Team der Universität Liechtenstein gewinnt 2. Platz in der Vorrunde der CFA Research Challenge

Team Uni.li in der untersten Bildreihe

Team Uni.li in der untersten Bildreihe

Studierende des Master-Studiengangs Finance an der Universität Liechtenstein konnten sich im Schweizer Finale der CFA Research Challenge den zweiten Platz sichern. An der CFA Institute Research Challenge messen sich seit 13 Jahren Finance-Studierende weltweit in der Aktienanalyse. Dieses Jahr fand das Finale Corona-bedingt virtuell statt.

Questo sito utilizza cookie e strumenti di analisi per migliorare l'usabilità del sito. Maggiori informazioni. |