Warning: this advert is not valid anymore.

Labortechniker/in Umwelt(bio)technologie

     
Employer
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Hochschule für Life Sciences, Institut für Ecopreneurship
Published
Closing Date
WorkplaceMuttenz, North West Switzerland, Switzerland
Category
Position
DurationDie Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.
Startzum nächstmöglichen Termin

Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. An der Hochschule für Life Sciences, Institut für Ecopreneurship, ist zum nächstmöglichen Termin folgende Stelle mit Arbeitsort Muttenz zu besetzen: Labortechniker/in Umwelt(bio)technologie.

Description

Ihre Aufgaben: Das Institut für Ecopreneurship arbeitet an verschiedenen Themen in den Bereichen Umwelttechnologie, Umweltbiotechnologie und Ökotoxikologie, z. B. in der Untersuchung von Prozessen zur Abwasserbehandlung und Emissionsminderung. Dabei werden neben vielfältigen experimentellen Methoden weitergehende analytische Verfahren eingesetzt. Im Rahmen der Einrichtung eines neuen Process Technology Centres (PTC) an der Hochschule für Life Sciences werden Versuchsanlagen zur Abwasserbehandlung und Bioraffinerie im Pilotmassstab und eine In-vivo-Testanlage realisiert. Neben der Betreuung dieser Anlage werden Ihre Aufgaben innerhalb der anwendungsorientierten Forschungsprojekte aus der Mitarbeit bei Laborversuchen sowie der Umweltanalytik bestehen. Sie betreuen analytische Instrumente wie GC, HPLC und nasschemische sowie mikrobiologische Methoden. Im Bereich Ausbildung bereiten Sie Laborpraktika vor und wirken an der Durchführung mit. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Requirements

Ihr Profil: Neben einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung in Labortechnik, als Chemie- oder Biologielaborant/in bzw. in Ver- und Entsorgungstechnik verfügen Sie über praktische Kenntnisse in naturwissenschaftlicher und technischer Laborpraxis. Kenntnisse im Bereich Umwelttechnik und Erfahrungen in der Umweltanalytik sind von Vorteil. Des Weiteren bringen Sie gute mündliche und schriftliche Deutsch- und Englischkenntnisse mit. Sie zeichnen sich durch Ihre ausgeprägte Teamfähigkeit und Ihre organisierte Arbeitsweise mit der Fähigkeit, eine Aufgabe selbstständig zu bearbeiten und Verantwortung zu übernehmen, aus und haben ausserdem Freude am verantwortlichen Umgang mit anspruchsvoller technischer Ausrüstung. Die Bereitschaft zur Arbeit auf Abwasserreinigungsanlagen rundet Ihr Profil ab.

Address

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 10.06.2018 über die entsprechende Online-Ausschreibung unter www.fhnw.ch/offene-stellen an Andreas Flück, HR-Verantwortlicher. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Philippe Corvini, Institutsleiter, T +41 61 228 54 85.
Phone0041 (0)61 228 54 85
Web www.fhnw.ch/lifesciences
 
Warning: this advert is not valid anymore.
In your application, please refer to myScience.ch
and reference  JobID 39395.