Bauphysik im Holzbau - Wärme-, Feuchte-, Hitzeschutz und Akustik

LocationBerna, Bern region, Svizzera
CategoriaIngegneria civile
Ambiente
typeCAS

Im CAS Bauphysik im Holzbau lernen Sie, wie Sie alle bauphysikalischen Aspekte beim Planen und Umsetzen von Holzbauten frühzeitig berücksichtigen - für mehr Qualität und Wettbewerbsfähigkeit.

erarbeiten Sie sich die nötigen bauphysikalischen und energietechnischen Kenntnisse, um Bauherren und Planerinnen bei holzbauspezifischen Fragen kompetent zu beraten und so die steigenden Anforderungen an Gebäude sicherzustellen

lernen Sie, Zusammenhänge wie auch Schnittstellen zu verstehen, bringen Sie Ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand und wenden Sie das erlernte Wissen in Praxisbeispielen an

Das CAS baut auf bauphysikalischen Grundkenntnissen auf. Es vermittelt spezifische Fachkenntnisse im Holzbau, kombiniert mit neuestem Wissen zu Bautechniken und Materialien. Unsere Themen sind Wärme-, Feuchte-, Schall- und sommerlicher Wärmeschutz mit besonderem Augenmerk auf den Aspekten Behaglichkeit, Energieeffizienz und ökologie. Nach Absolvierung dieses CAS kennen Sie Zusammenhänge und Schnittstellen und können Holzbauten mit den Klimadaten 2060 planen.

kennen die Grundlagen der Bauphysik und können diese gezielt anwenden (Wärme- und Feuchteschutz, Luftdichtheit, Schallschutz und Raumakustik, sommerlicher Wärmeschutz, Hitzeschutz in Verbindung mit Aspekten der ökologie und Umweltauswirkungen (Netto-Null)).

sind in der Lage, Bauteile und Anschlussdetails in der Gebäudehülle so zu planen und zu entwickeln, dass die Vorgaben der Nutzungsvereinbarung eingehalten werden.

sind in der Lage Gebäude und Bauteile so zu planen, dass eine gute und gesunde Wohnqualität gewährleistet ist (Thermische Behaglichkeit im Winter und im Sommer, gesunde Luftfeuchte und Raumluftqualität, folgen des Klimawandels.

Modulbeschrieb

Der Modulbeschrieb informiert Sie über die einzelnen Inhalte der Weiterbildung und die angestrebten Kompetenzen. Gerne lassen wir Ihnen den ausführlichen Modulbeschrieb zukommen!

Renzo Cremonini Dipl. Akustiker SGA, Ph.D. in Engineering Science PIRMIN JUNG Schweiz AG, Thun

Michael Eichenberger Projekt- und Teamleiter Bauphysik PIRMIN JUNG Schweiz AG, Thun

Simon Grünig Holzbauingenieur FH / SIA, MAS Energieing. Gebäude Weber Energie und Bauphysik, Bern

Daniel Müller Dipl. Holzingenieur FH/SIA, MAS ENBau Mitglied der Geschäftsleitung, Leiter Bereich Bauphysik Pirmin Jung Schweiz AG, Rain

Julien Nembrini Dr. Robotik, dipl. Mathematik Dozent Human Institute IST Freiburg Prona AG, Biel

Fabio Pesavento Dipl. Bauingenieur FH SIA, Dipl. Energieing, NDS FH Brandschutz. VKF ZPF Ingenieure, Basel

Christoph Renfer BSc BFH in Holztechnik, Brandschutzexperte VKF Dozent für Brandschutz Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau

Michael Riggenbach Eidg. Dipl. Zimmermeister, Dipl. Energieingenieur NDS Dozent für Bauphysik sowie Raum und Struktur Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau

Lukas Rohr Dr. Sc. techn. EPFL, Akustik Projektleiter Bauakustik Prona AG, Biel

Matthias Schmid Dipl. Ingenieur FH/SIA / M.Sc. UHP Dozent für Bauphysik Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau

Michael Wehrli Dipl. Ing. Architekt
Geschäftsinhaber Gutachterbüro Wehrli und Präsident des
theCH (Thermografie Verband Schweiz)

Unsere Weiterbildungen finden grundsätzlich im Präsenz-Unterricht (und mit Exkursionen) statt. Einzelne Teile können hybrid (vor Ort und online) oder komplett online besucht werden. Ist eine Durchführung vor Ort nicht möglich, werden die Weiterbildungen ausschliesslich im Distanz-Unterricht via MS Teams durchgeführt.

Online

Bereit für den nächsten Karriereschritt? Informieren Sie sich aus erster Hand: Die Studiengangsleitung berät Sie zu Ihren Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Holzbau, Brandschutz und Digitales Bauen. Wenn...

19.09.2023, 18.00-20.00 Uhr – Online

NDS HF Unternehmensführung 30. September 2023 - Biel

Sie wollen Ihre Kompetenzen in den Themen Planung und Führung, Wirtschaft und Finanzen sowie Markt und Personal vertiefen? Das Nachdiplomstudium bietet Ihnen eine Managementweiterbildung, die sich auf...

30.09.2023, 10.00-12.30 Uhr – Biel, Solothurnstrasse 102

NDS HF Unternehmensführung 12. Oktober 2023 - online

Sie wollen Ihre Kompetenzen in den Themen Planung und Führung, Wirtschaft und Finanzen sowie Markt und Personal vertiefen? Das Nachdiplomstudium bietet Ihnen eine Managementweiterbildung, die sich auf...

12.10.2023, 18.00-20.00 Uhr – online

Holzbau

Lernen Sie die Eigenschaften von Holz und Holzwerkstoffen kennen - von den Grundlagen bis zum aktuellen Stand der Technik. Erwerben Sie die Kenntnisse und Fähigkeiten, um Holz als Baumaterial kompetent...

in nachhaltigem Bauen

Der MAS in nachhaltigem Bauen besteht aus Wahlmodulen, die an fünf Hochschulen angeboten werden - für Ihre individuelle Weiterbildung.

Bauen mit Holz

Durch das CAS Bauen mit Holz erlangen Sie die nötige Sicherheit beim Planen und Umsetzen von Holzbauten.

Brandschutz für Architekt*innen

Im CAS Brandschutz für Architekt*innenn lernen Sie, wie Sie Brandschutzbelange frühzeitig berücksichtigen und so Qualität, Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Wettbewerbsfähigkeit steigern.

Holztragwerke

Mit unserer Weiterbildung werden Sie zur Fachperson für mehrgeschossigen Holzbau, weitgespannte Gebäudestrukturen und Freiformen in Holz.

Erdbebengerechte Holzbauten

Eignen Sie sich das Fachwissen zur Erdbebensicherheit an und wirken Sie bereits in der Entwurfsphase entscheidend mit, effiziente Holztragwerke umzusetzen.

Holzbau

Lernen Sie die Eigenschaften von Holz und Holzwerkstoffen kennen - von den Grundlagen bis zum aktuellen Stand der Technik. Erwerben Sie die Kenntnisse und Fähigkeiten, um Holz als Baumaterial kompetent...

In your contacts, please refer to myScience.ch
and reference edu.myScience.ch/id3262