Attenzione: this advert is not valid anymore. ()

Doktorand:in Volkswirtschaftslehre (80-90%)

Pubblicato
Posto di lavoroZollikofen, Regione di Berna, Svizzera
Categoria
Posizione
Tasso di occupazione
80% - 90%

Wer sind wir?

Die Eidgenössische Hochschule für Berufsbildung EHB ist die schweizerische Expertiseorganisation für Berufsbildung. Wir bilden Berufsbildungsverantwortliche aus und weiter, erforschen die Berufsbildung, entwickeln Berufe weiter und unterstützen die internationale Berufsbildungszusammenarbeit. Unsere Standorte befinden sich in Zollikofen bei Bern (Hauptsitz), Lausanne und Lugano, mit Aussenstandorten in Olten und Zürich.

Für die Sparte Forschung & Entwicklung der Eidg. Hochschule für Berufsbildung (EHB) am Standort Zollikofen suchen wir per 1. Juni 2024 oder nach Vereinbarung eine:n

Doktorand:in Volkswirtschaftslehre (80-90%) Schwerpunkt Bildungsökonomie

Descrizione

  • Personalisierte fachliche Begleitung Ihrer Dissertation im Rahmen eines angewandten Forschungsprojekts im Bereich "Bildungswahl und Lehrstellenmarkt"
  • Zusammenarbeit mit einem kompetenten Forschungsteam, bestehend aus erfahrenen Forscher:innen
  • Praxisnahes Umfeld mit vielen Möglichkeiten zum Austausch und Zugriff auf neue Datensätze
  • Mitarbeit in bildungsökonomischen Projekten des Forschungsfelds ohne Lehrverpflichtung
  • Eigenes Dissertationsbudget für Kurs- und Konferenzbesuche
  • Teilnahme am PhD-Kolloquium des Forschungsschwerpunktes
  • Attraktive Entlohnung
  • Dreijähriger Arbeitsvertrag mit der Möglichkeit der Verlängerung auf bis zu fünf Jahre, abhängig vom Fortschritt der Dissertation

Requisiti

  • Abgeschlossenes Masterstudium mit Bezug zu Volkswirtschaftslehre
  • Erfahrung in der ökonometrischen Analyse von Datensätzen
  • Gute Kenntnisse in STATA; R-Kenntnisse von Vorteil
  • Analytisches Denken und Flair für exaktes wissenschaftliches Arbeiten
  • Interesse am Thema Berufsbildung, am Kontakt mit dem Feld und am Verfassen von Texten für ein breites Publikum
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. gute Französischkenntnisse von Vorteil
  • Freude an der wissenschaftlichen Arbeit und am Verfassen einer Dissertation sowie an der operativen Arbeit in einem Projektteam

Offriamo

Als Bildungsinstitution sind wir in besonderem Mass der Diversität und Gleichstellung, der Mitwirkung und der Nachhaltigkeit verpflichtet. Die Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen an der EHB sind entsprechend fortschrittlich.

Contatto e indirizzo

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Jürg Schweri, Leiter Forschungsfeld „Bildungswahl und Lehrstellenmarkt“, gerne zur Verfügung (Tel. +41 58 458 27 82, juerg.schweriehb.swiss).

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung, inklusive Masterarbeit oder vergleichbare Arbeit, über unser Recruiting-Tool.

Eidgenössische Hochschule
für Berufsbildung EHB

Kirchlindachstrasse 79
CH-3052 Zollikofen
www.ehb.swiss

Web

Attenzione: this advert is not valid anymore. ()
Nella tua domanda, fai riferimento a myScience.ch e riferimento JobID 62910.