Warning: this advert is not valid anymore. ()

Dozent*in und Projektleiter*in für Sozial- und Sonderpädagogik (60 - 80%)

 
Published
Closing Date
WorkplaceLuzern, Central Switzerland, Switzerland
Category
Position
Occupation rate
60% - 80%
Job Start1. Mai 2022 oder nach Vereinbarung

Die Hochschule Luzern - Soziale Arbeit bietet den Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit mit den Studienrichtungen Sozialarbeit, Soziokultur und Sozialpädagogik, Master-Studiengänge sowie attraktive Weiterbildungen an. Praxisorientierte Forschung und Dienstleistungen ergänzen das Angebot des Departements Soziale Arbeit. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1’800 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 11’500 Studierende aus- und weiterbilden.

Wir suchen Sie für das Kompetenzzentrum Behinderung und Lebensqualität im Institut Sozialpädagogik und Bildung per 1. Mai 2022 oder nach Vereinbarung als

Dozent*in und Projektleiter*in für Sozial- und Sonderpädagogik (60 - 80%)

Description

  • Lehrtätigkeit im Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit
  • Modulverantwortung für das Modul «Grundlagen für die Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung»
  • begleiten und qualifizieren von Studierenden
  • Akquise und Leitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Themenfeld Behinderung und Lebensqualität
  • Evaluationen und Dienstleistungen für Dritte, insbesondere mit Fokus «herausfordernde Verhaltensweisen von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen»
  • Mitarbeit in laufenden Projekten
  • Konzipierung und Durchführung von Weiterbildungsangeboten

Requirements

  • Masterabschluss in Sozialer Arbeit oder Erziehungswissenschaften (Sonder- oder Sozialpädagogik)
  • Promotion erwünscht
  • methodische und didaktische Kompetenzen in der Erwachsenenbildung auf Hochschulniveau
  • Praxiserfahrung im sonder- oder sozialpädagogischen Tätigkeitsfeld sowie gute Vernetzung im Berufsfeld der Sozialen Arbeit
  • Erfahrung bei der Akquise und Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten wie bspw. Qualitäts- und Organisationsentwicklungsprojekte
  • Flexibilität und Freude an vielfältigen Aufgaben, ausgeprägte soziale Kompetenzen

We offer

Wir bieten eine entwicklungsorientierte und vielseitige Aufgabe in einem interdisziplinären Team. Die Hochschule Luzern - Soziale Arbeit verfügt über zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen und bietet einen attraktiven Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs und Sees.

Contact and Address

Weitere Informationen erhalten Sie von Pia Gabriel-Schärer, Leiterin Institut für Sozialpädagogik und Bildung, T +41 41 367 48 25, pia.gabrielhslu.ch sowie unter www.hslu.ch.

Bitte bewerben Sie sich über unser Stellenportal www.hslu.ch/jobs. Die Bewerbungsfrist endet am 3. Januar 2022.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Web

 
Warning: this advert is not valid anymore. ()
In your application, please refer to myScience.ch and reference JobID 54584.
This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |