Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Sektion Gesundheitsberuferegister

 
Published
WorkplaceLiebefeld, Bern region, Switzerland
Category
Position

Das Bundesamt für Gesundheit BAG sucht:

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Sektion Gesundheitsberuferegister

Über uns
Wir haben ein grosses Ziel: Gesundheit; ein hohes Mass an Wohlbefinden für alle. Dafür engagieren wir uns beim Bundesamt für Gesundheit. Wir, das sind Fachleute mit vielen Kompetenzen. Unsere Arbeit ist heraufordernd und wir meistern sie im Austausch miteinander. Wir sind zuverlässig, offen und respektvoll. Unser Umfeld ist attraktiv und familienfreundlich. Wir wertschätzen die persönlichen Lebensentwürfe; mobile, flexible Arbeit ist uns wichtig. Neue Fachleute sind hier willkommen – Menschen, die mit uns für etwas Grosses arbeiten wollen: für das Gemeinwohl.

Description

  • Führt, plant und koordiniert Projekte fachlich selbstständig im Rahmen der Weiterentwicklung der Registerverordnungen nach dem Medizinal-, Psychologie- und Gesundheitsberufegesetz; berücksichtigt dabei die Prinzipien der digitalen Transformation
  • Unterstützt die Entwicklungen im Bereich der digitalen Transformation durch vernetztes, kritisches Mitdenken in Arbeitsgruppen mit BAG-internen und externen Stakeholdern
  • Koordiniert insbesondere bei Rechtsetzungsarbeiten seine/ihre Arbeit mit der vorgesetzten Stelle, der Abteilung GB und erarbeitet Revisionsvorlagen in enger Abstimmung mit der Abteilung Recht und der Abteilung Digitale Transformation
  • Plant, führt und koordniniert sowohl mit internen als auch externen Stellen die Aufsicht und den fachlichen Betrieb der Sektion Gesundheitsberuferegister
  • Bearbeitet parl. Vorstösse, Bürger- und Medienanfragen im Bereich der Gesundheitsberuferegister

Requirements

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss mit Interesse an Rechtsetzungsverfahren
  • Erfahrungen in der Projektleitung (sowohl IT als auch nicht IT-Projekte) wie auch beim Führen von Gesetzgebungsprozessen.
  • Erfahrungen im Gesundheitswesen und idealerweise bei der Wahrnehmung von Aufsichtsfunktionen
  • Gute redaktionelle Fähigkeiten sowie stilsichere Ausdrucksweise
  • Gute aktive Kenntnisse in zwei Amtssprachen, wenn möglich passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache. Wichtigste Arbeitssprache ist Deutsch.

Contact and Address

Zusätzliche Informationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Daniel Herzog, Co-Leiter Sektion Gesundheitsberuferegister, Tel. +41 58 480 06 90.

Onlinebewerbung unter www.stelle.admin.ch, Ref. Code 47728

Web

 
In your application, please refer to myScience.ch and reference JobID 54451.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |