Events and conferences from research centers, universities and universities of applied sciences.

Fachtagung «Sanktionenvollzug»

CityZurich, Zurich region, Switzerland
CategoryHealth
DateMonday -

In der diesjährigen Fachtagung Sanktionenvollzug geht es um aktuelle Praxis und Herausforderungen bei der Ausarbeitung und Umsetzung des Vollzugsplans nach Art. 75 Abs. 3 und Art. 90 Abs. 2 StGB. Die Veranstaltung der ZHAW Soziale Arbeit wird in Kooperation mit dem Schweizerischen Kompetenzzentrum für den Justizvollzug (SKJV) durchgeführt.

Der Vollzugsplan ist ein Planungsinstrument, mit dem das allgemeine Vollzugsziel der Wiedereingliederung (auch Resozialisierung genannt) und die Rückfallprävention (Rückfallvermeidung) auf den individuellen Vollzugsverlauf der inhaftierten Person zu konkretisieren ist. Dies erfolgt mit einem auf Tataufarbeitung und Wiedergutmachung ausgerichteten risikoorientierten Sanktionenvollzug, insbesondere mittels Festlegung der individuellen Vollzugsziele.

Die Fachtagung Sanktionenvollzug 2024 beleuchtet das Thema aus verschiedenen Perspektiven und soll zum Nachdenken darüber anregen, was die professionellen Akteur:innen zu einer optimierten Umsetzung des Vollzugsplans beitragen können. Die Tagung wird von Vollzugspraktiker:innen der beiden Deutschschweizer Strafvollzugskonkordate vorbereitet und richtet sich insbesondere an Vertreter:innen der staatlichen und privaten Vollzugseinrichtungen sowie Vollzugs- und Bewährungsdienste und auch der forensischen Psychiatrie.

Am Morgen der Tagung führen zwei Grundsatzreferate in das Thema ein. Anschliessend diskutieren Vertreter:innen von staatlichen und privaten Vollzugseinrichtungen, der Vollzugsbehörde und Bewährungshilfe sowie der forensischen Psychiatrie in einer Podiumsrunde die Frage der interdisziplinären Ausarbeitung (Fallkonzept), Umsetzung und Evaluation (sog. Verlaufseinschätzung) des Vollzugsplans.

Am Nachmittag werden die in den Referaten aufgeworfenen Fragen in Workshops vertieft diskutiert, um - wenn immer möglich - konkrete Verbesserungsvorschläge herauszuarbeiten. Dabei sollen die praktische Umsetzung des Vollzugsplans, dessen Evaluation und Anpassung sowie die Zusammenarbeit mit involvierten Arbeitspartner:innen sowie die Perspektive der Insass:innen Teil der Diskussionen sein.


Related Continuing Education Programs