Leiterin/Leiter Zentrum für Lernen, Lehren und Forschen (80-100%)

     
Employer
Published
Closing Date
WorkplaceLuzern, Central Switzerland, Switzerland
Category
Position
Occupation rate80% - 100%
Start1. April 2019 oder nach Vereinbarung

Die Hochschule Luzern steht für praxisnahe, interdisziplinäre und vielseitige Aus- und Weiterbildungen in Technik & Architektur, Wirtschaft, Informatik, Soziale Arbeit, Design & Kunst sowie Musik. Anwendungsorientierte Forschung sowie attraktive Dienstleistungen vervollständigen den Leistungsauftrag. Die Hochschule Luzern beschäftigt über 1’600 Mitarbeitende und bildet rund 10’800 Bachelor-, Master- und Weiterbildungs-Studierende aus.

Per 1. April 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir für unser Team Hochschulentwicklung & -dienste (HED) eine/einen

Leiterin/Leiter Zentrum für Lernen, Lehren und Forschen (80-100%)

Description

Sie sind verantwortlich für die fachliche und personelle Leitung des Zentrums für Lernen, Lehren und Forschen (ZLLF) in der neu geschaffenen Einheit Hochschulentwicklung und -dienste. Im Fokus steht die Zusammenführung bestehender und neuer Bereiche und Aufgaben im ZLLF und dessen Weiterentwicklung und Positionierung. Kernaufgabe des ZLLF ist die Kompetenzentwicklung des wissenschaftlichen Personals hinsichtlich exzellenter und innovativer Lehre und Forschung. Dazu gehören die Hochschuldidaktik, die neuen Lernmedien und neu die Integration von Angeboten zur Förderung wissenschaftlicher Kompetenzen der Hochschuldozierenden und des Mittelbaus sowie auch die Koordination der Bibliotheken und Informationskompetenzen. Zusammen mit den rund zehn Mitarbeitenden verantworten Sie die Dienstleistungen des ZLLF sowie deren Weiter- und Neuentwicklung und stellen den Betrieb des Zentrums sicher. Zudem nehmen Sie auch Unterrichts- oder Projekttätigkeit wahr in den Bereichen Hochschuldidaktik, neue Lernmedien oder wissenschaftlich-methodischer Bildung und Beratung.

Requirements

Sie verfügen über einen Hochschulabschluss sowie über eine Zusatzqualifikation im Bereich Hoch-schuldidaktik und/oder in einem verwandten Fachgebiet. Sie bringen mehrjährige Führungserfahrung im Hochschulbereich mit und sind geübt im Umgang mit Matrix-Strukturen und mit unterschiedlichen disziplinären Anforderungen an einer Hochschule. Lehrerfahrung (Aus- und/oder Weiterbildung) auf Hochschulstufe sowie Know-How in der erfolgreichen Durchführung von Entwicklungs- und Dienstleistungsprojekten gehören ebenfalls zu Ihrem Portfolio. Nebst der erforderlichen Managementkompetenz bringen Sie auch Fachwissen und Erfahrung im Bereich der digitalen Transformation mit. Ausgeprägte konzeptionelle, kommunikative und digitale Fähigkeiten, Innovationsfreude und Dienstleistungsorientierung sowie hohe soziale Kompetenzen und Teamentwicklungsfähigkeiten runden Ihr Profil ab.

We offer

Es erwartet Sie eine interessante, selbständige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten, dynamischen Team. Ihr Arbeitsplatz befindet sich im Zentrum von Luzern. Wir bieten Ihnen grosszügige Weiterbildungsmöglichkeiten sowie flexible Arbeitszeiten.

Address

Weitere Informationen erhalten Sie von Dorothee Guggisberg, Direktorin Departement Soziale Arbeit, dorothee.guggisberghslu.ch

Die Bewerbungsfrist endet am 23. November 2018.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.
Web www.hslu.ch
 
In your application, please refer to myScience.ch
and reference  JobID 41353.