Warning: this advert is not valid anymore. ()

Ordentliche Professur für Urologie

 
Published
Closing Date
WorkplaceBern, Bern region, Switzerland
Category
Position

An der Medizinischen Fakultät der Universität Bern und dem Universitätsspital (Inselspital) Bern ist eine

Ordentliche Professur für Urologie

Die Universitätsklinik für Urologie bietet das gesamte Spektrum der diagnostischen, konservativen und operativen Urologie als tertiäres Zentrum an und arbeitet eng mit den interdisziplinären Partnerkliniken der Insel Gruppe zusammen.

Onkologische Therapien bilden einen Schwerpunkt der Universitätsklinik für Urologie, welcher weiter gestärkt werden soll. Diese Therapien werden interdisziplinär in einem durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zertifizierten Prostatazentrum und uro-onkologischen Zentrum durchgeführt.

Die neue Stelleninhaberin/der neue Stelleninhaber soll als routinierte:r Chirurg:in mit mehrjähriger Erfahrung in leitenden Funktionen einer universitären Urologie das gesamte Fachgebiet in Klinik, Wissenschaft und Lehre kompetent vertreten; die akademische Urologie in der Klinik sowie in Lehre und Forschung vernetzen und die Subspezialitäten der Urologie stärken und weiterentwickeln.

Die Stelle soll mit einer international anerkannten Persönlichkeit mit einem ausgewiesenen Forschungsprofil und Talent für Innovationen besetzt werden. Weiterhin ist die Zusammenarbeit zwischen klinisch und grundlagenwissenschaftlich ausgerichteten Forschungsgruppen ein wichtiges strategisches Ziel der Medizinischen Fakultät. Aus diesem Grund ist ein Interesse an translationaler Forschung essentiell. Die regelmässige Publikationstätigkeit und die erfolgreiche Einwerbung von kompetitiven Drittmitteln werden vorausgesetzt.

Sie sind ein exzellente:r Chirurg:in mit einem ausgewiesenen onko-chirurgischen Schwerpunktgebiet.

Management- und Führungserfahrung in komplexen, interdisziplinären Organisationen mit entsprechenden betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und einem hohen Mass an Integrations- und Teamfähigkeit sowie eine ausgeprägte Sozialkompetenz sind unerlässlich. Zudem setzen Sie sich aktiv in Ihrer Klinik für die Umsetzung von Gleichstellungs- und Diversityrelevanter Massnahmen ein.

Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten werden erwartet. Sie verfügen über gute Deutsch-, Französisch- und Englischkenntnisse oder bringen die Bereitschaft mit diese zu erwerben.

Die Habilitation oder ein gleichwertiger akademischer Leistungsausweis sowie ein Facharzttitel für operative Urologie (oder Äquivalent) werden vorausgesetzt. Kompetenzen für die Lehre und das Interesse für innovative und zeitgemässe Lehr- und Lernkonzepte sowie ein starkes Engagement in der Nachwuchsförderung und Gleichstellung werden erwartet.

We offer

Die Universität Bern strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Lehre und Forschung an und bittet deshalb qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich sich zu bewerben. Die Universität Bern verfügt über verschiedene Angebote im Bereich Vereinbarkeit von Beruf und Familie / Partnerschaft. Hierzu gehören unter anderem Kinderbetreuungsangebote, Angebote für Partner:innen und die Möglichkeit des Jobsharings (?url=www.vereinbarkeit.unibe.ch&module=jobs&id=57419" target="_blank" rel="nofollow">?url=www.vereinbarkeit.unibe.ch&module=jobs&id=57419" target="_blank" rel="nofollow">www.vereinbarkeit.unibe.ch). Jobsharing-Bewerbungen sind willkommen, hierzu bitte ein entsprechendes Konzept für die Zusammenarbeit miteinreichen.

Contact and Address

Nähere Auskünfte erhalten sie bei dem Präsidenten der Wahlkommission, Prof. Dr. med. Daniel Aebersold, Direktor und Chefarzt Radio-Onkologie, Universitätsklinik für Radio-Onkologie, Inselspital (E-Mail: daniel.aebersoldinsel.ch) oder aufgrund Ferienabwesenheit beim Ärztlichen Direktor der Inselgruppe, Prof. Dr. med. Martin Fiedler, (E-Mail: Martin.Fiedlerinsel.ch).

Bewerbungen sind bis 31. August 2022 dem Dekanat der Medizinischen Fakultät der Universität Bern ausschliesslich elektronisch einzureichen über diesen Link:
https://www.recruiting.medizin.unibe.ch/positiondetails/3670016

Web

Warning: this advert is not valid anymore. ()
In your application, please refer to myScience.ch and reference JobID 57419.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |