MAS Bank Management

LieuLuzern, Central Switzerland, Suisse
CatégorieÉconomie
Formation
typeMAS

Die Weiterbildung MAS Bank Management bereitet Sie auf den Alltag in einer sich ständig wandelnden Finanzdienstleistungsbranche vor. Wir unterstützen und fördern zielorientiert das segments- und bereichsübergreifende Arbeiten.

Folgende Themen finden Sie auf unserer Seite:


Was ist der Inhalt dieser Weiterbildung in Banking und Finance -
Die Dienstleistungsbranche in Banking und Finance befindet sich im Umbruch. Der ständige Wandel erfordert von Führungskräften eine hohe Flexibilität und die Bereitschaft, sich neuartigen und zukunftsorientierten Herausforderungen zu stellen. In dieser Weiterbildung im Rahmen des Master Bank Management bereiten wir Sie mit einem fortschrittlichen und praxisorientierten Ansatz auf diese Situationen vor. Den Master richten wir wie einen MBA generalistisch aus und gehen auf kreative Art auf die Besonderheiten im Finanzsektor ein. Es ist ein Lehrgang in Management, der Sie in segments- und bereichsübergreifende Aufgaben einführt und die Prioritäten auf die Herausforderungen in der regionalen Vertriebs- sowie Marktverantwortung legt.

Welchen Abschluss erhalten Sie -
Mit diesem Studiengang sind Sie in der Lage, Ihre Karriere voranzubringen. Sie erhalten den Titel Master of Advanced Studies Hochschule Luzern/FHZ in Bank Management.

Welches ist die Zielgruppe dieser Weiterbildung -
Unsere Zielgruppe ist:

  • Führungs- und Nachwuchskräfte von Dienstleistungsunternehmen in Banking und Finance, die über mehrere Jahre Praxis erworben haben und eine Weiterbildung absolvieren wollen, die ihnen aktuelles Fachwissen wie auch Kenntnisse in Management, Banking und Finance vermittelt.

Was sind die Ziele dieses MAS-Programms -
Das Ziel des MAS Bank Management ist es, Sie auf moderne und beratungskompetente Art auf die komplexen Herausforderungen in der Führung einer Bank oder eines Finanzinstituts vorzubereiten. Dank des Studiums lernen Sie, adäquat mit segments- und bereichsübergreifenden Führungsaufgaben umzugehen. Dabei legen wir ein besonderes Augenmerk auf die Gesamtbanksteuerung und die Vertriebs- und Marktverantwortung. Die Aktualität und unsere Fachkompetenz sind dafür Grundvoraussetzungen.

Was sind die Aufnahmekriterien -
Die Aufnahme in ein CAS-, DAS- oder MAS-Programm setzt einen Tertiärabschluss (Abschluss einer Hochschule oder der Höheren Berufsbildung HBB) voraus. Personen mit einem Hochschul-Abschluss müssen über 2 Jahre Berufserfahrung verfügen. Personen mit einem Abschluss der Höheren Berufsbildung müssen über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einem für die Weiterbildung relevanten Berufsfeld verfügen.

Wo findet die Weiterbildung statt -
Der Standort des Instituts für Finanzdienstleistungen Zug IFZ befindet sich direkt am Bahnhof in Rotkreuz im Kanton Zug.

Hochschule Luzern - Wirtschaft
Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Campus Zug-Rotkreuz, Suurstoffi 1
CH-6343 Rotkreuz

Telefonnummer: 0041 (0)41 757 67 67
E-Mail-Adresse: ifz [a] hslu[.]ch
Internet: ?url=www.hslu.ch%2Fifz&module=edu&id=4272" target="_blank" rel="nofollow">?url=www.hslu.ch%2Fifz&module=edu&id=4272" target="_blank" rel="nofollow">www.hslu.ch/ifz

Der Standort ist mit Öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Die Unterrichtszeiten sind auf die Zugverbindungen abgestimmt. Die Züge verkehren den ganzen Tag auf der Verkehrsachse Zürich-Luzern. Sie erreichen das Institut vom Bahnhof Rotkreuz aus in weniger als fünf Minuten Fussweg. Für Ihre Anreise mit dem Zug finden Sie die Zugverbindungen an dieser Stelle.

Wann sind die Unterrichtszeiten dieses MAS -
Der Unterricht findet ungefähr einmal pro Monat in einem Block von Donnerstag bis Samstag statt. Die detaillierten Zeiten hängen vom jeweiligen CAS ab. Auf Ferien und Feiertage nehmen wir bei der Planung Rücksicht.

Wie lange dauert die Weiterbildung -
Dieser Lehrgang dauert üblicherweise 24 Monate. Dank der Modularisierung ist Ihre zeitliche Flexibilität hoch. Sie sind frei, das Studium innerhalb von sieben Jahren nach dem Start zu absolvieren.

Wann startet das MAS-Programm -
Der Lehrgang startet je nach Reihenfolge der gewählten CAS (bitte Start des jeweiligen CAS beachten).

Wie ist der Aufbau der Weiterbildung -
In diesem Master in Bank Management decken wir die relevanten Themen der Steuerung eines Finanzinstituts mit verschiedenen Produkten eines CAS ab. Dieser modulare Aufbau ermöglicht es, sich die Weiterbildung flexibel zusammenzustellen. Um den Titel MAS Bank Management zu erhalten, absolvieren die Studierenden drei CAS und verfassen eine abschliessende Master-Arbeit.

Pflichtmodul des MAS Bank Management ist das CAS Gesamtbanksteuerung . Dieser Studiengang umfasst alle Themen, die notwendig sind, um die inhaltlichen Steuerungsmechanismen einer Bank zu verstehen. Themengebiete wie integrale Bankführung und Banksteuerung, Bankmarketing, Controlling einer Bank, Corporate Governance, IT-, Change- und Projektmanagement, Financial Management, verschiedene Geschäftsmodelle, Strategisches Management sowie Risk Management stehen auf dem Programm. In einer offenen Lernkultur setzen Sie unsere erfahrenen Dozentinnen und Dozenten in die Lage, inhaltliche Führungs- und Steuerungsaufgaben in einer Bank partiell zu übernehmen. Weitere zu selektierende Lehrgänge sind das CAS Digital Banking oder das CAS Sales und Marketing im Banking . Das dritte notwendige CAS wählen Sie frei, um Ihre Kompetenzen individuell zu stärken. Da die einzelnen CAS unabhängig voneinander sind, können Sie sie in beliebiger Reihenfolge kombinieren.

Das Angebot des MAS Bank Management folgt einem klaren Schema: Das CAS Gesamtbanksteuerung , CAS Asset Management und CAS Digital Banking starten jeweils im Januar und Februar und gehen bis Anfang Juli, während das CAS Anlageberatung und das CAS Sales und Marketing im Banking jeweils im August oder September starten und bis Januar dauern. Auf diese Weise stellen wir einen nahtlosen Übergang zwischen den gewählten Studiengängen sicher. Deshalb ist ein Master-Abschluss bei konsekutiver Belegung aller drei CAS hintereinander für ehrgeizige Studierende in zwei Jahren möglich. Die flexible Struktur des MAS Bank Management erlaubt Ihnen, dieses Studium in einem längeren Zeitraum zu absolvieren, sodass Sie auf sich ändernde Lebensumstände im Privatleben (Heirat, Familiengründung, Wohnsitzwechsel) und berufliche Wege (Aufgaben- und Stellenwechsel) Rücksicht nehmen können.

Programmstart

Das MAS-Programm startet je nach Reihenfolge der gewählten CAS (bitte Start des jeweiligen CAS beachten).

Anmeldeschluss

Bitte Anmeldeschluss des jeweiligen CAS beachten.

Dauer

24 Monate

Kosten

CHF 29’800.- 

Info-Veranstaltungen
Dans votre inscription, veuillez vous référer à myScience.ch et indiquer la référence edu.myScience.ch/id4272