Juniorprofessur für Islamwissenschaft / Turkologie (w/m/d)

     
Employer
Published
Closing Date
WorkplaceFreiburg i.Br., Baden-Württemberg, Germany
Category
Position

Description

Juniorprofessur für Islamwissenschaft / Turkologie (w/m/d)

In der Philosophischen Fakultät ist am Orientalischen Seminar eine Juniorprofessur für Islamwissenschaft / Turkologie (w/m/d) zu besetzen.

Die Universität Freiburg ist einen Wechsel wert: Mit ihrer über 500-jährigen Geschichte ist sie eine der renommiertesten und forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Hier arbeiten Sie in einer einzigartigen Vielfalt von Fächern, Perspektiven und Menschen für Forschung und Lehre auf höchstem Niveau - mitten in einer der beliebtesten Städte Deutschlands.

Die Personalpolitik der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg orientiert sich an den Prinzipien der Gleichstellung und Vielfalt. Die Universität bekennt sich nachdrücklich zu dem Ziel einer familiengerechten Hochschule.

In der Philosophischen Fakultät ist am Orientalischen Seminar eine

Es handelt sich um eine Position der Besoldungsgruppe W1, für die Zulagen geleistet werden können.

Diese Position eignet sich für hochqualifizierte Nachwuchswissenschaftler*innen.

Die*der Stelleninhaber*in soll einen Forschungsschwerpunkt vertreten, der islam- und sozialwissenschaftliche Ansätze mit einem regionalen Bezug auf die Türkei im 20. und 21.Jahrhundert verbindet. Erwünscht ist ein weiterer Schwerpunkt auf turksprachigen Gesellschaften Zentralasiens und/oder des Kaukasus.

Einstellungsvoraussetzungen sind neben den allgemeinen dienstrechtlichen Voraussetzungen ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung und eine besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die durch die herausragende Qualität einer Promotion nachgewiesen wird.

Folgende Bewerbungsunterlagen werden erbeten:  Lebenslauf, Zeugnisse und Urkunden, vollständiges Schriften- und Vortragsverzeichnis unter Nennung der drei wichtigsten Publikationen.

Die Stelle wird zunächst auf 4 Jahre befristet. Nach erfolgreicher Zwischenevaluation kann sie um weitere 2 Jahre auf insgesamt 6 Jahre verlängert werden.

Für die hier ausgeschriebene Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Bitte bewerben Sie sich mit dem Ausdruck Ihres Bewerbungsformulars und mit o. g. Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 00000643 bis spätestens 04.10.2019. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

Universität Freiburg
Dekan Prof. Dr. Dietmar Neutatz
Dekanat der Philosophischen Fakultät
Werthmannstraße 8
79098 Freiburg

per E-Mail: philosfak [at] dekanate[.]uni-freiburg.de

Für nähere Informationen steht Ihnen Bettina Ragen unter Tel. +49 761 203-3371 oder E-Mail philosfak [at] dekanate[.]uni-freiburg.de zur Verfügung. Weitere Informationen zum Berufungsverfahren finden Sie im Berufungsleitfaden .

Web

In your application, please refer to myScience.ch
and reference  JobID 43886.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org