Warning: this advert is not valid anymore. ()

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Organizational Transformation, HRM & Leadership (80-100%)

 
Published
Closing Date
WorkplaceLuzern, Central Switzerland, Switzerland
Category
Position
Occupation rate
80% - 100%
Job Start1. März 2022 oder nach Vereinbarung

Die Hochschule Luzern - Wirtschaft ist das Zentralschweizer Kompetenzzentrum in den wirtschaftlich und gesellschaftlich bedeutsamen Bereichen Betriebs- und Regionalökonomie, Banking und Finance, Kommunikation und Marketing sowie Tourismus und Mobilität. Wir tragen zur Entwicklung von Menschen und Organisationen bei - in der Zentralschweiz sowie national und international. Die Hochschule Luzern - Wirtschaft ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1’800 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 11’500 Studierende aus- und weiterbilden.

Das Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR verfügt über eine 40-jährige Erfahrung in der Weiterbildung, Beratung und Forschung. Zur Verstärkung des Kompetenzzentrums Unternehmensentwicklung, Führung und Personal suchen wir Sie per 1. März 2022 oder nach Vereinbarung und befristet bis am 28.02.2025 (Verlängerung auf bis zu maximal 5 Jahre möglich) als

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Organizational Transformation, HRM & Leadership (80-100%)

Description

  • Inhaltliche und konzeptionelle Mitarbeit in Forschungsprojekten (inkl. Teilprojektleitung) zu den Themen Organisationale Transformation, HRM und Führungsentwicklung
  • Verfassen von Berichten und Publikationen zu Forschungsergebnissen
  • Verbreitung von Forschungsergebnissen in digitalen Medien (Website, Blogs, Videos)
  • Mitarbeit bei organisatorischen und inhaltlichen Aufgaben im Bereich Forschung und Lehre
  • Mitarbeit bei der Netzwerkarbeit mit externen Organisationen

Requirements

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (Master of Science/Arts), vorzugsweise in Betriebswirtschaftslehre oder in Arbeits- und Organisationspsychologie,
  • Sie interessieren sich für anwendungsorientierte Forschung und bringen erste Erfahrungen dazu mit,
  • Ihre Digitale Kompetenz und Ihre Medienkompetenz ermöglichen den optimalen Wissenstransfer von Forschungsergebnissen,
  • Ihre zuverlässige und kreative Arbeitsweise in Projektteams bringt uns weiter und
  • eine sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und eine gute Ausdrucksfähigkeit in Englisch runden Ihr Profil ab.

We offer

Sie erhalten die Gelegenheit, Ergebnisse auf (inter-)nationalen Tagungen zu präsentieren, in wissenschaftlichen Fachzeitschriften zu veröffentlichen sowie bei der Akquise neuer Projekte mitzuwirken. Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit als Teil eines engagierten und kooperationsfreudigen Teams sowie vielfältige Kontakte zu Unternehmen und Studierenden. Zudem erwarten Sie Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung sowie eine offene und teamorientierte Organisationskultur. Der Arbeitsort befindet sich in Luzern an bester Lage, in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof und zum See.

Contact and Address

Für weitere Informationen steht Ihnen Prof. Dr. Ingo Stolz, Co-Leiter Competence Center Unternehmensentwicklung, Führung und Personal, +41 41 228 42 66, ingo.stolzhslu.ch, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis am 7. November 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Web

 
Warning: this advert is not valid anymore. ()
In your application, please refer to myScience.ch and reference JobID 54043.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |