Warning: this advert is not valid anymore.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlichen Mitarbeiter 40 %

     
EmployerZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Ressort Forschung und Entwicklung
Published
Closing Date
WorkplaceWädenswil, Zurich region, Switzerland
CategoryAdministration / Government
PositionScientific officer / Scientific assistant
Occupation rate40%

eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Rektorat ist für die Bereitstellung der Führungsinformationen, die Kommunikation, verschiedene Beratungsdienste und die Qualitäts- und Strategieentwicklung der Hochschule verantwortlich. Zur Organisationseinheit gehören das Generalsekretariat und die Kommunikationsabteilung (Corporate Communications), die Hochschulentwicklung und der Rechtsdienst. Weiter sind die Ressorts Forschung & Entwicklung, Lehre, Internationales und Weiterbildung Teil des Rektorats.

Das Ressort Forschung und Entwicklung (F&E) hat die Aufgabe, die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten der Forschenden der ZHAW zu unterstützen und zu fördern; dazu gehören insbesondere auch der Aufbau und Betrieb einer Forschungsdatenbank. Diese Datenbank wird die Forschungsleistung der ZHAW abbilden und beinhaltet Informationen zu Projekten und Publikationen.

Für die Betreuung eines Teils dieser Datenbank suchen wir ab sofort eine/einen

wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlichen Mitarbeiter 40 %

Description

Ihre zentralen Aufgaben sind: In der Entwicklungsphase der Forschungsdatenbank:
  • Unterstützung der Projektleitung und Teilprojektleitung beim Aufbau der Projektdatenbank
  • Vorbereitung der Migration von Projektdaten aus einer alten Datenbank in die neue Datenbank
  • Aufbau der formalen Qualitätskontrolle der Projektdaten

Im Betrieb der Forschungsdatenbank:
  • Durchführung der formalen Qualitätskontrolle der Projektdaten
  • Beantwortung von Fragen der Nutzer der Projektdatenbank
  • Evaluation der Projektdatenbank
  • Erstellen von Auswertungen der Projektdatenbank

Requirements

Für diese Position setzen wir einen Hochschulabschluss und einige Jahre Berufserfahrung voraus. Eine weitere Grundvoraussetzung ist das Beherrschen der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift. Sie haben bereits Erfahrung in der Pflege und/oder Migration von Datenbanken und verfügen über sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (v. a. Excel). Sie sind es gewohnt, technische Aspekte einer Datenbank mit Projektmitarbeitenden zu diskutieren, ohne selbst die technische Implementierung/Programmierung der Datenbank durchzuführen. Bestenfalls haben Sie bereits selbst Forschungs- und Entwicklungserfahrung gesammelt und wissen, was ein Forschungsprojekt bzw. ein Dienstleistungsprojekt ist. Wir suchen eine engagierte und motivierte Persönlichkeit, die sehr systematisch und strukturiert arbeitet. Sie schätzen vielfältige Aufgabenstellungen und gehen diese initiativ, lösungs- und kooperationsorientiert an. Als Idealbesetzung arbeiten Sie sich gerne selbständig in neue Themenbereiche ein, können gut auf das Gegenüber eingehen und sind flexibel.

We offer

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem internationalen Umfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten und eine befristete Anstellung zu kantonalen Anstellungsbedingungen. Ihre Arbeitsorte sind Winterthur (Hauptarbeitsplatz), Wädenswil und Zürich. Die Anstellung ist vorerst auf 1 Jahr befristet, mit der Option auf Verlängerung.

Address

Können wir Ihnen weitere Fragen beantworten? Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Martin Jaekel, Leiter Stabsstelle F&E, per Telefon unter 058 934 67 70 oder per E-Mail jaekzhaw.ch, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Onlineplattform bis zum 28. Februar 2017 an Frau Jael Elena Santos, HR-Consultant, Standort Winterthur. Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Bewerbungen via Onlineplattform berücksichtigen und somit keine Bewerbungen per Briefpost oder per E-Mail bearbeiten.
Web www.zhaw.ch
 
Warning: this advert is not valid anymore.
In your application, please refer to myScience.ch
and reference  JobID 35425.