PhD Candidate position ’Plant Computational Biology’

     
EmployerUniversität Freiburg im Breisgau
Published20 March 2017
Closing Date30 April 2017
WorkplaceFreiburg i.Br., Baden-Württemberg, Germany
CategoryLife Sciences
Mathematics
PositionJunior Researcher / PhD Position

Description

Stellenanzeigen der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Die Universität Freiburg ist einen Wechsel wert: Hier arbeiten Sie für Forschung oder Lehre auf höchstem Niveau mit einer einzigartigen Fächerbreite - mitten in einer der schönsten Städte Deutschlands.

"Modification of non-human protein O-glycosylation in the moss bioreactor"

This project is part of a grant from the research activity "Glykobiologie/ Glykobiotechnologie" from the Ministry of Science and Arts (MWK) of the state of Baden-Württemberg.

Moss (Physcomitrella patens) is a promising alternative production host for valuable recombinant biopharmaceuticals with the first product in clinical trials. In this project we will identify and predict consensus sequences for plant-typical protein O-glycosylation in order to engineer moss production lines for human-like protein modifications. The project involves analysis of post-translational modifications via mass spectrometry, quantitative comparison of different MS data sets and deduction of sequence motives to set-up a prediction tool for non-human protein modifications in recombinant biopharmaceuticals.

The research will be conducted in close collaboration with a second PhD candidate specialised in molecular biology, protein biochemistry and proteomics.
We offer a stimulating interdisciplinary and international working environment in one of the nicest German cities. The successful candidate will work under the supervision of PD Dr. Eva Decker and Prof. Dr. Ralf Reski.

The successful candidate has a master or a diploma in a life science, preferably biology, with a strong background in computational biology/bioinformatics.

The project starts in April 2017 but can be filled later, based on a suitable candidate. According to our structured PhD studies program, initial payment is guaranteed for the first year and will be prolonged for the second and third year after positive evaluation of the PhD candidate’s progress.

Please send your application including a motivation letter with your earliest possible starting date and names and contact details of up to three scientists able to provide references at your earliest convenience.

Weitere Informationen finden Sie unter ?url=http%3A%2F%2Fwww.plant-biotech.net&module=jobs&id=35807" target="_blank" rel="nofollow">www.plant-biotech.net

Die Stelle ist bis 31.03.2020 befristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-L E13.

Bitte bewerben Sie sich in englischer Sprache mit den o.g. Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 10291 bis spätestens 30.04.2017. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

Universität Freiburg
Institut Biologie II
Lehrstuhl Pflanzenbiotechnologie
Schänzlestr. 1
79104 Freiburg
E-Mail (please as a single pdf-file):
pbt [at] biologie[.]uni-freiburg.de

Für nähere Informationen steht Ihnen PD Dr. Eva Decker unter Tel. +49 761 203-2820 oder Email Eva.Decker [at] biologie[.]uni-freiburg.de zur Verfügung.



Allgemeine und rechtliche Hinweise:

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen. Die Auswahl erfolgt nach den Regeln des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz).

Für den Inhalt dieser Anzeige ist die jeweils ausschreibende Einrichtung verantwortlich. Etwaige inhaltliche Fehler begründen keine Ansprüche oder Rechte. Die rechtsgeschäftliche Vertretung im Zusammenhang mit dem Besetzungsverfahren und der Einstellung erfolgt ausschließlich durch das zuständige Personaldezernat.

Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unberechtigte Zugriff Dritter bei der Kommunikation per unverschlüsselter Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Web

In your application, please refer to myScience.ch
and reference  JobID 35807.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org