Administrative/r Assistent/in

     
Employer
Published
WorkplaceZurich, Zurich region, Switzerland
Category
Position

Description

Administrative/r Assistent/in

Das Health Ethics and Policy Lab ist eine multidisziplinäre Forschungsgruppe, die seit 2017 am Department für Gesundheitswissenschaften und -technologie (D-HEST) besteht. Unsere Arbeit konzentriert sich auf die ethischen, rechtlichen, gesellschaftlichen und politischen Auswirkungen von künstlicher Intelligenz, Präzisionsmedizin, Biotechnologie und digitaler Gesundheit.

Zur administrativen Unterstützung der Gruppe suchen wir per sofort eine Administrative Assistentin / einen administrativen Assistenten.

Stellenbeschreibung

In Ihrer Funktion sind Sie für die administrativen Abläufe der Professur mitverantwortlich und unterstützen die Professorin und die Mitarbeitenden der Gruppe in administrativen, organisatorischen und finanziellen Belangen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei u.a.:

  • Planung von Terminen und Veranstaltungen
  • Organisation von inländischen und internationalen Reisen
  • Bearbeitung von Rechnungen
  • Reisekostenerstattungen
  • Zusammenarbeit bei der Erstellung von vierteljährlichen/jährlichen Forschungsbudgets über mehrere Finanzierungsquellen hinweg
  • Erstellung von Jahresberichten; Schnittstelle zur Finanzabteilung
  • Unterstützung bei der Pflege der Website und der externen Kommunikationsabläufe
  • Vorbereitung von Unterrichtsmaterialien
  • Erste Anlaufstelle für Studierende und Besucher
  • Verwaltung verschiedener Aufgaben der Personaladministration


Sie sind zielorientiert und erfahren im internationalen Forschungsumfeld und weisen eine hervorragende Kommunikationskompetenz mit internen und externen Kollegen vor.

Sie haben eine systematische Herangehensweise, können effektiv Prioritäten setzen und zeigen eine flexible und serviceorientierte Einstellung. Zuletzt sind Sie engagiert, effiziente und zuverlässige Prozesse zur Unterstützung der Forschungsgruppe zu erarbeiten und umzusetzen.

Ihr Profil

Wir suchen eine motivierte Person mit ausgewiesener Erfahrung in einer akademischen Assistentenstelle. Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache als auch das Beherrschen der gängigen MS Office Programme sind erforderlich. Eine kaufmännische Ausbildung oder Erfahrung mit der finanziellen Abwicklung von Forschungsprojekten wäre wünschenswert.

Sie sind gut organisiert, proaktiv, teamfähig und stellen sich gerne auf neue Herausforderungen ein. Diese dienstleistungsorientierte Tätigkeit erfordert ein hohes Mass an Zusammenarbeit mit Kollegen, Zuverlässigkeit und Flexibilität.

ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den folgenden Unterlagen (DE oder EN): Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplome und Arbeitszeugnisse. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über das Health Ethics and Policy Lab, finden Sie auf unserer Webseite ?url=www.bioethics.ethz.ch&module=jobs&id=46068" target="_blank" rel="nofollow">www.bioethics.ethz.ch . Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Stephanie Bishop, stephanie.bishop [at] hest[.]ethz[.]ch (keine Bewerbungsunterlagen), 0041 (0)44 632 41 87.

Ihr Arbeitsort

Web

 
In your application, please refer to myScience.ch and reference JobID 46068.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org

Related News