Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (80 - 100%)

 
Published
WorkplaceDübendorf, Zurich region, Switzerland
Category
Position
Occupation rate
80% - 100%



Die Eawag ist das international vernetzte Wasserforschungsinstitut des ETH-Bereichs (Eidgenössische Technische Hochschulen Schweiz). Sie betreibt Forschung, engagiert sich in der Ausbildung und ist im Bereich der fachspezifischen Beratung tätig. Damit verfolgt sie zwei parallele Ziele: den unmittelbaren menschlichen Bedarf an Wasser zu decken sowie die Funktionsfähigkeit und den Fortbestand aquatischer Ökosysteme zu erhalten.

Für ein Forschungsprojekt zur Wasserwiederverwendung in der Schweiz sucht das Departement Verfahrenstechnik (Eng) ab Februar 2023 oder nach Vereinbarung eine:n

Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (80 - 100%)

Das Thema Wasserwiederverwendung erlangt national, wie auch international immer mehr an Aufmerksamkeit. Um die Chancen und Risiken der Wasserwiederverwendung von gereinigtem Abwasser in der Schweiz zu erarbeiten, suchen wir eine:n wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in für ein einjähriges Forschungsprojekt, das die Grundlagen für Entscheidungsfindung und Randbedingungen erarbeiten soll. Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Umwelt (BAFU) und verschiedenen kantonalen Behörden durchgeführt.

Was erwartet Sie konkret?

  • Sie stellen eine Grundlagenübersicht bestehender nationaler und internationaler Gesetze und Verordnungen zur Wasserwiederverwendung zusammen
  • Sie erarbeiten eine Übersicht der Anforderungen an die Wasserqualität für unterschiedliche Arten der Wiederverwendung
  • Sie führen Workshops mit Schweizer Stakeholdern durch, um die Bedürfnisse von Schweizer Gemeinden, Städten und der Landwirtschaft abzuholen
  • Sie erarbeiten eine Übersicht der Verfügbarkeit und des Bedarfs von unterschiedlichen Wassermengen und zeigen auf, welche Nutzungen damit verbunden werden könnten
  • Sie entwickeln und beschreiben Szenarien für die Schweiz, wie eine Wasserwiederverwendung aus gereinigtem Abwasser aussehen könnte
  • Sie verfassen Berichte und Artikel über das Projekt und Ihre Arbeit


Was bringen Sie mit?

Sie haben ein Masterstudium oder eine Promotion in Umweltwissenschaften, Umweltingenieurwissenschaften, Chemieingenieurwissenschaften, Geographie, Agrarwissenschaften oder in einer verwandten Disziplin abgeschlossen, oder haben Erfahrung im Bereich der Siedlungswasserwirtschaft und der Wasserwiederverwendung.

Sie sind interessiert an interdisziplinärer und systemorientierter Arbeit und verfügen über ein gutes technisches Verständnis. Sie sprechen fliessend Deutsch. Französischkenntnisse sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem 1-jährigen Forschungsprojekt an der Schnittstelle zur Praxis mit flexiblen Arbeitsbedingungen. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihr berufliches Netzwerk zu erweitern, sich weiterzuentwickeln und sich in das Thema Wasserwiederverwendung zu vertiefen.

Die Eawag ist eine moderne Arbeitgeberin und bietet eine ausgezeichnete Arbeitsumgebung, bei der die Mitarbeiter:innen ihre Stärken, Erfahrungen und Denkweisen einbringen können. Wir fördern die Gleichstellung und setzen uns für eine personelle Vielfalt und Inklusion ein. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind für uns selbstverständlich. Mehr Informationen über die Eawag und ihre Anstellungsbedingungen finden Sie unter ?url=www.eawag.ch&module=jobs&id=58872" target="_blank" rel="nofollow">?url=www.eawag.ch&module=jobs&id=58872" target="_blank" rel="nofollow">www.eawag.ch sowie ?url=www.eawag.ch%2Fde%2Fueber-uns%2Farbeiten-an-der-eawag%2Fanstellung&module=jobs&id=58872" target="_blank" rel="nofollow">?url=www.eawag.ch%2Fde%2Fueber-uns%2Farbeiten-an-der-eawag%2Fanstellung&module=jobs&id=58872" target="_blank" rel="nofollow">www.eawag.ch/de/ueber-uns/arbeiten-an-der-eawag/anstellung .

Frist für Bewerbungen ist der 15. Dezember 2022 oder bis die geeignete Person gefunden wurde. Ihre Bewerbung sollte folgende Elemente beinhalten: Motivationsschreiben, Lebenslauf, Namen und Kontaktangaben von drei Referenzen.

Bei Fragen steht Ihnen Carina Doll gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, welche wir ausschliesslich über unser Online-Bewerbungsportal erwarten. Mit einem Klick auf den nachfolgenden Button gelangen Sie direkt zum Bewerbungsformular

In your application, please refer to myScience.ch and reference JobID 58872.


More job offers worldwide on jobs.myScience.org

Related Continuing Education Programs