4. «Werkstatt Basel» prüft die Stärken der Wirtschaftsregion Basel

Unter dem Titel «Werkstatt Basel» veranstaltet die Handelskammer beider Basel (HKBB) - eine Partnerorganisation von i-net - noch bis Januar 2015 insgesamt sechs Werkstätten mit Referaten, Diskussionsrunden und Publikums-Voting.

Am Mittwoch, 29. Oktober 2014, widmet sich interaktive Veranstaltungsformat dem Thema «Die Stärken der Wirtschaftsregion Basel auf dem Prüfstand». Die 4. Werkstatt beginnt um 18 Uhr im Pathé Küchlin in der Steinenvorstadt (Türöffnung um 17.30 Uhr). Die Werkstätten dauern bis 20 Uhr mit anschliessendem Apéro.

Gratistickets dank Mitteilung «Gast i-net»
Die Teilnahme kostet 25 Franken, um Anmeldung wird gebeten. i-net verfügt über total 10 Gratistickets. Um davon zu profitieren, vermerken Sie bitte auf der Web-Anmeldung unter «Mitteilungen» den Hinweis «Gast i-net».

Die «Werkstatt Basel» richtet sich laut HKBB an politisch Interessierte, denen die Entwicklung der Region am Herzen liegt.

Anmeldung für die «Werkstatt Basel»