Fachspezialist:in Open Access Services und Publikationssupport (m/w/d)

 
Published
WorkplaceZürich, Zurich region, Switzerland
Category
Position

80%-100%, Zürich, unbefristet



Die ETH-Bibliothek fordert Wissen, unterstutzt Forschung und Lehre und macht als vertrauenswurdige Institution die Welt von gestern, heute und morgen fur Sie besser begreifbar. Fur die Gruppe E-Publishing suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Fachspezialist:in Open Access Services und Publikationssupport.


Stellenbeschreibung


Sie sind für die Prüfung, Freischaltung und Qualitätssicherung von Open-Access-Publikationen, Hochschulschriften und Metadaten-Einträgen in der Research Collection, dem Open-Access-Repository der ETH Zürich, verantwortlich und bearbeiten Anträge zur Finanzierung von Open-Access-Publikationsgebühren (APCs). Sie unterstützen die Forschenden und das administrative Personal der ETH Zürich bei der Anwendung der Publikationsplattform, beraten zu Zweitveröffentlichungsrichtlinien der Verlage, Möglichkeiten der APC-Finanzierung und zur Umsetzung von Open-Access-Vorgaben der Forschungsförderer. Zudem engagieren Sie sich in der systematischen Bereinigung und Anreicherung der Daten im Repositorium sowie beim Monitoring im Bereich Open-Access-Publikationen. Die Anleitung und fachliche Betreuung von studentischen Aushilfen und/oder Lernenden in der Gruppe E-Publishing runden Ihr Aufgabenprofil ab.

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich aktiv in die Weiterentwicklung der Open-Access-Services der ETH-Bibliothek einzubringen.


Ihr Profil


  • Kommunikative, kundenorientierte Persönlichkeit mit Erfahrungen in der bibliographischen Recherche und Kenntnissen im Bereich Open Access
  • Erfahrung im wissenschaftlichen Publikationswesen
  • Freude daran, junge Menschen anzuleiten und Ihre Kenntnisse an diese weiterzugeben
  • Bachelorabschluss im Bereich Informationswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse
  • Kenntnisse in Python von Vorteil

Ihr Arbeitsort



Wir bieten


Die ETH Zürich ist eine familienfreundliche Arbeitgeberin mit sehr guten Arbeitsbedingungen. Freuen Sie sich auf ein spannendes Arbeitsumfeld, kulturelle Vielfalt sowie attraktive Angebote und Vergünstigungen.


Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich

Diversität ist uns wichtig


Im Einklang mit unseren Werten unterstützt die ETH Zürich eine inklusive Kultur. Wir fördern Chancengleichheit, schätzen Vielfalt und pflegen ein Arbeits- und Lernumfeld, in dem die Rechte und die Würde aller Mitarbeitenden und Studierenden respektiert werden. Auf unserer Webseite zur Chancengleichheit und Vielfalt erfahren Sie, wie wir ein faires und offenes Umfeld sicherstellen, in dem sich alle entwickeln und entfalten können.



Neugierig? Sind wir auch.


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Diplomen und Arbeitszeugnissen

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die ETH-Bibliothek finden Sie auf unserer Webseite ?url=www.library.ethz.ch&module=jobs&id=57104" target="_blank" rel="nofollow">?url=www.library.ethz.ch&module=jobs&id=57104" target="_blank" rel="nofollow">www.library.ethz.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Barbara Hirschmann, Gruppenleitung E-Publishing, E-Mail barbara.hirschmannlibrary.ethz.ch gerne zur Verfügung.

Für Personalvermittlungen gelten die AGB der ETH Zürich .








Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.



 
In your application, please refer to myScience.ch and reference JobID 57104.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org