Warning: this advert is not valid anymore. ()

Dozent/in für Servicemanagement und Servicetransformation (80-100%)

 
Published
Closing Date
WorkplaceLuzern, Central Switzerland, Switzerland
Category
Position
Occupation rate
80% - 100%
Job Start1. September 2022 oder nach Vereinbarung

Die Hochschule Luzern - Wirtschaft ist ein Schweizer Kompetenzzentrum für Aus- und Weiterbildung sowie Forschung in den Bereichen Wirtschaft und Management. Wir tragen zur Entwicklung von Menschen und Organisationen bei - in der Zentralschweiz sowie national und international. Dabei orientiert sich das Departement an den Bedürfnissen der Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1’800 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 11’500 Studierende aus- und weiterbilden.

Das Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR der Hochschule Luzern - Wirtschaft verfügt über eine mehr als 40-jährige Erfahrung in der Weiterbildung, Beratung und Forschung. Zur Verstärkung des Competence Centers «Service & Operations Management» suchen wir Sie per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung:

Dozent/in für Servicemanagement und Servicetransformation (80-100%)

Description

  • Unterrichtstätigkeit in der Ausbildung (Bachelor- und Masterstufe) sowie in der Weiterbildung in den Themenfeldern Servicemanagement, Strategie, Business Transformation, Prozess- und Netzwerkmanagement
  • Entwicklung und Leitung von Weiterbildungsangeboten
  • Akquise, Leitung und Bearbeitung von Forschungs- und Dienstleistungsprojekten
  • Wissenschaftliche und praxisorientierte Publikationen sowie Pflege von fachlichen Netzwerken in Forschung und Wirtschaft
  • Betreuung studentischer Arbeiten in der Aus- und Weiterbildung

Requirements

  • Sie verfügen über ein Hochschulstudium (Masterabschluss) im Bereich Wirtschaftswissenschaften, vorzugsweise mit abgeschlossener Promotion
  • Sie arbeiten seit mehreren Jahren beruflich im Umfeld von Serviceunternehmen bzw. im Themenfeld markt- und kundenorientierte Unternehmensführung und sind entsprechend vernetzt
  • Sie haben Interesse an neuen Fragestellungen im Fachgebiet und verfügen über ausgewiesene Forschungs- und Publikationserfahrung
  • Sie haben Erfahrung in der Konzeption und Leitung von Aus- oder Weiterbildungsangeboten
  • Sie verfügen über Unterrichtserfahrung in Aus- oder Weiterbildung (eine didaktische Ausbildung ist von Vorteil) und können in Englisch unterrichten
  • Neben ausgezeichneten analytischen und methodischen Fähigkeiten zeichnen Sie sich durch eine flexible, kooperative und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise aus
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Fähigkeit, Arbeitsergebnisse in mündlicher und schriftlicher Form überzeugend zu präsentieren, setzen wir voraus

We offer

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in Lehre, Forschung und Dienstleistung. Es erwarten Sie Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung sowie eine offene, teamorientierte und selbstbestimmte Organisationskultur. Der Arbeitsort befindet sich in Luzern an bester Lage, in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof und zum See.

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Aussicht auf eine unbefristete Anstellung.

Contact and Address

Für weitere Informationen steht Ihnen Anja Zimmermann, Leiterin des Kompetenzzentrums Service & Operations Management (+41 41 228 99 95, anja.zimmermannhslu.ch), zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist endet am 20. Mai 2022

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Web

 
Warning: this advert is not valid anymore. ()
In your application, please refer to myScience.ch and reference JobID 56433.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |