Warning: this advert is not valid anymore.

Wiss. Mitarbeiter/in Bodenkunde 80%

     
Employer
Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmitteltechnologie
Published
WorkplaceZollikofen, Switzerland
Position
Occupation rate80%

Die Berner Fachhochschule BFH ist eine anwendungsorientierte Hochschule. 30 Bachelor-, 22 Masterstudiengänge, fundierte Forschung, Dienstleistungen und ein breites Weiterbildungs-angebot prägen ihr Profil. Praxisnah, interdisziplinär und in einem internationalen Kontext. Die Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL ist ein Departement der BFH. Sie führt drei Bachelor- und einen Masterstudiengang, bietet Weiterbildungen an, erbringt national und international Dienstleistungen und ist in der angewandten Forschung tätig. Mehr unter ?url=www.hafl.ch&module=jobs&id=39422" target="_blank" rel="nofollow">www.hafl.ch

Per 1. Juli 2018 oder nach Vereinbarung suchen wir für vier Jahre einen/eine

Wiss. Mitarbeiter/in Bodenkunde 80%

Description

Als wissenschaftlicher Mitarbeiter / wissenschaftliche Mitarbeiterin bearbeiten sie angewandte Fragestellungen in der Weiterentwicklung von Bodenkartierungsmethoden im Rahmen des Projektes Bodenkartierung St. Galler Rheintal. Sie organisieren dabei Teilprojekte und führen diese in direkter Zusammenarbeit mit den Auftraggebern durch. Sie verfassen Projektberichte und Artikel in der Branchenpresse und arbeiten beim Verfassen wissenschaftlicher Publikationen mit. Sie leiten Studierende in ihren selbständigen Arbeiten an und unterstützen sie in der Durchführung.

Sie beteiligen sich gelegentlich an der Durchführung anderer angewandter Forschungsprojekte.

Sie sind eine engagierte, belastbare und umsetzungsorientierte Persönlichkeit mit einer schnellen Auffassungsgabe und viel Eigeninitiative. Sie haben Freude an angewandter Forschung und den Anspruch, Fragen exakt und pragmatisch zu beantworten und sind bereit, für einzelne Einsätze wochenweise im St. Galler Rheintal zu übernachten. Idealerweise erfüllen Sie nachfolgende Eigenschaften:

Requirements

Fachliche Kompetenzen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium möglichst im Bereich Bodenkunde, Pflanzenbau oder einem nahe verwandten Gebiet (Fachhochschule, ETH oder Universität)
  • Fundierte bodenkundliche Fachkenntnisse
  • Erfahrung in der Beschreibung von Bodenprofilen, in Bodenkartierung und GIS; Erfahrung mit organischen Böden ist von Vorteil
  • Gute Kompetenzen in Informatik

Persönliche Eigenschaften

  • gut strukturiert, organisatorische Fähigkeiten und exakte Arbeitsweise
  • selbständig und flexibel
  • kontaktfreudig und kommunikativ
  • Erfahrung in Zusammenarbeit mit LandwirtInnen
  • Lernbereitschaft in komplexen Projekten, guter Teamplayer
  • sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in Deutsch; Kenntnisse in Französisch oder Italienisch von Vorteil

We offer

Wir bieten eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einer sich rasch entwickelnden Hochschule, einen attraktiven Arbeitsort in Zollikofen sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen.

Stellenantritt: 1. Juli 2018 oder nach Vereinbarung

Address

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Prof. Dr. Stéphane Burgos, Professor für Bodennutzung und -schutz, Tel Nr. 031 910 29 04 oder E-Mail: stephane.burgosbfh.ch

Wir freuen uns, Ihre Bewerbungsunterlagen bis am 6. Mai 2018 online entgegen zu nehmen. Den Link hierzu finden Sie direkt unter dem entsprechenden Inserat auf unserer Stellenseite www.bfh.ch/jobs . Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen akzeptieren.

Phone0041 (0)31 910 21 11
Web www.hafl.ch
Warning: this advert is not valid anymore.
In your application, please refer to myScience.ch
and reference  JobID 39422.