehmens? Erhalten Sie wertvolle Einblicke von erfahrenen Investor-Relations-Fachleuten, die ihr Fachwissen über die effektive Bewältigung von Nachhaltigkeitsherausforderungen weitergeben. Lernen Sie von Gleichgesinnten, wie man Nachhaltigkeit nahtlos in die Unternehmensstrukturen integriert und organisatorische Silos überwindet. Entdecken Sie, wie die Investor-Relations-Abteilung zu einer zentralen Kraft wird, die ihren Einfluss geltend macht, um das nichtfinanzielle Informationsmanagement im Unternehmen zu steuern.

Welchen Abschluss erhalten die Teilnehmenden ?
Sie erhalten ein Zertifikat des IFZ der Hochschule Luzern - Wirtschaft. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, 3 ECTS-Punkte bei zusätzlicher Zahlung von 790 CHF und bei erfolgreich abgeschlossener Transferarbeit zu erhalten.

Welches ist die Zielgruppe dieser Weiterbildung ?
Der Kurs richtet sich an börsennotierte Unternehmen sowie private Unternehmen in der Schweiz und der EU und deren Mitarbeitende in den Abteilungen Investor Relations, Kommunikation, Finanzen und Controlling, Nachhaltigkeit und darüber hinaus.

Was sind die Ziele des ESG-Fachkurses ?
Der zielführende Kurs ESG Fundamentals bietet eine Reise in das Herz der Veränderungen und Auswirkungen, mit denen Unternehmen im Zuge des Themas Nachhaltigkeit konfrontiert sind. Tauchen Sie ein in die wichtigsten Treiber, die das nachhaltige Wirtschaften und dessen Kommunikation vorantreiben, und gewinnen Sie wertvolle Einblicke in die grundlegenden Prinzipien und neuen Trends. Unser Kurs ist auf die Bedürfnisse von an der SIX Swiss Exchange kotierten Unternehmen und von nicht börsennotierten Unternehmen in der Schweiz sowie in der EU ausgerichtet. Unsere renommierten Experten aus Wissenschaft und Industrie tragen zu einer Lernerfahrung bei, die theoretisches Wissen mit praktischer Anwendung kombiniert. Verbessern Sie Ihr Verständnis und befähigen Sie Ihre Organisation, die Herausforderungen und Chancen der unternehmerischen Nachhaltigkeit zu meistern.

Was sind die Aufnahmekriterien ?
Es bestehen keine Aufnahmekriterien. Falls Sie weitere Informationen wünschen oder Fragen zur Zulassung haben, kontaktieren Sie bitte die Programmleitung - Timo Heroth und Prof. Dr. Stefan Behringer . Die Unterrichtssprache des Kurses ist Englisch.

Wie ist der Fachkurs aufgebaut ?

  • Block 1: Regulatorische Landschaft und Nachhaltigkeitsratings; Nachhaltige Finanzierungsprodukte und ESG-Engagement
  • Block 2: Daten, Instrumente, Nachhaltigkeitsinformationen und KPIs
  • Block 3: Stakeholder Engagement und Kommunikations- und Investor-Relations-Strategien; Internes Informationsmanagement zur Nachhaltigkeit

Wo findet die Weiterbildung statt ?

  • Der erste Tag des Fachkurses ESG Fundamentals findet am 6. Mai 2025 bei SIX Swiss Exchange, Hardturmstrasse 201, 8005 Zürich statt.
  • Der zweite Tag am 20. Mai 2025 ist online.
  • Und der dritte Tag am 3. Juni 2025 findet am IFZ der Hochschule Luzern, Suurstoffi 1, in 6343 Rotkreuz statt.

Das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ befindet sich direkt am Bahnhof in Rotkreuz im Kanton Zug.

Hochschule Luzern - Wirtschaft
Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Campus Zug-Rotkreuz, Suurstoffi 1
CH-6343 Rotkreuz

Telefonnummer: 0041 (0)41 757 67 67
E-Mail-Adresse: ifzhslu[.]ch
Internet: www[.]hslu[.]ch/ifz

Das IFZ ist mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Wir stimmen die Unterrichtszeiten auf die Zugverbindungen ab. Die Züge verkehren den ganzen Tag auf der Achse Zürich-Luzern. Vom Bahnhof Rotkreuz aus erreichen Sie das IFZ zu Fuss in weniger als fünf Minuten. Hier finden Sie die Zugverbindungen.

Wann sind die Unterrichtszeiten ?

  • 6. Mai 2025 von 09:00 bis 16:30 Uhr (SIX Swiss Exchange, Zürich)
  • 20. Mai 2025 von 09:00 bis 16:30 Uhr (Online)
  • 3. Juni 20025 von 09:00 bis 16:30 Uhr (HSLU - IFZ, Rotkreuz)

Wie lange dauert die Weiterbildung ?
Der Fachkurs ESG Fundamentals dauert drei Tage.

Wann startet der ESG-Fachkurs ?
Der Fachkurs ESG Fundamentals startet am 6. Mai 2025. Anmeldungen werden gerne bis am 21. März 2025 entgegengenommen.

Programmstart

6. Mai 2025

Anmeldeschluss

21. März 2025

Dauer

3 Tage

Kosten

CHF 2’700.-

In your contacts, please refer to myScience.ch
and reference edu.myScience.ch/id4694