Areal- und Immobilienprojektentwicklung

LieuBerne, Bern region, Suisse
CatégorieÉconomie
Administration
typeCAS

Im CAS Areal- und Immobilienprojektentwicklung lernen Sie, die Bedürfnisse der Investoren und Nutzer bei der Entwicklung von Arealen und Immobilien frühzeitig einzubeziehen.

Wie gelingt es, Areale und Immobilien so zu entwickeln, dass die Anforderungen, Bedürfnisse und Rahmenbedingungen der Gesellschaft, der Investoren und der Nutzer erfüllt werden? Die wachsende Anzahl der Rahmenbedingungen und die zunehmende Komplexität erfordern heute eine ganzheitliche, interdisziplinäre Denk- und Arbeitsweise. In der Projektentwicklung ist die Handhabung der Komplexität ein unerlässliches Ziel. Unser Weiterbildungsstudiengang vermittelt Ihnen aktuellstes Wissen und macht Sie zur gefragten Fachperson in einem dynamisch wachsenden Markt.

Wir vermitteln Ihnen eine interdisziplinäre, strategisch ausgerichtete Betrachtung der Planungs-, Denk- und Vorgehensprozesse sowie der Methoden bei der Analyse und Entwicklung von Arealen und Immobilien.

Nach erfolgreichem Abschluss des CAS Areal- und Immobilienentwicklung können Sie in privaten Unternehmen oder bei der öffentlichen Hand die Verantwortung für Immobilien in strategischen und operativen Bereichen übernehmen.

Sie können in Planungsteams ganzheitliche Immobilienanalysen und -planungen leiten und professionell durchführen sowie den Grundeigentümer und Investor kompetent beraten

Der Weiterbildungsstudiengang gliedert sich thematisch in sieben Module, sowie ein Modul Projektarbeit. Der Aufbau jedes Moduls ermöglicht eine interdisziplinäre Diskussion unter den Teilnehmenden und mit den Dozierenden. Die Nahtstellen zwischen den Modulen werden von den Teilnehmenden zusammen mit den Dozierenden entwickelt. Die individuellen Projektarbeiten, die Lerntagebücher, sowie die Leitimmobilie schaffen dafür die solide Basis und bilden den roten Faden durch das gesamte CAS Areal- Immobilienprojektentwicklung.

Modulbeschrieb

Der Modulbeschrieb informiert Sie über die einzelnen Inhalte der Weiterbildung und die angestrebten Kompetenzen. Gerne lassen wir Ihnen den ausführlichen Modulbeschrieb zukommen!

Rahel Minder

Projektleiterin SBB Immobilien Development

«Mit dem „CAS Areal- und Immobilienprojektentwicklung“ habe ich den Grundstein für meine berufliche Weiterbildung von der Betriebswirtschaft zur Immobilienentwicklung gelegt. Die praxisnahe Wissensvermittlung durch Fachexperten empfand ich dabei als sehr wertvoll.»

Jonathan Maeder

Gründer und VRP Maeder Property

«Im CAS wurde insbesondere das vernetzte Denken stark gefördert. Weitere Kernelemente waren, dass über die eigene Parzelle hinausgedacht wird und die Sichtweisen von allen Stakeholdern systematisch abgeholt werden. Interessant fand ich auch die theoretische Ebene von Projektentwicklungen. Die Erkenntnisse daraus, die Förderung der Kommunikation führt zu besseren Projekten.»

Christina Annen M.Sc. Dipl. Bauingenieurin ETH MAS ETH MTEC Head of Service Unit Bautreuhand pom+Consulting AG

Reto Bieli lic. phil. I Kunsthistoriker/MAS Denkmalpflege/Arch.FH Leiter Fachstelle Baukultur & Denkmalpflege SBB CFF FFS

Dr. Claire Bonney Bachelor in Fine Arts, Lizenziat und Doktorat

A ndré Flückiger Klimatechniker HF, MAS Energie und Nachhaltigkeit am Bau FH, EMBA FH CEO e+p management AG

William Fuhrer Architekt MA ZFH Professor für Urbane Entwicklung und Mobilität, Leiter Dencity Berner Fachhochschule

Dr. Matthias Haldimann Dipl. Bauingenieur ETH/SIA CEO und Verwaltungsrat Emch+Berger ImmoConsult AG

Richard Heim Architekt und Raumplaner NDS Stabchef Planung Hochbaudepartement Stadt Zürich Teamleiter Nutzungsplanung, Sondernutzungsplanung Amt für Städtebau Stadt Zürich Mitglied Gestaltungsbeirat Chur West

Simone Kohler Rechtsanwältin, Architektin BA BFH Wohnstadt Bau- und Verwaltungsgenossenschaft

Anouk Kuitenbrouwer Dipl. Architekt und Stadtplanerin Partnerin KCAP

Rainer Marti Msc ETH Raum- und Verkehrsplaner Fahrländer Partner Raumentwicklung

Simon Nägeli Dipl. Arch. ETH Abteilungsleiter Immobilienberatung, erweiterte Geschäftsleitung Brandenberger+Ruosch AG

Elke Reitmayer Dipl. Arch., Wohnpsychologische Expertin Wissenschaftliche Mitarbeiterin Berner Fachhochschule

Dr. Beat Salzmann Dipl. Arch. ETH/SIA Geschäftsführer Salzmann ImmobilienAnalyse S_IA

Dr. Boris Szélpal dipl. Architekt MAA SIA MREM
Professor für Architektur und Planung,
Studienleiter CAS Areal- und Immobilienprojektentwicklung
Berner Fachhochschule

Senem Wicki
Master of Arts in Design, Vertiefung Trends / Strategic Design
Mitinhaberin
kühne wicki

Unsere Weiterbildungen finden grundsätzlich im Präsenz-Unterricht (und mit Exkursionen) statt. Einzelne Teile können hybrid (vor Ort und online) oder komplett online besucht werden. Ist eine Durchführung vor Ort nicht möglich, werden die Weiterbildungen ausschliesslich im Distanz-Unterricht via MS Teams durchgeführt.

Weiterbildung: Real Estate 07. September 2023 - online

Informieren Sie sich aus erster Hand: Die Studiengangsleitung gibt Ihnen Auskunft zum Bildungsangebot im Bereich Real Estate und wenn Sie möchten, führt sie ein persönliches Beratungsgespräch mit Ihnen.

07.09.2023, 18.00-20.00 Uhr – online

Online

Bereit für den nächsten Karriereschritt? Informieren Sie sich aus erster Hand: Die Studiengangsleitung berät Sie zu Ihren Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Holzbau, Brandschutz und Digitales Bauen. Wenn...

21.11.2023, 18.00-20.00 Uhr – Online

Real Estate

Der MAS Real Estate (MAS RE) besteht aus aufeinander abgestimmten Modulen. Werden Sie zum Profi in der immer komplexeren Welt der Immobilienbranche!

Immobilienbewertung

Im CAS Immobilienbewertung lernen Sie, wie Sie den Verkehrswert von komplexen Immobilien ermitteln und wie Sie Ihre Kunden fachkundig beraten.

Immobilienmanagement

Das CAS Immobilienmanagement vermittelt die fachlichen und methodischen Grundlagen, um Immobilienportfolios erfolgsorientiert zu führen.

Bauprojektmanagement: sicher planen - erfolgreich führen

Im CAS Bauprojektmanagement lernen Sie, Bauprojekte professionell zu planen und zu führen und dabei gezielt digitale Hilfsmittel einzusetzen.

Digital Real Estate - Immobilien im Fokus

Raus aus dem Abkürzungsdschungel, rein in das reale Leben. Verschaffen Sie sich einen Überblick: Verstehen Sie die relevanten Technologien, die Herausforderungen digitaler Geschäftsmodelle und die...

Baurecht und Immobilienrecht

Praxisnah - interdisziplinär - konkret: Machen Sie sich vertraut mit dem Bau- und Immobilienrecht: Lernen Sie Potenziale und Risiken von Immobilien kennen, fällen Sie strategische Entscheide im gegebenen...

Nutzungsentwicklung: Areale - Immobilien - Öffentlicher Raum

Art und Qualität der Nutzung entscheiden wesentlich darüber, wie sehr ein Öffentlicher Raum, ein Areal oder eine Immobilie von den Zielgruppen, respektive vom Markt angenommen wird. Placemaking - wie...

Dans votre inscription, veuillez vous référer à myScience.ch et indiquer la référence edu.myScience.ch/id3077