Dozent/in für Operations Management (60-80%)

 
Parution
Délai
Lieu de travailHorw/Luzern, Suisse centrale, Suisse
Catégorie
Fonction
Taux d'occupation
60% - 80%
Début de l'engagement1. September 2023 oder nach Vereinbarung

Die Hochschule Luzern - Technik & Architektur ist auf Ihrem Gebiet die führende Bildungs- und Forschungsinstitution in der Zentralschweiz. Das Departement bietet praxisorientierte Bachelor- und Master-Studiengänge sowie verschiedene Weiterbildungsprogramme und betreibt anwendungsorientierte Forschung & Entwicklung. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1’800 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 11’500 Studierende aus- und weiterbilden.

Das Institut für Innovation und Technologiemanagement IIT befasst sich mit Innovationsthemen an den Schnittstellen von Technologie, Wirtschaft und Nutzerzentriertheit. Für die Weiterentwicklung des Instituts und Betreuung von Lehrangeboten im Studiengang Bachelor of Science Wirtschaftsingenieur | Innovation suchen wir per 1. September 2023 oder nach Vereinbarung eine erfahrene Persönlichkeit als

Dozent/in für Operations Management (60-80%)

Description

  • Sie übernehmen Modulverantwortung und den Unterricht (auf Englisch) der advanced Module Supply Chain Management und Operational Excellence auf Stufe Bachelor
  • Sie akquirieren und betreuen Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten im Fachgebiet Operations Management
  • Sie übernehmen die Studienberatung und das Coaching von Studierenden im Studiengang BSc Wirtschaftsingenieur|Innovation
  • Zudem übernehmen Sie Tätigkeiten in der Weiterbildung

Wir erwarten von Ihnen, dass Sie eigene Ideen und Vorstellungen einbringen, unsere Lehrangebote weiterentwickeln und sich in Ihrem Fachgebiet national und international positionieren.

Exigences

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss im Bereich der Ingenieurswissenschaften oder Naturwissenschaften mit Zusatzausbildung in Wirtschaftswissenschaften (MBA, oder gleichwertig)
  • Idealerweise haben Sie ein Doktorat (PhD) im Gebiet der betriebswirtschaftlichen Prozessführung, Logistik oder Supply Chain Management
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Operations Management, Supply Chain Management oder Logistik
  • Sie sind erfahren in der Führung von interdisziplinären Teams
  • Ihr unternehmerisches Denken und Ihre hohe Kommunikationskompetenz zeichnen Sie aus
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind ausgezeichnet in Wort und Schrift
  • Sie sind eine flexible und kommunikative Persönlichkeit und schätzen eigeninitiativ und teamorientiert zu arbeiten
  • Sie besitzen die Fähigkeit andere zu motivieren und zu begeistern und sind in der Lage, Beiträge zu wichtigen Themen Ihres Fachbereiches zu leisten

Nous offrons

Wir bieten Ihnen eine attraktive Anstellung in Ausbildung, Forschung und Weiterbildung sowie ein professionelles und kreatives Umfeld mit ausgezeichneter Infrastruktur. Sie dürfen sich auf interessante und verantwortungsvolle Aufgaben in einem innovativen und professionellen Umfeld freuen. Flexibles und familienfreundliches Arbeiten sowie Homeoffice sind bei uns möglich. Zudem fördern wir die Gleichstellung von Frauen und Männern. Der Arbeitsort befindet sich auf dem Campus des Departements Technik & Architektur, direkt neben dem Bahnhof Horw (Kanton Luzern).

Contact et adresse

Weitere Informationen erhalten Sie von Prof. Dr. Michele Kellerhals, Institutsleiter, Tel. +41 41 349 35 56 und unter www.hslu.ch/technik-architektur.

Die Bewerbungsfrist endet am 17. Februar 2023.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Web

 
Lors de votre postulation, veuillez vous référer à myScience.ch et à la référence JobID 59511.

Ce site utilise des cookies et des outils d'analyse pour améliorer la convivialité du site. Plus d'informations. |