Attention: cette annonce n'est plus valable. ()

(Senior) Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Bereich Tourismus und Digitalisierung (80-100%)

 
Parution
Délai
Lieu de travailLuzern, Suisse centrale, Suisse
Catégorie
Fonction
Taux d'occupation
80% - 100%
Début de l'engagementnach Absprache

Die Hochschule Luzern - Wirtschaft ist das Zentralschweizer Kompetenzzentrum in den wirtschaftlich und gesellschaftlich bedeutsamen Bereichen Betriebs- und Regionalökonomie, Banking und Finance, Kommunikation und Marketing sowie Tourismus und Mobilität. Wir tragen zur Entwicklung von Menschen und Organisationen bei - in der Zentralschweiz sowie national und international. Die Hochschule Luzern - Wirtschaft ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1’800 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 11’500 Studierende aus- und weiterbilden.

Das Kompetenzzentrum Tourismus des Instituts für Tourismus & Mobilität führt Aus- und Weiterbildungen durch und bearbeitet Forschungs- und Beratungsprojekte. Als wachsendes Forschungsteam suchen wir terminlich nach Absprache eine/n

(Senior) Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in Bereich Tourismus und Digitalisierung (80-100%)

Description

  • Qualifiziertes Mitwirken in der Durchführung und Akquisition von Forschungs- und Dienstleistungsprojekten im Themenfeld Digitalisierung
  • Verfassen von Berichten und Publikationen der Ergebnisse
  • Weiterentwicklung der quantitativen Methodenkompetenzen am ITM in- und ausserhalb des eigenen Themenfelds
  • Mitgestaltung von Lehrveranstaltungen im Themenfeld Digitalisierung, inkl. Betreuung von studentischen Arbeiten (Bachelor-/Masterarbeiten; Gruppenprojekte)

Exigences

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Lizenziat oder Master of Science/Arts) im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder Data Science vorzugsweise mit Vertiefung in Tourismus/Mobilität
  • Ausgewiesene Erfahrung und Kompetenzen in quantitativen Forschungsmethoden, inkl. entsprechender Software (z.B. Statistische Datenanalysen, SPSS, u.Ä.) und analytische Fähigkeiten
  • Fachliches Wissen in einem oder mehreren der folgenden Themen: Digitalisierung, Data Management, Visualisierungen
  • Erste Erfahrung in der Akquisition, Durchführung und Leitung von Projekten, auch ausserhalb des Hochschulumfeldes erwünscht
  • Fähigkeit, interdisziplinär zu arbeiten sowie hohe Kooperationsbereitschaft und Reflexionsfähigkeit
  • Kommunikative und stark teamfähige Persönlichkeit

Nous offrons

  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Forschung und Beratung
  • Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten
  • Angebote zur Weiterentwicklung der eigenen Fach- und Methodenkompetenzen
  • Raum für Eigeninitiative und Innovation innerhalb eines qualifizierten Teams

Contact et adresse

Weitere Informationen erhalten Sie von Dr. Nicole Stuber-Berries, T +41 41 228 41 79, nicole.stuber-berrieshslu.ch

Die Bewerbungsfrist läuft bis spätestens am 15.08.2021.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Web

 
Attention: cette annonce n'est plus valable. ()
Lors de votre postulation, veuillez vous référer à myScience.ch et à la référence JobID 53070.

Ce site utilise des cookies et des outils d'analyse pour améliorer la convivialité du site. Plus d'informations. |