DAS Kultur- und Bildungsinstitutionen leiten 

LocationLuzern, Central Switzerland, Svizzera
CategoriaEducazione
typeDAS

Das DAS Kultur- und Bildungsinstitutionen leiten vermittelt grundlegende Kenntnisse und kreative Kompetenzen, um in innovativer Weise eine Leitungsfunktion an Musikinstitutionen, insbesondere an Musikschulen oder weiteren Kultur- und Bildungsinstitutionen übernehmen zu können. In dieser Weise einzigartig bietet ein flexibler Einstieg in Kooperation mit den beiden Departementen der Hochschule Luzern: Design Film Kunst und Wirtschaft sowie mit der Universität Lüneburg/Goethe-Institut eine individuelle Profilierung.

In der Übersicht

Von der Musikschulleitung, einer freischaffenden Projekttätigkeit, der Leitung weiterer Kultur- und Bildungsinstitutionen bis hin zu punktueller Führungsverantwortung: Der Kultursektor bietet ein breites, spannendes und inspirierendes Aufgabenfeld und stellt, gerade auch für Personen mit einer künstlerischen oder (musik)pädagogischen Ausbildung, eine spannende Karrieremöglichkeit dar. Gleichzeitig sind die Anforderungen an Leitungspersonen und Projektverantwortliche beachtlich:
Neben einem tiefgehenden Verständnis für die Kultur und ihren Kontext, braucht es detaillierte Kenntnisse der politischen Prozesse und betriebswirtschaftlichen Faktoren sowie die Fähigkeit, ein anregendes Arbeitsumfeld für die Mitarbeitenden zu schaffen und ein innovatives Kommunikations- und Vermittlungskonzept zu entwickeln.

Das neue berufsbegleitende Weiterbildungsprogramm DAS Kultur- und Bildungsinstitutionen leiten vermittelt grundlegende Kenntnisse und Kompetenzen in den Bereichen Kultur, Politik, Management, Kommunikation, Personalführung, Strategie- und Visionsentwicklung. Es wird in Kooperation mit den beiden Departementen der Hochschule Luzern: Wirtschaft und Design Film Kunst sowie der LEUPHANA Universität Lüneburg/Goethe-Institut angeboten.

Programmstart

Herbstsemester

Anmeldeschluss

1. Mai

Dauer

2 Jahre

Kosten

ab CHF 9’400.-

Anmeldegebühr CHF 200.-. Einstiegsmodul (Teil 1) zwischen CHF 2’480.- und CHF 7’000.- (je nach Variante, siehe Anmeldeformular), Pflichtmodul (Teil 2) CHF 7’200.-

Programmleitung
Programmleitung (extern)

Dominik Deuber

Hinweis VMS Diplom Musikschulleiter*in

Für das erfolgreiche Absolvieren des DAS Kultur- und Bildungsinstitutionen leiten in Kombination mit dem CAS Musiklernen neu gedacht oder dem CAS Praxistools für die Leitung von Musikschulen und Kulturinstitutionen wird das VMS-Diplom Musikschulleiter*in seitens des VMS (Verband Musikschulen Schweiz) ausgestellt.

Anmeldeschluss verpasst? Nachträgliche Anmeldungen sind je nach Zeitpunkt möglich. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

E-Mail anzeigen

Externe Programmleitung

Dominik Deuber

0041 (0)52 268 15 60

E-Mail anzeigen

In your contacts, please refer to myScience.ch
and reference edu.myScience.ch/id4090