Warning: this advert is not valid anymore. ()

Dozent*in im Bereich Zulassung und Studierendenberatung (80–100 %)

 
Published
Closing Date
WorkplaceOlten, North West Switzerland, Switzerland
Category
Position
Occupation rate
80% - 100%
Job Startper 01.06.2021

Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit über 12’500 Studierenden. Im Studienzentrum der Hochschule für Soziale Arbeit ist per 01.06.2021 folgende Stelle mit Arbeitsort Olten zu besetzen:

Dozent*in im Bereich Zulassung und Studierendenberatung (80–100 %)

Description

Ihre Aufgaben: Sie sind verantwortlich für das Informieren und Gewinnen von Studieninteressierten, die Beratung unserer Studierenden sowie die Mitarbeit im Zulassungs- und Aufnahmeverfahren für das Bachelor-Studium in Sozialer Arbeit. Ihre Hauptaufgaben sind:
  • Gestaltung von Informations- und Einführungsveranstaltungen für Studieninteressierte (auch Online-Formate)
  • Beratung von Studieninteressierten zum Bachelor-Studium in Sozialer Arbeit
  • Beratung und Unterstützung von Bachelor- und Master-Studierenden in der Studienplanung und in der erfolgreichen Bewältigung ihres Studiums sowie Begleitung bei Krisen
  • Entwicklung und Durchführung von Online-Beratungen
  • Konzeption und Durchführung besonderer Angebote der Studierendenberatung wie Nachteilsausgleich oder Förderung der Schreibkompetenz
  • Wissens- und Schnittstellenmanagement
  • Evaluation und Weiterentwicklung des Bereichs Zulassung und Studierendenberatung
  • Lehrtätigkeit im Bachelor-Studium nach Interesse und Eignung

Requirements

Ihr Profil: Als selbstständige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit einem Master in Sozialer Arbeit oder einer verwandten Fachrichtung verfügen Sie über:
  • mehrjährige qualifizierte Erfahrung in Wissenschaft und Praxis der Sozialen Arbeit
  • ausgewiesene Erfahrung in Beratung und Coaching mit entsprechender qualifizierender Weiterbildung (Ausbildung in Beratung, Supervision und/oder Coaching)
  • Kommunikations- und Medienkompetenz (Online-Beratung, Social Media, digitale Plattformen u. ä.)
  • Erfahrung mit der Leitung eines Aufgabenbereichs sowie anspruchsvoller (Entwicklungs-)Projekte
  • Abschluss in Hochschuldidaktik
  • kommunikative und teamorientierte Arbeitsweise verbunden mit der Fähigkeit, mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen (Studieninteressierte, Studierende, Praxispartner, Dozierende etc.) zu kooperieren und die Hochschule nach innen und aussen zu vertreten
Bewerbungen von Frauen sind besonders willkommen und Jobsharing ist erwünscht.

Contact and Address

Ihre Bewerbung können Antigona Jahiri, Personalassistentin, bis zum 29.01.2021 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Regula Dällenbach, Leiterin studienbezogene Dienstleistungen, T +41 62 957 20 43.

Web

 
Warning: this advert is not valid anymore. ()
In your application, please refer to myScience.ch and reference JobID 49653.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |