timestamp_end: 1489705200 2017-03-17 00:00:00
    
Warning: this advert is not valid anymore.

Dissertationsstelle in Fachdidaktik Natur, Mensch, Gesellschaft

     
EmployerPH Luzern
Published14 February 2017
WorkplaceLuzern 7, Central Switzerland, Switzerland
CategorySocial Sciences
PositionJunior Researcher / PhD Position
Durationmaximal 3 Jahre
Workload50%
Start01.09.2017

Die Pädagogische Hochschule Luzern ist ein Kompetenz- und Impulszentrum für die Lehrer/innenbildung, für Pädagogik und Didaktik und umfasst diverse Studiengänge mit rund 2‘000 Studierenden in der Ausbildung sowie die Bereiche Weiterbildung, Forschung und Dienstleistungen.

Sie besetzt im Rahmen des weiteren Aufbaus der wissenschaftlichen Kompetenzen in den Fachdidaktiken per 1. September 2017 oder nach Vereinbarung für maximal 3 Jahre eine

Dissertationsstelle in Fachdidaktik Natur, Mensch, Gesellschaft

Der Stellenumfang beträgt 50%. Die Betreuung der Doktorierenden wird von der PH Luzern und ihrer Partnerhochschule der PH Heidelberg gemeinsam übernommen. Es gilt das entsprechende Doktoratsreglement.

Description

Ihre Aufgaben

  • Dissertation zum Thema: Aufbau ethischer Urteilskompetenz und philosophischen Nachdenkens im Zusammenhang mit naturwissenschaftlichem Unterricht.
  • Erstellung von Tagungsbeiträgen und Veröffentlichungen im Rahmen des Forschungsprojekts.

Requirements

Ihr Profil

  • überdurchschnittlicher Masterabschluss in einem der angesprochenen Fächer oder Master of Arts in Secondary Education
  • Lehrdiplom und Lehrerfahrung auf der Zielstufe
  • sehr gute Kenntnisse in wissenschaftlichen Methoden (speziell quantitativen) des Faches bzw. in den Sozialwissenschaften und ihrer Anwendung
  • ausgezeichnete mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • hohe Kommunikations-, Team- und Kooperationsfähigkeit
  • gute Fremdsprachenkenntnisse
  • hohe Belastbarkeit zu Spitzenzeiten und hohe Selbstständigkeit
  • Qualifikationsarbeit (Diplom- oder Masterarbeit) im fachdidaktischen Bereich erwünscht

We offer

Unser Angebot

  • Möglichkeit einer finanzierten fachdidaktischen Promotionsarbeit
  • bezahlte Weiterbildung
  • interessantes und vielfältiges Arbeitsgebiet
  • nationale und internationale Vernetzungsmöglichkeiten
  • angenehmes Arbeitsklima, motiviertes Team
  • Arbeitsort im Zentrum von Luzern

Address

Weitere Informationen erhalten Sie von Prof. Dr. Markus Wilhelm, Leiter Institut für Fachdidaktik Natur, Mensch, Gesellschaft, T +41 (0) 41 228 71 50, markus.wilhelmphlu.ch oder Prof. Dr. Dominik Helbling, Fachleiter Ethik und Religionen, T +41 (0) 41 228 72 63, dominik.helblingphlu.ch.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 20. März 2017 an PH Luzern, Stabsabteilung Personal, Pfistergasse 20, 6000 Luzern 7 oder an personalphlu.ch (max. 2 Anhänge mit total 6 MB).

Web

Warning: this advert is not valid anymore.
In your application, please refer to myScience.ch
and reference  JobID 35426.