W2 Professur Angewandte Mathematik (m/w/d)

 
Hochschule Ruhr West
Institut Naturwissenschaften

Published
Closing Date
WorkplaceMülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen, Germany
Category
Position
Occupation rate
100%
Job Startzum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Hochschule Ruhr West (HRW) ist eine junge staatliche Hochschule mit hohen Qualitätsstandards. Sie hat ihre Standorte in den Städten Mülheim an der Ruhr (Duisburger Straße 100) und Bottrop (Lützowstraße 5). Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Einzigartige und vor allem praxisorientierte Studienangebote sprechen immer mehr Studierende an.

Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Wir fördern Menschen, die ihre Potentiale entfalten wollen. Das gilt unabhängig von ihrem Geschlecht oder ihrer sozialen, ethnischen oder kulturellen Herkunft. Diese Vielfalt ist die Basis für exzellente Lehr-, Studien- und Forschungsleistungen.

Das Institut Naturwissenschaften im Fachbereich 4 ist die Heimat aller Lehrenden in den Fächern Mathematik und Naturwissenschaften an der Hochschule. Diese für Fachhochschulen besondere Konstellation bietet ideale Voraussetzung für professionelle Lehre und Forschung in einem wertschätzenden und unterstützenden Umfeld. Auf dieser Basis werden bei uns einige Promotionen – auch im Bereich der Didaktik – betreut und durchgeführt. Die Auseinandersetzung mit der Weiterentwicklung der Lehre spielt an unserem Institut eine wichtige strategische Rolle und wird entsprechend auch von der Hochschulleitung unterstützt. Die Begleitung der Studierenden beim Übergang von Schule zur Hochschule gehört ebenfalls zu unserem Aufgabenspektrum und ist uns ein wichtiges Anliegen. Das institutseigene Lernzentrum upgrade mit eigenen Räumen bündelt hierzu verschiedene außercurriculare Angebote in den Bereichen Mathematik, Physik, Lern- und Arbeitstechniken sowie anderen Grundlagenfächern der Ingenieurwissenschaften.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verstärkung für unser Institut durch eine in besonderem Maße geeignete Persönlichkeit auf eine

W2-Professur Angewandte Mathematik
(Kennziffer 82-2021)

Description

  • Sie gestalten Grundlagenlehre im Bereich der Mathematik. Dabei berücksichtigen Sie die Anforderungen des jeweiligen Studiengangs und entwickeln so ein maßgeschneidertes Lehrangebot.
  • Sie übernehmen die wissenschaftliche Begleitung des Lernzentrums upgrade und arbeiten dabei eng mit der Leiterin des Lernzentrums zusammen.
  • Sie beteiligen sich an der Durchführung und Weiterentwicklung des Vorkurses Mathematik.
  • Sie stärken die didaktischen Aktivitäten des Instituts und der Hochschule.
  • Sie planen, sich aktiv in der Forschung zu engagieren und leisten so in ihrer Rolle als Professor:in einen Beitrag zum Forschungsprofil des Instituts Naturwissenschaften.
  • Sie engagieren sich in der akademischen Selbstverwaltung.

Requirements

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (inkl. Promotion) mit sehr starkem mathematischem Bezug, idealerweise der Mathematik.
  • Sie bringen Erfahrung in der eigenständigen Hochschullehre mit, idealerweise in der Mathematik im Nebenfach im MINT-Umfeld. Sie sind in der Lage, mathematische Inhalte verständlich, zielgruppengerecht und praxisnah zu vermitteln.
  • Sie entwickeln gerne innovative Lehrformate. Dabei berücksichtigen Sie die Diversity der Studierenden und ihrer Lernmethoden.
  • Sie sind idealerweise mit der Beforschung von Lehre und Lernen vertraut und haben erste Erfahrung darin gesammelt.
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der fachlichen Unterstützung von Studierenden in der Studieneingangsphase mit.
  • Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln.

Wenn Sie Lehre nicht nur als Aufgabe sehen, sondern Lehre leben, weiterentwickeln und beforschen wollen, sind Sie bei uns richtig. Wenn Sie Freude daran haben, auf die unterschiedlichen Lernansätze der Studierenden einzugehen und passende Lehrangebote zu machen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Die wesentlichen formalen Einstellungsvoraussetzungen für Professor:innen nach § 36 Hochschulgesetz Nordrhein Westfalen (HG NRW) sind:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch die Qualität einer Promotion nachgewiesen wird
  • 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung nach dem ersten qualifizierenden Abschluss, davon 3 Jahre außerhalb der Hochschule oder hervorragende fachbezogene Leistungen in der Praxis

Sie finden die detaillierten Anforderungen laut § 36 HG NRW auf unserer Homepage. Wir begrüßen Ihre Bewerbung auch, wenn Ihre Einstellungsvoraussetzungen erst in naher Zukunft erfüllt sind.

We offer

Unser Institut ermutigt insbesondere qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf die ausgeschriebene Stelle. Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber:innen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Simone Krost (simone.krosths-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Contact and Address

Wenn Sie die beschriebene Aufgabe reizt und Sie uns bei dieser spannenden Aufgabe unterstützen möchten, senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis zum 31.08.2021 unter Angabe der Kennziffer 82-2021 zu.

Das Berufungsgespräch ist für den 29.10.2021 terminiert.

Für fachliche Fragen kontaktieren Sie bitte:

Prof. Dr. François Deuber
Vorsitzender der Berufungskommission
+49 208 882 54-428
francois.deuberhs-ruhrwest.de

Für allgemeine Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung wenden Sie sich bitte an:

Karolina Trybus
Berufungsbeauftragte
+ 49 208 88254-137
karolina.trybushs-ruhrwest.de

Web

 
In your application, please refer to myScience.ch and reference JobID 53113.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |