Hochschule Luzern
Warning: this advert is not valid anymore.

Dozentin / Dozent mit Schwerpunkt Open Data in den Anwendungsgebieten Mobilität/Tourismus (80-100%)

     
Employer
Hochschule Luzern
Departement Informatik
Published
Closing Date
WorkplaceZug-Rotkreuz, Central Switzerland, Switzerland
Category
Position
Occupation rate80% - 100%
Job Start1. September 2019 oder nach Vereinbarung

Die Hochschule Luzern – Informatik ist das erste Informatik-Departement einer Schweizer Fachhochschule. Auf dem neuen Campus Zug-Rotkreuz besuchen Studierende die Bachelor-Angebote Digital Ideation, Informatik, Information & Cyber Security, International IT Management und Wirtschaftsinformatik sowie die beiden Master-Studiengänge Engineering und Wirtschaftsinformatik. Attraktive Weiterbildungen und anwendungsorientierte Forschung sowie Dienstleistungen ergänzen das Angebot des Departements Informatik. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1’700 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 10’900 Studierende aus- und weiterbilden.

Zur Verstärkung unseres Teams und unserer Zusammenarbeit mit dem Departement Wirtschaft suchen wir per 1. September 2019 oder nach Vereinbarung eine versierte Persönlichkeit als

Dozentin / Dozent mit Schwerpunkt Open Data in den Anwendungsgebieten Mobilität/Tourismus (80-100%)

Description

  • Sie sind in der Lehre im Bereich Open Data tätig und entwickeln neue attraktive Angebote in diesem Umfeld.
  • Sie initiieren, leiten und bearbeiten eigene Projekte in der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung mit Partnern aus der Wirtschaft.
  • Sie positionieren Open Data im Departement Informatik sowie in der Hochschule Luzern mit Fokus auf die Themenbereiche Mobilität und Tourismus in enger Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen der Kompetenzbereiche Tourismus und Mobilität.
  • Sie arbeiten gerne in einem interdisziplinären Umfeld.
  • Sie betreuen studentische Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten.
  • Sie bringen sich aktiv bei der Weiterentwicklung des Departements und unserer Angebote ein.

Requirements

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss in Informatik (idealerweise mit Promotion) mit Schwerpunkt im Bereich Open Data.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung und/oder praxisorientierte Forschungserfahrung.
  • Sie verfügen über ausgewiesene Kompetenzen in der Entwicklung von innovativen Konzepten und praxisorientierten Lösungen zu diesen Themen.
  • Sie können komplexe Sachverhalte verständlich darstellen und verbinden theoretische Grundlagen anwendungsorientiert mit Lehre und Forschung.
  • Sie unterrichten gerne ausgewählte Module in englischer Sprache.
  • Sie können sich gut in ein bestehendes Team integrieren, sind flexibel und arbeiten selbstständig.

We offer

  • Anstellung als Dozentin/Dozent mit der Möglichkeit zum Erlangen des Professorentitels
  • Arbeit in einem neuen, wachsenden Departement mit ausgewiesenen Experten
  • Möglichkeit, sich in Ihrem Forschungsgebiet national und international zu positionieren
  • Zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen
  • Attraktiver Arbeitsplatz auf unserem modernen Campus in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Rotkreuz

Address

Die Bewerbungsfrist läuft bis 18. August 2019.

Weitere Informationen erhalten Sie von Prof. Dr. René Hüsler, Direktor Hochschule Luzern – Informatik, T +41 41 757 68 00, rene.hueslerhslu.ch , sowie unter www.hslu.ch/informatik.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Web

 
Warning: this advert is not valid anymore.
In your application, please refer to myScience.ch
and reference  JobID 43799.